Seanox aspect 1.1.0 20150401 - aspektorientiertes Framework und CMS* (benötigt kein DBS)

HTML-Editor, Boards usw.

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
noxter
Beiträge: 124
Registriert: 23.08.02, 8:12

Seanox aspect 1.1.0 20150401 - aspektorientiertes Framework und CMS* (benötigt kein DBS)

Beitrag von noxter » 23.01.15, 19:35

Name: Seanox aspect
Version: 1.2015.0123
Größe: 67kB
Homepage: https://github.com/seanox/aspect
Downloads: https://github.com/seanox/aspect#downloads
Supportforum: -
Lizenz: GPLv2
Screenshot: -
Admin-Rechte nötig?: nein
portabel / abhängig von: ja, benötigt PHP 5.x
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP): plattformunabhängig
Nativ x64?: -

Beschreibung:

Ein aspektorientiertes Framework mit den Ansätzen eines Content Management Systems (CMS), so die kurze Beschreibung zu Seanox aspect. Wesentlich ist die Bereitstellung von Inhalten und Daten im Internet. Im Vergleich zu klassischen Content Management Systemen steht hier die Projektion und nicht die Verwaltung von Inhalten im Vordergrund. So werden in Seanox aspect Daten und Inhalte in ihrer Gesamtheit erfasst und lassen sich komplett, in Auszügen oder im Mix in verschiedenen statischen und dynamischen Sichten abbilden.

Seanox aspect basiert auf XML, verwendet ein dateibasiertes und transaktionsfähiges Datenmanagement und benötigt kein Datenbanksystem (DBS). Daten und Inhalte werden medienneutral in XML beschrieben und per Transformation mit XSL auf das Ausgabemedium projiziert. Funktional werden dazu XPath und Ad-Hoc-Views eingesetzt. Der Funktionsumfang von XPath ist um eigene PHP-Funktionen erweiterbar, was aktiv durch die aspect API unterstützt wird, und bietet damit einen ungeahnten kreativen Freiraum.

Der Kern ist modular, ereignisgesteuert, individuell erweiterbar und auf Performanz ausgelegt. Verschiedene Zwischenspeicher unterscheiden selbstständig zwischen dynamischen und statischen Inhalten und sorgen für ein zügiges Ausliefern der Inhalte.

Daten, Medien, Logik, Projektion und Design sind streng getrennt und finden erst bei der Transformation zusammen.

Funktionsumfang:
  • aspektorientiertes Framework und CMS
  • modulare, ereignisgesteuerte und anpassungsfähige Architektur
  • dateibasiertes und transaktionsfähiges Datenmanagement
  • medienneutrale Datenhaltung
  • flexibel und ungebunden in Datenmodell, Projektion und Style
  • strikte Trennung von Layout, Logik und Daten
  • XML-basierte Transformation unterstützt XPath mit Ad-Hoc-Views und direktem Zugriff auf eigene PHP-Funktionen
  • Volltextsuche (inkl. logischer Operatoren, Joker, Phrasen, Verschachtelung mit Klammern, Hervorhebung der Fundstellen, Sortierung, Berechnung der Relevanz)
  • erweiterbare API, unterstützt Module und Events
  • bereits enthaltene Erweiterungen: Cors, Date, File, Iteration, Locale, Logic, Markup, Math, Network, Number, Page, Runtime, Search, Statistic, Storage, Text, View, u.v.m.
  • Protokollierung von Stacktrace und Request-Daten im Fehlerfall
  • kompakt, der Kern inkl. essentieller Erweiterungen ist < 256 KB
  • geringer Speicherbedarf auch bei Massendaten
  • 100% Open-Source
Zuletzt geändert von noxter am 03.04.15, 18:07, insgesamt 1-mal geändert.

hylli
Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 05.04.06, 13:56

Re: Seanox aspect 1.2015.0123 - aspektorientiertes Framework und CMS* (benötigt kein DBS)

Beitrag von hylli » 24.01.15, 12:41

Ich kann mir das irgendwie noch nicht so ganz vorstellen.

Gibt es da auch Beispielseiten und/oder Seiten wo das mal näher erläutert/beleuchtet wird?

Hylli

noxter
Beiträge: 124
Registriert: 23.08.02, 8:12

Re: Seanox aspect 1.2015.0123 - aspektorientiertes Framework und CMS* (benötigt kein DBS)

Beitrag von noxter » 24.01.15, 18:10

Ein rudimentäres Beispiel liegt allen Downloads bei. Die Doku muss noch in Arbeit sein, denn auf der GitHub-Seite wird rege gearbeitet.

Beispiele sollen der Ultimate-Variante beiliegen, aber da gibt es noch kein Download. Genutzt wird es aktiv auf der Projektseite: seanox.de.

In Summe ist es ein CMS, aber ohne die typische Management-Komponente in Hinblick auf Freigabe und Berechtigung von Inhalten. Hier geht es mehr um die Verwaltung und Steuerung von Inhalten und Projektionen. Man verfasst keine "Artikel", sondern Daten (vergleichbar mit Objekten) und projiziert diese.

Dazu werden alle Daten zu einem Objekt in einer XML-Datei gespeichert. Viele Objekte ergeben dann eine Menge von XML-Dateien, welche eine (Roh)Datenmenge bilden, auf die per XPath zugegriffen wird. "Artikel" entstehen dann per Transformation aus den Rohdaten. Dabei lassen sich verschiedene Medientypen erzeugen, was unterschiedliche Sichtweisen auf ein Objekt oder eine Objekt-Menge ermöglicht.

In den Downloads wird im Grunde die elementare Verwendung als Beispiel verdeutlicht. Es lässt sich vermutlich schwerer beschreiben als verwenden. Ein Blick in service.xsl, welcome.xsl und search.xsl lassen erahnen, mit wie wenig Aufwand man komplexe Darstellungen abbilden kann.

noxter
Beiträge: 124
Registriert: 23.08.02, 8:12

Re: Seanox aspect 1.2015.0123 - aspektorientiertes Framework und CMS* (benötigt kein DBS)

Beitrag von noxter » 01.02.15, 8:54

Doku ist da und Beispielseite gibt es auch:
http://aspect.seanox.de

noxter
Beiträge: 124
Registriert: 23.08.02, 8:12

Re: Seanox aspect 1.1.0 20150401 - aspektorientiertes Framework und CMS* (benötigt kein DBS)

Beitrag von noxter » 03.04.15, 18:26

Version: 1.1.0
CL: http://seanox.de/projects/aspect/evolution
DL: http://seanox.de/projects/aspect/downloads

Änderungen in der Kurzform
- Ultimate ist nun verfügbar (Prof. + Beispiele, u.a ein Chat mit simultan Übersetzung)
- aspect.js, kleines JavaScript-API
- Erweiterung der API
- einige Korrekturen

Interessantes
- der Chat mit simultan Übersetzung
- aspect.js, hier baut Composite aus dem Markup JS-Objekte und vereinfacht die Implementierung von Events

Antworten