E-Book-Bibliothek (freie Belletristik-E-Books)

andere Freewareseiten, die aktuell sind, gepflegt werden und eine Bewertung erstellen

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 842
Registriert: 23.11.02, 16:38

Beitrag von Alexs » 25.11.09, 21:49

http://buchdownload.cc/ bietet einen Gratisdownload der Wahl an, das Limit ist auf ein *.pdf pro Tag beschränkt.
Eine Registrierung für den Account ist Voraussetzung.

Infos von http://derstandard.at/1256745625285/

subotai
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 22.08.11, 19:32

Einsamer Wolf - Rollenspielbücher - Online und zum Download

Beitrag von subotai » 22.08.11, 20:14

Auf der Seite http://www.projectaon.org (Englisch, Spanisch und Italienisch) können die Rollenspielbücher "Einsamer Wolf" (Lone Wolf) von Joe Dever kostenlos auf Englisch online gespielt und auch runtergeladen werden. Joe Dever hat diese Veröffentlichung abgesegnet. Die Bücher sind im html-Format und können im Browser gelesen/gespielt werden.
Joe Dever has most generously offered to allow some of his books to be published on the internet thereafter to be downloaded free-of-charge. Rob Adams, Paul Bonner, Gary Chalk, Melvyn Grant, Richard Hook, Peter Andrew Jones, Cyril Julien, Peter Lyon, Peter Parr, Graham Round, and Brian Williams have also generously offered similar permission for their contributions to the world of Magnamund. Project Aon is a volunteer group of fans dedicated to publishing these works.
Ein Rollenspielbuch ist ein Buch, das aus sehr kurzen durchnummerierten Abschnitten (Kapiteln) besteht. Am Ende eines jeden Abschnitts kann der Leser entscheiden, wie die Geschichte weiter gehen soll und beim entsprechenden Abschnitt weiterlesen. Hier ein Wikipedia-Artikel zum Thema: http://de.wikipedia.org/wiki/Spielbuch

Die Bücher waren vorallem in den 80er Jahren populär (in meiner Kindheit :-) , seufz). Inzwischen sind viele davon vergriffen.

Die "Einsamer Wolf" - Reihe bestand in Deutschland aus 12 Bänden, die unabhängig voneinander spielbar sind, aber inhaltlich aufeinander aufbauen. Im Englischen sind weitere Bücher erschienen, die es auch auf der Website gibt.

Unter "The Books" findet ihr die Bücher und zudem ein paar praktische Tools, die das Spielen erleichtern.

Viel Spaß beim Lesen :drink:

Gruß subotai

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12948
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re:

Beitrag von Gordon » 20.02.12, 18:17

Gordon hat geschrieben:
ThR hat geschrieben:Die wichtigste Quelle fehlt da noch:

http://www.mobileread.com
die wichtigste Quelle ist jetzt wohl Google-Books ;)

Über eine Million Bücher im PDF- und/oder epub-Format stehen zum Download bereit, am Desktop z.B. mit Calibre (EFB-Suche) lesbar

http://books.google.de/

Und wie finde ich nun downloadbare Bücher?
http://books.google.com/support/bin/ans ... lev=answer

Netter neuer Service zum Download von Google-Books als PDF:
http://bookworm.evil.so/
Dominium terrae!


Stanzi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 12
Registriert: 18.05.16, 12:48

Re: E-Book-Bibliothek (freie Belletristik-E-Books)

Beitrag von Stanzi » 25.05.16, 7:42

Vielen Dank für die Linke! Ich lese gern, aber es gibt keinen Sinn jedesmal, die Bücher zu kaufen. Um so mehr, dass man sie in der Onlinebibliothek lesen kann.

Jean
Beiträge: 11520
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: E-Book-Bibliothek (freie Belletristik-E-Books)

Beitrag von Jean » 29.08.17, 1:29

Standard Ebooks bietet - der Name sagt es - die Standards der gemeinfreien (englischen) Literatur an,
aber sorgfältig editiert, korrigiert und formatiert ...

https://standardebooks.org

Antworten