Jarte 6.2: RTF, TXT und DOC bearbeiten

komplette Office-Pakete, Textprogramme, Utilities, etc.

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
KBalu
Beiträge: 23
Registriert: 26.12.02, 21:34

Jarte 6.2: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von KBalu » 27.04.03, 10:27

Name: Jarte
Version: 3.1
Homepage: http://www.jarte.com/download.html
Grösse: ca. 1,5 MB
Jarte ist ein kostenloser Texteditor mit einer schön gestalteten Bedienerführung, der Dokumente im TXT-, RTF- und DOC-Format bearbeiten kann. Der Editor unterstützt die Bearbeitung mehrerer Dokumente gleichzeitig, zwischen den Texten kann der Anwender per Mausklick umschalten.


Info: Verschiedenen Sprachen (auch Deutsch)

;)

Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1882
Registriert: 07.12.03, 4:54

Beitrag von ^L^ » 06.10.04, 9:32

Changes in Version 2.6 (28 Sep 2004)
- A few new menu entries were added for feature accessibility purposes.
- Includes optional keyboard operation of the spell check functions.
- Tighter integration with the WordWeb dictionary and thesaurus.
- New command line switch "PT"
allows printouts to be sent directly to a specified printer.
- Some minor tweaks and bug fixes.
http://www.jarte.com/whats_new.html

Download Jarte 2.6 word processor
(with German dictionary) 1.41 MB
http://www.jarte.com/download/jarte_26_ge.exe
www.woxikon.de Übersetzungen Synonyme Reime Abkürzungen | www.denkforum.at/find-new/posts

Wilhelm
Kein
Beiträge: 153
Registriert: 14.01.04, 12:23

Beitrag von Wilhelm » 06.10.04, 10:24

Hm...
Wenn man sich auf die reine Textbearbeitung beschränkt, kann dann dieses Ding mehr als Wordpad?
Grüße
Wilhelm

mescaline
Beiträge: 514
Registriert: 05.05.03, 10:04

Beitrag von mescaline » 21.02.08, 19:38

aktuelle Version 3.1

CL: http://www.jarte.com/whats_new.html

Benutzeravatar
David
Beiträge: 794
Registriert: 01.04.02, 10:27

Beitrag von David » 23.08.08, 9:36

aktuell ist: 3.3
Changes in Jarte 3.3: http://www.jarte.com/whats_new.html

catman
Mitglied
Beiträge: 974
Registriert: 06.06.06, 14:36

Beitrag von catman » 22.09.09, 19:30

Jarte 3.4
Version 3.4 is strictly a bug fix release.
CL: http://www.jarte.com/whats_new.html
DL: http://www.jarte.com/download.html

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14245
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Jarte 3.4: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Gordon » 19.01.11, 17:02

mittlerweile gibt es Version 4.2 - auch als portable Version verfügbar

http://www.jarte.com/whats_new.html

DL: http://www.jarte.com/download.html
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

poiuz
Mitglied
Beiträge: 223
Registriert: 31.01.05, 13:47

Re: Jarte 4.2: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von poiuz » 28.01.11, 11:37

Version 4.3
Changes in Jarte 4.3
* A bug introduced in version 4.2 prevented DOC files created with Word from opening properly in many instances.
* A bug introduced in version 4.2 caused the mouse cursor appearance to change to a busy cursor whenever the mouse was positioned over items in a menu. This occurred only in Jarte Plus and only when the Quick Bar was displayed.

Vivre
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 22.06.10, 21:40

Re: Jarte 4.3: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Vivre » 28.07.11, 20:38

Jarte 4.4 - 25.07.2011

~ Hauptsächlich (viele) BugFixes
~ ansonsten soll Jarte nun auch unter PortableApps 'konform' laufen können

CL u. DL wie vorausgehend

Grüße

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14245
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Jarte 4.4: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Gordon » 14.04.13, 17:15

neue Version 5.0 - Win8-tauglich und tatschoptimiert ...:

http://www.jarte.com/whats_new.html
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Jean
Beiträge: 12017
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Jarte 5.0: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Jean » 22.10.13, 21:27

inzwischen bei 5.1 - Fix für W8.1-Liebhaber
Release 5.1 is a quick release to fix a problem effecting people using Windows 8.1

Benutzeravatar
Asmodis
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 05.03.08, 19:06

Re: Jarte 5.2: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Asmodis » 02.03.14, 12:00

Hab's mal angetestet - http://quergedacht20.square7.ch/?p=3937 - und muss sagen, dass es mir durchaus gefällt. Jarte kann vielleicht nicht unbedingt mehr als Wordpad, ergänzt das Win-eigene Programm aber sehr gut.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. (Curt Goetz)
http://quergedacht20.square7.ch/

Jean
Beiträge: 12017
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Jarte 5.2: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Jean » 14.02.15, 1:22

v. 5.3
Next Page and Previous Page commands have been created for quickly moving back and forth within a document.
Quick Print Current Page and Quick Print Current Selection commands have been created for quickly printing a page
The Go to Page, Go to Line, and bookmark commands now appear under Edit in the main menu when Jarte is in screen reader mode.
Tweaks have been made to allow Jarte to recognize and run well on Windows 10.
The file name of the active document is now always shown in program's title bar
Other small enhancements.
...

Hansi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 12
Registriert: 10.05.14, 20:47

Re: Jarte 5.3: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Hansi » 03.09.15, 11:07

Ich hab bisher für kleinere Texte das notepad++ benutzt, aber jetzt wollte ich doch mal bequem unterstreichen, fett schreiben, Schriftart auswählen usw. Das Windows WordPad war mir zu eingeschränkt, auch wegen fehlender Tabs, und hab mir deshalb mal Jarte in der Version 5.2 heruntergeladen, die ist nämlich portable.
Ich muss sagen: Hammer das Teil! Keine 10 MB auf der Platte, schnell, unglaublich viele Einstellmöglichkeiten (auch für die Oberfläche), und die fehlenden Features zur Pro- Version sind für mich noch nicht so wichtig. Und wenn ichs richtig verstanden habe, benutzt Jarte die Engine vom WordPad.
http://www.jarte.com/index.html
Vielen Dank, Forum, für diesen Tip!

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14245
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Jarte 5.3: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Gordon » 12.02.16, 15:40

Version 5.4 beseitigt viele Fehler:
http://www.jarte.com/whats_new.html
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14245
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Jarte 5.4: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Gordon » 20.05.17, 17:31

Version 6.0 ist ein Majorupdate und bringt viel Neues:
http://www.jarte.com/whats_new.html
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14245
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Jarte 6.0: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Gordon » 24.05.17, 16:32

Version 6.1 beseitigt zwei Fehler:
Bug Fixes:
Attempts to display the new modern style file Open and Save dialog windows in version 6.0 caused Jarte to crash on PCs that use multiple monitors.
Some characters were not being displayed correctly in Jarte 6.0's new note hyperlink feature.
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14245
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Jarte 6.1: RTF, TXT und DOC bearbeiten

Beitrag von Gordon » 07.04.18, 16:21

Changes in Jarte 6.2 (April, 2018)
Enhancements:
Jarte now supports plain text templates in addition to rich text templates.
The tabs "Sort" command sorted open tabs in strict alphabetical order. Tabs are now sorted in natural order similar to how Windows sorts file names.
Bug Fixes:
Jarte's automatic check for updates option stopped working when the Jarte website was moved to a new server in 2017. The automatic update check now works properly in Jarte 6.2 but unfortunately it will continue to fail in older versions.
The "Close and Delete" feature used to close the the currently open file before prompting to see if see if the user really wanted to send the file to the Recycle Bin. If multiple files were open then this could be a little confusing because the newly active file being shown by Jarte was not the one being deleted. Jarte now waits for the user to respond to the prompt before closing and deleting a file.
Occasionally Ctrl+click of a hyperlink would fail to properly open the linked page in a web browser. The problem only affected users who made use of advanced setting Web Browser Params.
File hyperlinks created with Jarte do not normally work in other word processors because the links are designed in a special way to make them portable. New advanced setting Use Portable File Links
As of version 6.0, the Ctrl+Backspace shortcut key activated new command "Go to Last Edit". Unfortunately, that shortcut key was already in use as a means of backspacing a word at a time, which was then inaccessible. So, the shortcut key for "Go to Last Edit" has now been changed to Shift+Ctrl+Backspace.
Quick Bar buttons assigned Show/Hide type commands did not always behave as expected.
Using the "Attached Note" shortcut key while Jarte's main menu was displayed caused the File Options submenu to appear before the Attached Note disalog.
Jarte would not create a new document from a template if the template file itself was already open.
The JarteRunCommand script helper function did not work properly for a handful of commands.
When the Format Brush was used to apply a heading style to a line it would appear to work except the line was not internally converted to a true heading. This would mean that programs such as screen readers would recognize the line as a header.
The file type filter in the Open and Save file dialogs did not behave as expected when its value was changed.
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Antworten