Picolay 2018-11-17 - Focus Stacking und mehr

Photoshop-Alternativen, Bearbeitung von Bildern etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Picolay 2018-11-17 - Focus Stacking und mehr

Beitrag von Gordon » 04.09.17, 17:24

Picolay

Version: 2017-06-18
HP: http://picolay.de/
Lizenz: Freeware
Größe: 1 MB
Beschreibung:
Wichtige Eigenschaften
Obwohl PICOLAY nur ein kleines Programm ist, hat es mächtige Funktionen, z.B.
- Stapeln (Focus Stacking): die Erstellung eines Bildes mit erhöhter Schärfentiefe aus einem
Bilderstapel, der mit sequenziellen Fokusebenen (so genannter Z-Stapel) aufgenommen
wurde.
- Stacking basierend auf Farben anstatt scharfen Bildbereichen.
- Wegfiltern von Farbanteilen, die nicht zur Zielfarbe passen.
- Mitteln von Bildern.
- Addieren oder Subtrahieren von Bildern.
- Automatische Korrektur von Verschiebungen (x- und y-Alignment) im Bilderstapel
- Automatische Korrektur von Helligkeitsschwankungen
- Digitale Entfernung störender Objekte, die nicht in der Bildebene liegen (Schmutzpartikel,
Chipfehler, “Coolpix“-Ringe etc.)
- Einstellung des Weißabgleichs.
- Verbesserung von Bildparametern wie Größe, Helligkeit, Kontrast etc.
- Ausschneiden von relevanten Bildausschnitten aus Bilderstapeln
- Hinzufügen von Text und Skalierungsbalken
- Erzeugung von Diashows, animierten Gif-Bildern mpo-Dateien etc.
Als besonderes Highlight kann PICOLAY verschiedene dreidimensionale Ansichten und
Projektionen liefern:
- Generierung von dreidimensionalen Bildern aus einem einzigen Bilderstapel, der mit
gleichbleibender Perspektive aufgenommen wurde.
- Erzeugung von rotierenden 3D-Bildern, Rot-Grün-Überlagerungen und echten Stereobildern
für die Betrachtung mit parallelem oder gekreuztem Blick
- Erzeugung von MPO-Dateien oder zeilenweise verschachtelten (interlaced) Bildern zur
Betrachtung in 3D z.B auf modernen Fernsehern.
- 'Hologramm-Stacking', Darstellung eines Bilderstapels in beliebigem Blickwinkel, der es
ermöglicht, ansonsten beim Stacking verdeckte Strukturen oder Farben sichtbar zu machen.
PICOLAY liefert so ein wenig 'konfokale Mikroskopie' kostenfrei.
Dachte eigentlich, ich hätte Picolay schon mal vorgestellt ... Kleines portables Tool, Ergebnisse in der Galerie:
http://www.picolay.icbm.de/galleries.htm
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1372
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Picolay 2017-06-18 - Focus Stacking und mehr

Beitrag von jasonliul » 11.03.18, 17:25

PICOLAY 180221
2018-02-21
Again Stacking routine improved...

2017-12-06
Stacking routine improved: more detail less artificial edges...

2017-11-20
Manual updated.

2017-11-16
Stacking routine improved.
p# in files generated by PICOLAY is now replaced by py.
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
Gordon 4.0
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 24.09.18, 21:39
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Picolay 2018-02-21 - Focus Stacking und mehr

Beitrag von Gordon 4.0 » 30.11.18, 17:37

2018-11-17
Finally PICOLAY has become a 64 bit application. File size has doubled, the program works 20 - 25 % faster and can now handle huge images, which had caused problems in the 32 bit version.

Antworten