Taghycardia v. 1.10 - MP3-Tags reparieren / editieren

CD-Ripper, MP3-Encoder/-Player, sonstige Formate, Audioeditoren, etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Jean
Beiträge: 11220
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Taghycardia v. 1.10 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von Jean » 09.11.12, 21:48

Taghycardia ist ein kleines Tool zum "Reparieren" und Vervollständigen von ID-Tags. Es ist nicht gedacht zum
erstmaligen Erstellen der Tags, es geht mehr darum, Ungenauigkeiten und Fehler zu finden, die das Hör-Erlebnis
auf MP3-Playern beeinträchtigen (fehlende Track-Nummern, doppelte Einträge etc.). Dabei soll die Bedienung eher
simpel sein - man nennt sich "tagging utility for the lazy" ... und daher gibt es auch nur wenige Optionen und wenig
Eingriffsmöglichkeiten.

Das Tool liest einen ganzen Zweig von MP3-Verzeichnissen ein und listet dann die Alben und ihre Probleme auf.
Wo etwas fehlt, wird abgefragt (auch eine Netz-DB ist eingebunden), dann hat man eine Liste mit allen Ergebnissen
und geplanten Eingriffen. Hier kann man einzelne Aktionen auch noch wieder abschalten, ein beherzter Klick auf
"apply" macht dann alles heile ...

Die Oberfläche im Listing-Stil ohne Klickibunti ist sicher nicht nach jedermanns Geschmack, und man kann auch
nicht alles damit reparieren ... aber für den kleinen Check nebenher sehr nett.

englischsprachige Freeware, auch portabel
neu: http://taghycardia.info

mescaline
Beiträge: 515
Registriert: 05.05.03, 10:04
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Taghycardia v. 0.98 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von mescaline » 13.11.12, 22:35

Habe das Tool mal ausprobiert, von "ein beherzter Klick auf "apply" macht dann alles heile ..." ist es weit entfernt. Das Tool greift auf discogs zu und wenn es das Album findet ist es nicht mal in der Lage das "Genre" in die ID3Tags zu schreiben. :evil: Und wenn das Album nicht gelistet ist schreibt es stumpf den Dateinamen in den tags.

Wer MP3's mit fehlenden ID3tags hat, sollte sich mit MP3 Diags beschäftigen, das Tool greift auf discogs, musicbrainz zu und erschlägt viel bei fehlenden tags. Habe bisher nichts besseres in diesem Bereich gefunden.

Und bei fehlenden tags kann man es auch mit dem minimalistischen SmartTagfix versuchen.
http://smarttagfix.sourceforge.net/

electronutsie
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.12, 4:22

Re: Taghycardia v. 0.98 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von electronutsie » 14.11.12, 4:36

mescaline hat geschrieben:Habe das Tool mal ausprobiert, von "ein beherzter Klick auf "apply" macht dann alles heile ..." ist es weit entfernt. Das Tool greift auf discogs zu und wenn es das Album findet ist es nicht mal in der Lage das "Genre" in die ID3Tags zu schreiben. :evil: Und wenn das Album nicht gelistet ist schreibt es stumpf den Dateinamen in den tags.
Thank you for your review. I would definitely implement getting Genre from Discogs if more of the users request it. But please mind that the program is primarily meant as a quick-and-dirty way to "distill" tags in a bunch of albums before uploading them to a portable player to make them 100% accessible (not separated, multiplied or sorted to ipod's liking) rather than a thorough tagger that will instill a perfect "Ordnung" into your tags. So Genre is not that much important for the primary goal of the program.
Zuletzt geändert von electronutsie am 14.11.12, 12:41, insgesamt 1-mal geändert.

Jean
Beiträge: 11220
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Taghycardia v. 0.98 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von Jean » 14.11.12, 12:35

> ist es weit entfernt

nun, es macht sicherlich nicht alles, aber es bekennt sich ja ausdrücklich zu seinen beschränkten Fähigkeiten, die vor allem
auf sauberes Abspielen in MP3-Playern zielen. Wenn mein euphemistisches "alles heile" zu große Erwartungen geweckt hat -
mein Fehler ... Weltklima, Geldsorgen und auch komplexere Tag-Angelegenheiten bleiben in Wahrheit zerrüttet wie eh und jeh ;)

Jean
Beiträge: 11220
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Taghycardia v. 0.98 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von Jean » 21.07.13, 18:10

aktuell ist v. 0.99.2, Bugfixe

electronutsie
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 14.11.12, 4:22

Re: Taghycardia v. 0.99.2 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von electronutsie » 14.10.13, 17:54

Version 0.99.3: automatic album art downloading and embedding; integrated recursive Unicode (.m3u8) playlist generator.
Official site changed to http://taghycardia.info

Jean
Beiträge: 11220
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Taghycardia v. 0.99.4 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von Jean » 15.04.14, 23:59

v. 0.99.4 bringt kleine Änderungen und
Remove covers from tags mode
Win32 and Win64 builds in a single installer

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: Taghycardia v. 0.99.4 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von Gordon » 28.12.16, 18:20

version 1.01:
Fixed: Faulty tag not updated when original file has id3v1 metadata only.
Fixed: 'Disable cover art downloading' button does not work sometimes.
Fixed: 'Also rename existing' option fails to work with certain image names.
Several minor under-the-hood fixes/improvements.
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11220
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Taghycardia v. 1.01 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von Jean » 18.08.18, 0:17

inzwischen bei v. 1.0.9, seither u.a.
New: Initial setup option to enable Android-related automated tag fixes
New: Relative path option in Playlist Generator
New: Auto-fix for for tag issues causing wrong character encoding on Android devices
New: Essential system settings now configurable
New: Failed/canceled image requests now logged to improve operation speed
Added: detection of completely untagged albums using audio signatures.
Added: Artist list now downloads along with track list for Various Artists compilations
Added: Reminder to save changes for sequentially drag-and-dropped albums
Improved: lyrics discoverability
Added: Optional auto-correction of Genre inconsistencies
Added: Drag and drop multiple selected folders to process at once
Added: Option to select default action for drag-and-dropped folders.
Added: Save main window screen position and size for subsequent program runs.

und die Pro-Version (Full non-restricted functionality - was immer das meint) für ein paar Tage bei SOS
https://sharewareonsale.com/s/taghycard ... oupon-sale

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 3143
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Taghycardia v. 1.10 - MP3-Tags reparieren / editieren

Beitrag von klodeckel » 05.11.18, 19:01

ver. 1.10, Build 11/5/2018
Added: High-Accuracy untagged album detection mode
Added: Accuracy vs. Speed switch for untagged albums detection (with balanced mode set as default)
Improved: Up to 3x faster lyrics search
Fixed: Sporadic crashes during full-folder-tree lyrics search
Fixed: Albums with uniform AlbumArtist frame detected as compilations
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten