Crypto Notepad 1.4.0 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

komplette Office-Pakete, Textprogramme, Utilities, etc.

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12831
Registriert: 06.01.02, 18:46

Crypto Notepad 1.4.0 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

Beitrag von Gordon » 31.03.17, 17:27

Crypto Notepad

Version: 1.1.0
HP: https://github.com/Sigmanor/Crypto-Note ... to-notepad
Größe: 400 kb
Lizenz: MIT
Beschreibung:
Notepad-like simple text editor for Windows, where files are saved and loaded encrypted with AES algorithms.

Features
Drag and Drop support
Detect URLs and email links
Fully customizable editor. Able to customize the colors and fonts
Able to customize different parameters of the encryption (hash algorithm, key size, password iterations, salt)
Included all the features of the default Windows Notepad
Association with the application extension
Easily search through the content

System requirements
Windows Vista SP2 and higher
.NET Framework 4.5
Crypto Notepad ist kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung. Optional kann man einstellen, ob die MAC-Adresse zusätzlich als Salt verwendet, um Angriffe noch weiter zu erschweren.
FCK Klimawandel

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12831
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Crypto Notepad 1.1.0 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

Beitrag von Gordon » 22.08.17, 18:49

verschlüsselt fehlerfreier in 1.1.1
FCK Klimawandel

Benutzeravatar
|Gordon|
Mitglied
Beiträge: 297
Registriert: 24.09.18, 21:39

Re: Crypto Notepad 1.1.1 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

Beitrag von |Gordon| » 02.10.18, 16:49

noch weniger Fehler in 1.1.2

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4131
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Crypto Notepad 1.1.3 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

Beitrag von klodeckel » 24.11.18, 18:59

v1.1.3 (2018-11-24)
Fixed a minor grammar mistakes.
Randomized initialization vectors.
Salt now stored as metadata.
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4131
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Crypto Notepad 1.2.0 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

Beitrag von klodeckel » 08.12.18, 14:11

v1.2.0 (2018-12-08)
Added backward compatibility for older files without metadata.
Program now randomizes 64-byte-long salt when saving files (by default).
Encryption key now encrypts when not in use.
Use RijindaelManaged.GenerateIV method instead of manually generating random IV.
Some app design changes.
Minor bug fixes.
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4131
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Crypto Notepad 1.3.0 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung2.0

Beitrag von klodeckel » 20.12.18, 6:40

v1.3.0

Optional integration with windows context menu #11 #12
Changed eye icon behavior.
Encryption key now can't be empty.
Now when you open a new file, filename is always empty.
Minor design changes in Settings and Change Key windows.
Changed logic of the functionAssociate with *.cnp files
Fixed bug with empty filename while saving existing file or creating a new.
Fixed incorrect work of the Auto save on lock function.
Fixed #13
Fixed #14
Added new bugs
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4131
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Crypto Notepad 1.4.0 - kleiner portabler Editor mit integrierter AES-Verschlüsselung

Beitrag von klodeckel » 14.01.19, 6:29

v1.4.0

umfangreiches Änderungsprotokoll gibt's hier:https://github.com/Crypto-Notepad/Crypt ... 2019-01-08
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten