Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Photoshop-Alternativen, Bearbeitung von Bildern etc.

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12835
Registriert: 06.01.02, 18:46

Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von Gordon » 14.06.06, 16:26

Da es immer wieder Anfragen zu diesem Thema gab, nachfolgend eine Übersicht zu möglichen Freewarelösungen, die sicherlich unterschiedlich von den Bedürfnissen und Ansprüchen ausfallen:

Einfach

Die einfachste Lösung ist sicherlich die Nutzung einer Firefox-Extension und da gibt es gleich zwei:
ScreenGrab! - http://www.erweiterungen.de/detail/ScreenGrab!/
Page Saver - http://www.erweiterungen.de/detail/Pear ... age_Saver/


Minimalistisch

Ein Kommandozeilenprogramm:
IECapt - http://iecapt.sourceforge.net/


Komfortabel

Url2bmp / Url2Jpg - sozusagen das Urgestein der freien Tools, sowohl im Dialog als auch per Kommandozeile bedienbar
Webswoon - ebenfalls Dialog als auch per Kommandozeile bedienbar
Webshot - hat jetzt ebenfalls eine GUI-Option und durfte daher die Rubrik wechseln


Erweitert

IE Snapshot - kann als Besonderheit auch mehrere Webseiten hintereinander speichern, optional ist auch PDF-Ausgabe möglich


General

FastStone Screen Capture - ist ein allgemeines Screenshotprogramm, welches eben auch das Feature "überlange Webseiten" beherrscht


Ich habe nicht alle Programme ausprobiert, Korrekturen und Ergänzungen bitte anhängen oder per PN an mich, ich werde das dann einarbeiten!
(Gordon, ich habe Webshot mal ausgebessert)
FCK Klimawandel

Benutzeravatar
msel
Mitglied
Beiträge: 493
Registriert: 18.01.05, 8:45

Beitrag von msel » 30.11.07, 8:31

für Firefox Browser

FireShot
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/5648

"FireShot is a Firefox extension that creates screenshots of web pages. Unlike other extensions, this plugin provides a set of editing and annotation tools, which let users quickly modify captures and insert text and graphical annotations. Such functionality will be especially useful for web designers, testers and content reviewers. It's possible to choose whether entire web page or only visible part of this page should be captured. Screenshots can be saved to disk (PNG, JPEG, BMP), copied to clipboard, e-mailed and sent to external editor for further processing."

Das Programm nistet sich im Kontextmenü ein (Take Screenshot ...) und bietet excellente Möglichkeiten Teile einer Webpage zu beschriften oder hervorzuheben.
Mit freundlichen Grüßen / Greetings

Maria
---
Free Software Foundation: “Our mission is to preserve, protect and promote the freedom to use,
study, copy, modify, and redistribute computer software, and to defend the
rights of Free Software users.”

JFierce7
Mitglied
Beiträge: 759
Registriert: 09.12.04, 15:40

Beitrag von JFierce7 » 03.12.07, 9:47

Hier wäre dann auch die freie Version 7 von SnagIt zu nennen.

hylli
Mitglied
Beiträge: 1764
Registriert: 05.04.06, 13:56

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von hylli » 16.09.11, 15:56

Ergänzung: Kwout

Hylli

Soilworker
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 03.06.06, 15:53

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von Soilworker » 16.09.11, 18:44

Für das vorzügliche Firefox-Addon PrefBar gibt es auch einen Screenshot-Button.
PrefBar erspart einem so manch anderes Addon und lässt sich auch anstelle einer Toolbar als kleiner Button in eine beliebige Firefox-Leiste setzen.

Benutzeravatar
SamS
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.15, 16:34

Re:

Beitrag von SamS » 09.07.15, 15:20

msel hat geschrieben:für Firefox Browser

FireShot
https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/5648

"FireShot is a Firefox extension that creates screenshots of web pages. Unlike other extensions, this plugin provides a set of editing and annotation tools, which let users quickly modify captures and insert text and graphical annotations. Such functionality will be especially useful for web designers, testers and content reviewers. It's possible to choose whether entire web page or only visible part of this page should be captured. Screenshots can be saved to disk (PNG, JPEG, BMP), copied to clipboard, e-mailed and sent to external editor for further processing."

Das Programm nistet sich im Kontextmenü ein (Take Screenshot ...) und bietet excellente Möglichkeiten Teile einer Webpage zu beschriften oder hervorzuheben.
Hallo zusammen.

Ich bin Sam und neu in diesem Forum. Ich habe FireShot schon einmal ausprobiert, bin aber nicht so richtig damit klar gekommen. Screenshots waren kein Problem. Aber den ganzen Artikel auf einer Webseite konnte ich einfach nicht kopieren. Kennt jemand von euch vielleicht eine gute Anleitung dafür? Am besten auf deutsch ;)
Danke im Voraus!

Viele Grüße

Sam
Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.
Max Frisch

fire65
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 22
Registriert: 25.10.04, 9:43

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von fire65 » 09.07.15, 16:04

Teste mal für den FF "Nimbus Screenshot" funktioniert einwandfrei.
viele Grüße
fire65

Jean
Beiträge: 11439
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von Jean » 09.07.15, 19:44

... einfach den Punkt "ganze Seite aufnehmen" wählen und dann speichern/bearbeiten/ ...
Ausführliche Anleitung steht unter http://getfireshot.com/using.php , allerdings in fremden Zungen
Ansonsten einfach mal in die Suchmaschine deines Vertrauens "fireshot anleitung" eintippen und lesen.

Benutzeravatar
Shimao
Beiträge: 628
Registriert: 11.10.02, 11:35

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von Shimao » 09.07.15, 20:07

seit Firefox ~v30-33 kann man wie folgt ein Fullpage-Screenshot ohne addons erstellen:
  • Firefox starten
  • Webseite öffnen
  • Shift+F2 eingeben, öffnet die Developer-Toolbar (unten)
  • im Command-Prompt unten: "screenshot C:\Users\Benutzername\sshot.png --fullpage" eingeben
  • Bild der gesamten Seite ist unter C:\Users\Benutzername\sshot.png gespeichert.
  • im Command Prompt kann man weitere Hilfe mit "help screenshot" erhalten.
https://developer.mozilla.org/de/docs/Tools/GCLI
Etiam si omnes, ego non

Benutzeravatar
vorkoster
Mitglied
Beiträge: 1422
Registriert: 26.01.05, 6:56

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von vorkoster » 10.07.15, 9:05

Screenshot Captor (EFB-Suche) hat dafür das "Scrolling Capture Tool" an Bord, siehe dortiges Forum: http://www.donationcoder.com/forum/inde ... opic=29821
"Alles ist möglich, aber nicht überall."
Angela Merkel


Benutzeravatar
SamS
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.15, 16:34

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von SamS » 16.07.15, 16:09

Hallo Leute,

danke euch für die Hilfe! Hab es wohl zu schnell hingeschmissen - hatte einfach keine Geduld mehr, mich damit vernünftig auseinander zu setzen. Ich habe aber auch das Problem, dass mein Firefox Probleme macht, wenn ich irgendwelche Addons installiere. Lädt einfach unglaublich lange und hat manchmal ohne Grund einen Hänger (keine Rückmeldung). Hab schon darüber nachgedacht, ihn einfach mal erneut zu installieren. Weiß aber nicht, ob das Problem nicht doch woanders liegt....mein Notebook müsste langsam auch mal ausgetauscht werden. :?
Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.
Max Frisch

hylli
Mitglied
Beiträge: 1764
Registriert: 05.04.06, 13:56

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von hylli » 16.07.15, 20:01

Lass mal AdwCleaner und JRT über Deinen PC laufen, vielleicht hast Du Dir böse Browsererweiterungen eingefangen.

Hylli

Benutzeravatar
SamS
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 07.07.15, 16:34

Re: Kleine Übersicht zum Thema "Überlange Webseiten als Bild speichern"

Beitrag von SamS » 21.07.15, 16:53

hylli hat geschrieben:Lass mal AdwCleaner und JRT über Deinen PC laufen, vielleicht hast Du Dir böse Browsererweiterungen eingefangen.

Hylli

Daran könnte es gelegen haben, danke!
Die Meisten verwechseln Dabeisein mit Erleben.
Max Frisch

Antworten