Apple iTunes für Windows v. 12.9.* Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

CD-Ripper, MP3-Encoder/-Player, sonstige Formate, Audioeditoren, etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17
Danksagung erhalten: 32 Mal

Apple iTunes für Windows v. 12.9.* Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von RIP » 17.10.03, 1:23

Apple iTunes für Windows v4.1.0.52

http://www.apple.com/itunes/

dl: http://akamaidownload.apple.com/530x382 ... sSetup.exe

Tunes 4 is the best software jukebox in the world, with a great music store inside. With it, you can create your own personal digital music library to manage and listen to your music collection, all with drag-and-drop simplicity.

iTunes encodes high-quality MP3s as well as pristine AAC, all in a free application. If you don?t like getting charged a subscription fee or paying for additional features like fast CD burning, your digital music experience is about to get a whole lot better.

iTunes 4.1 is available for Mac OS X, Windows XP and Windows 2000

Key Features


Windows Support. Now use Windows XP and 2000.
Auto-sync with iPod. Over FireWire or USB 2.0.
iTunes Music Store. Buy and get music instantly.
More Great Music. 400,000 tracks by the end of October including over 100,000 from 200 independent labels.
Download Audiobooks. 5,000+ audiobooks ? best-sellers, classics, public radio programs, language lessons, more.
Allowance Accounts. Set an allowance to let your kids download music legally without giving them your credit cards.
Gift Certificates. Send presents in email.

Reviews, Bios and Lists. Discover new music more ways with iTunes.
Celebrity Playlists. Who?s listening to what?
AAC Encoding. Encode in MP3 or pristine AAC.
On-The-Go Playlists. Make playlists on your iPod that sync back to iTunes.
Cross-Platform Sharing. Share your music among Macs and PCs on local network (for personal use).
Disc Spanning. Back up your music collection on multiple CDs or DVDs.
Email Music Links. Share discoveries by dropping store links into email.


Add-Ons

Itunesxhtmlplaylist, um die itunes-Playlisten in HTML umzuwandeln
http://spark.is-a-geek.net/itunesxhtmlplaylist/

iTunes-Art-Importer holt sich die Cover von amazon.com und importiert sie in iTunes ...
HP: http://www.yvg.com/itunesartimporter.shtml

OurTunes, um auch über das Netzwerk Songs speichern zu können.
Info und DL unter http://ot.f00f.com/

ogg-Dateien abspielen mittels QuicktimeComponents
http://qtcomponents.sourceforge.net/

Podcasts für Itunes (für Versionen unter 4.9)
http://www.mac-essentials.de/index.php/mac/15039/

Mit BadApple arbeitet itunes mit fast jedem Player zusammen
Info und DL: http://badfruit.com/

ItunesKey versieht Itunes mit globalen Hotkeys http://www.mattberube.com/software/ituneskeys/

IdleTunes ist ein Managementtool für die Musikbibliothek und erweitert Itunes um einiges:
http://www.idletunes.com/

Offtopic - jedoch interessant ...

Although, I don't know how much I can even say that because the big companies, Microsoft, Apple and AOL, they tend to turn out the crappiest products, you know, software-wise. The ones that have the most bugs, the most items that are supposedly in there but don't work. The most things that are left out because they aren't finished. The most things that are inconsistent with the way they did their last program. I get the worst, worst software almost always from Apple.

You think so?

Oh yeah. I get third-party stuff and it's almost always just better, cleaner and more understandable. It works better and does what you'd expect instead of, you know, buggy things or not what you expect.



Interview mit Steve Wozniak, dem Vater des Apple/Mac ...

http://inquirer.stanford.edu/2005/jstaffor/woz.html
Zuletzt geändert von RIP am 12.01.06, 9:16, insgesamt 8-mal geändert.

Benutzeravatar
Schlumpf3D
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 23
Registriert: 18.07.03, 18:19

Beitrag von Schlumpf3D » 17.10.03, 15:49

Vielen Dank, hat soeben meinen Winamp 3 abgelöst.

Besitzt im Grunde die gleichen Funktionen wie Winamp 3. Nur stürzt es nicht ständig ab ;)
Die Internet-Radio Funktion und das Rating System find ich sehr nett.
Auch ein Sound-Enhancer ist schon mit eingebaut.
Allerdings läßt sich iTunes nicht mit Plugins erweitern.

Außerdem spielt sich im Gegensatz zu Winamp alles in einem Fenster ab. Was ich nicht weiter schlimm ist, weil es meiner Meinung sehr übersichtlich ist.
Das Aussehen ist natürlich im Stil von Mac OS X. Find ich jedenfalls gelungen.

Ein kleines Manko ist, daß es ne Menge Resourcen frißt. Braucht bei mir gerade fast 18 MB Speicher. Allerdings mit fast 2000 mp3s in der Library! Aber ich glaube Winamp war da nicht viel besser.

So, das war mein erster Eindruck nach 15 min.

Benutzeravatar
likeatim
Gründer und Administrator
Beiträge: 2646
Registriert: 24.08.01, 13:01
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von likeatim » 27.10.04, 10:18

muss da auchmal meinen senf zu abgeben:
wenn das programm von MS wäre, würde sich keiner damit abgeben. riesengross, hässlich, doof, langsam.
Winamp 5 macht wesentlich mehr, ist tausendmal schicker, erweiterbar mit millionen von plugins und das bei einem fünftel der grösse (oder sogar noch weniger?).
und wer den ipod photo für $600 kauft, ist sowieso nicht mehr ganz sauber, da gibt es soviel bessere und flexiblere player (zugegebenermassen nicht alle auch nur halb so schön, obwohl die neuesten releases aus Japan von Toshiba, iAudio, etc. hoffen lassen) für wesentlich weniger geld...

huch, ich klingen langsam wie cabal! :P

maesju
Beiträge: 7
Registriert: 19.11.02, 13:06

Beitrag von maesju » 12.10.05, 21:14

update auf iTunes 6
donwload: http://www.apple.com/itunes/download/

neue Funktionen sind die Möglichkeiten Musik-Videos und TV-Shows im Online-Shop zu kaufen

Benutzeravatar
fishy
Mitglied
Beiträge: 502
Registriert: 16.08.05, 0:52
Danksagung erhalten: 5 Mal

iTunes agent 1.0.1 (itunes nutzen mit mp3player)

Beitrag von fishy » 15.03.06, 0:28

Name: iTunes agent
Version: 1.0.1
Grösse:
Homepage: http://ita.sourceforge.net/
Supportforum:
Lizenz: free
Screenshot:
Standalone?
Beschreibung:

http://prdownloads.sourceforge.net/ita/ ... e?download

itunes agent, ermöglicht es mit (nicht-itunes geräten)
itunes zu nutzen. (benötigt net2)

Benutzeravatar
paraflyer
Mitglied
Beiträge: 126
Registriert: 09.12.04, 13:01

Beitrag von paraflyer » 31.05.07, 10:52

iTunes 7.2

Changelog
Mit iTunes 7.2 können Sie iTunes Plus-Musik von teilnehmenden Musiklabels Probe hören und kaufen. iTunes Plus-Musik liegt in einer höheren Qualität vor und ist DRM-frei (ohne Kopierschutz). iTunes 7.2 ist jetzt kompatibel zu Windows Vista.
Ein Update lohnt sich insofern nur für DRM-frei-Willige.

Benutzeravatar
Der_F
Beiträge: 869
Registriert: 23.10.02, 19:01
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Der_F » 16.06.07, 14:17

iTunes Sync
Musiksammlung auf fremden Playern
Wer iTunes ohne iPod benutzen will, hat ein kleines Problem, sobald er seine MP3-Musiksammlung auf einem Player eines anderen Herstellers außer Apple anhören will. Apples Musikprogramm bietet schlicht keine Synchronsationsfunktionen für Drittanbieter. Ein kleines Freewareprogramm ändert dies.
Beschreibung von golem.de

http://www.binaryfortress.com/itunes-sync/ 327 kb

catman
Mitglied
Beiträge: 981
Registriert: 06.06.06, 14:36

Beitrag von catman » 18.09.07, 16:44

iTunes 7.4.2
iTunes 7.4.2 addresses an issue with creating ringtones using iTunes Plus song purchases and includes bug fixes to improve stability and performance.

catman
Mitglied
Beiträge: 981
Registriert: 06.06.06, 14:36

Beitrag von catman » 28.09.07, 0:49

iTunes 7.4.3
iTunes 7.4.3 addresses issues with the initial setup of the iPod touch on some international versions of Windows.

smurf
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: 28.11.04, 23:11

Beitrag von smurf » 15.01.08, 21:07

Version 7.6 (55,9 MB)

DL: http://www.apple.com/itunes/download/
MfG
smurf

Benutzeravatar
schmaxelander
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 24
Registriert: 25.09.04, 13:34

Beitrag von schmaxelander » 16.03.09, 15:04

Gordon hat geschrieben:Update auf 8.1, vor allem wohl für neue Player + Bugfixes

DL: http://www.apple.com/de/itunes/download/
Hier noch ein paar Details dazu (auf Englisch):
Faster and more responsive, with noticeable improvements when working with large libraries, browsing the iTunes Store, preparing to sync with iPod or iPhone, and optimizing photos for syncing.

Supports syncing with iPod shuffle (3rd generation)

Allows friends to request songs for iTunes DJ

Improves performance when downloading iTunes Plus songs

Provides AutoFill for manually managed iPods

Allows CDs to be imported at the same sound quality as iTunes Plus

Includes many accessibility improvements

Allows iTunes U and the iTunes Store to be disabled separately using Parental Controls.
Ansonsten wurden wohl auch mindestens zwei Sicherheitslücken geschlossen, siehe http://www.ilounge.com/index.php/news/c ... itunes-81/

Das neue Feature "Adds Genius sidebar for your Movies and TV Shows" ist scheinbar entgegen einer vorherigen Ankündigung nicht enthalten.

Für mich augenfälligste Änderung: die "Party Jukebox" heißt jetzt "iTunes DJ" und ist remote über iPhones und iPod Touch's auch durch Gäste einer Party steuerbar (bzw. beeinflussbar). Das Software-Update dazu ist hier beschrieben: http://www.ilounge.com/index.php/news/c ... atibility/

Ausführliche Infos zu den Neuerungen gibt's auch bei iLounge: http://www.ilounge.com/index.php/articl ... itunes-81/

Benutzeravatar
big_ben191
Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 02.09.06, 2:27
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von big_ben191 » 10.09.09, 19:29

iTunes 9.0.0.70 (09.09.2009) bietet nun unter Anderem auch "Jumplist Support" und "Taskbar Player Control" (Kleine Schaltflächen zur Steuerung des minimierten Players, welche beim Überstreichen des Taskbar-Icons innerhalb der Fenstervorschau sichtbar werden) unter Windows 7.

Weitere Änderungen unter: http://www.apple.com/de/itunes/whats-new/

Download: http://www.apple.com/de/itunes/download/

Wer iTunes lieber ohne unnötige Bestandteile wie z.B. Bonjour, Quicktime, MobileMe, iTunesHelper oder iPodService installieren möchte, für den gibt es auch (immer aktuell) entsprechend modifizierte "Custom Installers" im MSI-Format.

http://www.ajuaonline.com/custom-installers/

Die 64-bit-Version von iTunes ist übrigens nicht nativ, sondern enthält ausschließlich einige, wenige x64-DLLs, welche die Kompatibilität zu einem 64-bit Windows herstellen (z.B. für die iTunes Miniplayer Symbolleiste in der Taskbar).

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v. 9.2.1 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von Gordon » 02.09.10, 16:44

neue Version 10 - mit geflickten Sicherheitslöchern und außerdem hat Steve Jobs soziale Netzwerke erfunden, die bei Apple Ping genannt werden

DL: http://www.apple.com/de/itunes/ (hoppla - nur noch 71 MB groß ...)
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

FZelle
Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 13.11.04, 17:52
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v.10.0 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von FZelle » 03.09.10, 12:48

Und ausserdem nicht mit Facebook funktionieren, weil Jobs glaubte er könne einfach so gegen deren Regeln verstossen, weil es ja Apple ist.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v.10.7 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von Gordon » 30.11.12, 10:12

so jetzt ist mit Verzögerung auch Version 11 raus:
Ein komplett neu gestalteter Player. Ein Store im neuen Look. Noch mehr iCloud Features.
http://www.apple.com/de/itunes/whats-new/
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

xiaxia
Beiträge: 411
Registriert: 25.09.02, 17:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v.11.0 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von xiaxia » 14.12.12, 11:08

Version 11.01 erschienen

xiaxia
Beiträge: 411
Registriert: 25.09.02, 17:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v.11.1 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von xiaxia » 04.10.13, 8:37

iTunes 11.1.1.11 vom 04.10.13

This update resolves an issue that may cause iTunes Extras to display incorrectly, fixes a problem with deleted podcasts, and improves stability

Ich warte bis Ruben Alamina seinen switchless Installer aktualisiert.
Wen's interessiert: http://rubenalamina.mx/custom-installers/itunes/

xiaxia
Beiträge: 411
Registriert: 25.09.02, 17:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v.11.1.1.11 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von xiaxia » 23.10.13, 14:38

iTunes 11.1.2 vom 22.10.13

iTunes now supports OS X Mavericks. This version also adds support for Arabic and Hebrew, and improves performance and stability.

Benutzeravatar
Janina
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 13.11.13, 19:51

Re: Apple iTunes für Windows v.11.1.2 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von Janina » 13.11.13, 23:28

Feines Update. I tunes in Hebrew ist doch einmal was, oder ?
Nun kann ich all die wundervollen Israeli iTunes auch in der Originalsprache anzeigen lassen, anstatt mit Sonderzeichen. Es wird doch wirklich an alles gedacht.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Apple iTunes für Windows v.11.2 - Brennen, mp3, aac, Musikverwaltung

Beitrag von Gordon » 11.07.14, 15:24

11.3
improvements to iTunes Extras, Apple TV support for Extras features, and more
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Antworten