ImageJ 1.52x - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Photoshop-Alternativen, Bearbeitung von Bildern etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
cpu-takt
Beiträge: 21
Registriert: 29.03.02, 18:54

ImageJ 1.52x - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von cpu-takt » 24.08.06, 22:12

Name: ImageJ
Version: 1.36
Grösse: ca. 1,6-20 MB
Homepage: http://rsb.info.nih.gov/ij/index.html
Download: http://rsb.info.nih.gov/ij/download.html
Screenshot: http://rsb.info.nih.gov/ij/docs/concepts.html
Standalone: benötigt Java
Admin-Rechte nötig: nö
Beschreibung: ImageJ ist ein Java-basiertes Bildverarbeitungsprogramm. Es wird häufig in der medizinischen Bildverarbeitung und in der wissenschaftlichen Bildanalyse eingesetzt. Im Bereich Druckvorstufe wird es für Farbraumanalysen verwendet. Das besondere an ImageJ ist sein Pluginkonzept. Es gibt sehr viele Plugins zur Funktionserweiterung.

ImageJ ist vielfältig. Unter viewtopic.php?t=11262 wurde ImageJ z.B. für die Flächenberechnung in eingescannten Plänen (z.B. jpg-Dateien) und zur Wohnflächenberechnung vorgeschlagen.

mfg
cpu-takt
Zuletzt geändert von cpu-takt am 11.02.07, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
cpu-takt
Beiträge: 21
Registriert: 29.03.02, 18:54

Beitrag von cpu-takt » 11.02.07, 14:02

Hallo,

ImageJ ist mittlerweile bei Version 1.38i.

Changelog gibts unter: http://rsb.info.nih.gov/ij/notes.html


mfg
cpu-takt

Benutzeravatar
Kostenlos
Mitglied
Beiträge: 578
Registriert: 22.07.06, 0:55
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Kostenlos » 25.04.07, 1:10

Liebe Grüße,
Kostenlos
-----------------------------------------------------------
Kostenlos ist nicht umsonst...

Jedes Windows-Problem lässt sich mit einem Script lösen ;)

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Gordon » 27.10.09, 17:58

I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: ImageJ 1.43i - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Jean » 09.03.13, 0:08

wer noch Java mag - aktuell ist v. 1.47m
Änderungen: http://rsb.info.nih.gov/ij/notes.html

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: ImageJ 1.47m - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Jean » 17.06.15, 2:22


Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: ImageJ 1.49u - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Gordon » 04.01.16, 18:46

lebt noch, stirbt nicht: Version 1.50f
http://rsb.info.nih.gov/ij/notes.html
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: ImageJ 1.50f - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Gordon » 31.07.16, 17:00

I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12603
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: ImageJ 1.51d - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Gordon » 24.08.17, 17:38

I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: ImageJ 1.51p - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Jean » 22.09.17, 1:16

nach p kommt q: 1.51q
Plot enhancements
... und viele Kleinheiten

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: ImageJ 1.51q - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Jean » 12.03.18, 1:25


Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: ImageJ 1.51v - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von Jean » 25.04.18, 1:02

v 1.52a - diverse Kleinheiten
Added 20 macro functions that work with tables.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52a - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 08.05.18, 6:18

v1.52b

Changed "Random" to "Noise" in the "Fill with:" choice of the File>New>Image dialog box.
Thanks to Christian Evenhuis, fixed a bug with the Edit>Selection>Line to Area command that caused the resulting area selection to translated if the source was a polyline or freeline selection less than 5 pixels wide.
Added the IJ.javaVersion() method.
Thanks to Fred Damen, fixed bugs that caused the Image>Stacks>Tools>Concatenate command to sometimes not work as expected.
Thanks to Aryeh Weiss and Michael Schmid, worked around a Linux problem with large images not showing at low magnification.
Thanks to Fred Damen, fixed bugs that sometimes caused slices labels of single slice stacks to be lost.
Thanks to BrainPatcher and Stefan Helfrich, fixed a bug that caused the ROI Manager's "Multi Measure" command to not work correctly with point selections.
Thanks to "zzyzyman", fixed a bug that caused ImageJ to fail to open AVI files that used the 'indx'/'ix00' indexing schema.
Thanks to Moses, fixed a 1.52a regression that caused row labels to be omitted from tables created by the ROI Manager's "Multi Measure" command.
Thanks to Jerome Mutterer, fixed a 1.52a regression that caused imported Results tables to be displayed without row numbers.
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52b - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 21.05.18, 6:07

v1.52c

Activating an ROI in an overlay created by Measure (with “Add to overlay" enabled), or by the particle analyzer, selects the corresponding row in the "Results" table.
ImageJ displays a "Delete Points?" dialog before deleting a multi-point selection with counters.
Thanks to "zzyzyman", fixed a bug that caused ImageJ to fail to open odd-width RGB AVI files.
Thanks to Merijn van Erp, fixed a bug that caused the CurveFitter.getSortedFitList() method to throw an exception.
Thanks to Kees Straatman and Bill Christens-Barry, fixed a bug in the macro interpreter that caused it to not detect a missing '[' after an array variable.
Thanks to Mike, fixed a 1.52b regression that caused the AVI Reader to fail with a "Required item ‘00ix’ not found" error.
Thanks to Curtis Rueden, fixed a 1.51t regression that caused errors in headless mode macros to throw a HeadlessException.
Thanks to 'cortig' and Curtis Rueden, fixed a 1.52b regression that caused the "Apply" option of the Image>Adjust>Threshold command to not behave as expected with 16 and 32 bit images.

https://imagej.nih.gov/ij/download.html
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52c - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 14.06.18, 7:09

Version 1.52d

The Image>Show Info command no longer truncates one line slice labels to 60 charactera.
Thanks to Norbert Vischer, the changeValues() macro function can now be used to replace NaNs. (example).
Thanks to Mark Histed, when the shift key is down, the display range is no longer changed when stepping forward/back in a stack.
Thanks to Hugo, the Process>FFT command displays an error message if the padded image is going to be 65536x65536 or larger.
Thanks to Roger Leigh, the IJ.javaVersion() method works with Java 11.
Added the IJ.Roi(x,y,w,h) and IJ.OvalRoi(x,y,w,h) methods.
Thanks to Gregor and Michael Schmid, added the ImageProcessor.createMask() method (example).
Thanks to David Kysela, added the PointRoi.promptBeforeDeleting(boolean) method (example).
Thanks to Laurent Thomas, added the ImagesToStack.run(images) method (example).
Added the Tools.getStatistics(double[]) method.
Thanks to Ximo Soriano and Michael Schmid, fixed a bug that could cause the newImage("Name","RGB noise",width,height,1) macro function to throw an exception.
Thanks to Ruben Gres, fixed a bug that caused the Overlay.duplicate() method to not keep the 'isCalibrationBar' and 'selectable' settings.
Thanks to David Schreiner, fixed bugs that caused the File>Import>Image Sequence command to not correctly handle image metadata longer then 60 characters.
Thanks to 'yahbai', fixed bugs that caused the saveAs("jpg",path), saveAs("gif",path) and Overlay.measure macro functions to not work in headless mode.
Thanks to 'yahbai', fixed a bug that caused the ImagePlus.deleteRoi() method to throw an exception in headless mode.
Thanks to Michael Kaul, fixed a 1.52a regression that caused an EOFException when opening Analyze format RGB images.
Thanks to Bill Christens-Barry, fixed a 1.52b regression that caused the label set with the setMetadata("Label", label) macro function to not be displayed in the image subtitle of single images.
Thanks to Michael Cammer, fixed a 1.52c regression that caused the Image>Crop command to not work as expected with 16-bit images.
Thanks to Peter Meijer, fixed a 1.52c regression that could cause ClassCastExceptions when converting RGB images to stacks.

https://imagej.nih.gov/ij/index.html
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52e - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 12.07.18, 6:09

Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52f - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 09.09.18, 15:07

Version 1.52f 7 September 2018 (upgrade)
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52g - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 17.09.18, 7:24

v1.52g 16 September 2018

A text selection in an overlay can be deleted by alt-clicking on it and pressing backspace+delete (on Windows) or command+delete (on Macs).
Fixed a bug that caused polygon and polyline selections to lose properties like color, line width and name when a point is added by shift-clicking on an existing point.
Thanks to Dave Mason, fixed a bug that caused the File>Import>URL command to not correctly open Hyperstacks.
Thanks to Volko Straub, fixed a 1.52f regression that caused getDirectory("") on Windows to return a string ending in "/" instead of the expected "\".
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2451
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: ImageJ 1.52h - Erweiterbare, Java-basierte Bildbearbeitung

Beitrag von klodeckel » 17.10.18, 5:22

Version 1.52h

ausführliches CL hier:https://imagej.nih.gov/ij/notes.html
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten