GIMP 2.10.18 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Photoshop-Alternativen, Bearbeitung von Bildern etc.

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

hylli
Mitglied
Beiträge: 1745
Registriert: 05.04.06, 13:56

Beitrag von hylli » 26.01.10, 9:08

Heute über folgendes Filterpaket gestolpert:

GREYC's Magic Image Converter:
http://gmic.sourceforge.net/gimp.shtml
G'MIC has been made available as an easy-to-use plug-in for GIMP. It extends this retouching software capabilities by offering a large number of pre-defined image filters and effects. Of course, this plug-in is highly customizable and it is possible to dynamically add your custom G'MIC-written filters in it.
Mit 157 vorgefertigten Filtern und noch weiteren Möglichkeiten.

Hylli

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13721
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: GIMP 2.6.11 + Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von Gordon » 03.02.11, 17:42

Gimp Paint Studio ist eine Erweiterung, die Gimp durch zusätzliche Pinsel, Tools und Presets fit macht für Künstler und Designer
http://code.google.com/p/gps-gimp-paint-studio/
Sitting in a bunker here behind my wall
Waiting for the worms to come
In perfect isolation here behind my wall
Waiting for the worms to come

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 818
Registriert: 28.10.09, 3:08

GIMP 2.8 RC 1 - (development rel.)

Beitrag von blackcrack » 09.04.12, 11:35

Gimp 2.8 RC1 ist da und somit eine soweit benutzbare Version von Gimp
um zu sehen wohin Gimp nun geht und was sich alles nun geändert oder
hinzugekommen ist.

Ich wünsche allen nochmals wunderschöne Ostern und viel Spaß mit
dieser Gimp developer 2.8 RC1 Version

DL : Download bei Sourceforge

mit den jetzgen 73,7 Mb Setupfile ist die installation und Software zu einem netten Päckchen angewachsen.
Mit diesem Installer ist gleich wieder die Architecture 86x & 64Bit in einem Setupfile
Auf einem installierten 86x_64 System verbraucht diese Gimpversion 258 MB an Plattenplatz.
Um das Standartaussehen hat sich nicht viel getan nach der installation,
aber wenn man über das Menu über Fenster -> Einzelfenster ansteuert,
dürften die sich freuen, die sich schon immer auf ein einzelfenter gefreut haben.

Anlässlich dem Versionssprung zeig ich euch, wie Ihr euren Gimp grafisch noch
anpassen könnt :


[GTK 2-Gimp-Theme-Tut]
Tip von mir um euer Gimp ein bisschen auf zu peppen, kann man die GTK Themes
ändern und so dem Gimp sein eigenes aussehen zu verleihen.
Man geht zum Beispiel auf einer Seite wie Webhostingsearch.com oder
auf Gnome-look.org und sucht sich die besten themes aus,
die man ausprobieren möchte.

entpackt dann die themes in "c:\Program Files\GIMP 2\share\themes\"
wie zum beispiel die verzeichnisse Paranoid 0.4,Prudence, Raptor
oder wie die themes heisten dessen verzeichnisse in eben
"%ProgramFiles%\GIMP 2\share\themes\"
wo man sein Gimp eben hininstalliert hat.

danach editiert man die Datei
%ProgramFiles%\GIMP 2\etc\gtk-2.0\gtkrc

mit notepad, notepad2 oder dem editor seiner qual :D
gtkrc hat geschrieben: gtk-theme-name = "MS-Windows"
gtk-fallback-icon-theme = "Tango"
und ersetzt man dann den Namen mit seinem theme das man gerne
benutzen möchte und in den ~\GIMP 2\share\themes\ - Ordner reincopiert hat

Nachher
gtkrc hat geschrieben: gtk-theme-name = "Prudence"
gtk-fallback-icon-theme = "Tango"
Speichert man dann die textdatei und startet Gimp, siehe da,
das neue theme prangt nun stylish vor einem ;)

man muss ja den Editor mit dem man
%ProgramFiles%\GIMP 2\etc\gtk-2.0\gtkrc
nicht schließen, man kann ja noch andere Themes ausprobieren,
den Gimp schließen und wieder starten mit einem anderen theme
daß man rein copiert in den themes - Ordner

Sollte was nicht funtionieren, einfach wieder den Standarteintrag herstellen

gtkrc hat geschrieben: gtk-theme-name = "MS-Windows"
gtk-fallback-icon-theme = "Tango"
und Gimp sollte wieder rennen...

Bitte nur Themes verwenden, dessen Ordner wirklich existieren in dem
~\GIMP 2\share\themes\ - Ordner .. Hab selber noch nicht probiert,
was da passiert, aber währe sicherlich nicht gut.



viel Spaß also
liebe grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

fischli07
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 02.05.12, 20:52

Re: GIMP 2.6.12 / 2.8 RC1 + Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von fischli07 » 02.05.12, 21:16

Gimp find ich super, hat hier eigentlich schon jemand irgend nen Punkt gefunden, wo es sich von Photoshop unterscheidet? ich bin noch am suchen. :D Gibt auch irgend ne Internetseite, die funktioniert wie Photoshop to go, hatt ich vor Ewigkeiten mal gefunden, wenn ich bloß den Link noch wüsste. :/

hylli
Mitglied
Beiträge: 1745
Registriert: 05.04.06, 13:56

Re: GIMP 2.6.12 / 2.8 RC1 + Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von hylli » 03.05.12, 9:14

Möglicherweise Pixlr (EFB-Suche) oder aviary (EFB-Suche) oder weitere Alternativen:
http://alternativeto.net/software/pixlr ... orm=online

Hylli

Benutzeravatar
Asmodis
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 05.03.08, 19:06

Re: GIMP 2.6.12 / 2.8 RC1 + Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von Asmodis » 03.05.12, 19:56

Oder das hier:

http://advanced.aviary.com/
http://www.photoshop.com/tools?wf=editor

Letztgenannter Link ist "Photoshop Express Online" - die CS-Funktionalität fehlt hier, aber für 08/15-Bildbearbeitungen ist's durchaus ausreichend.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. (Curt Goetz)
http://quergedacht20.square7.ch/

hylli
Mitglied
Beiträge: 1745
Registriert: 05.04.06, 13:56

Re: GIMP 2.8.2 + Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von hylli » 13.12.12, 21:16

Hier gibt's ein englisches Magazin für GIMP:
http://gimpmagazine.org/

Hylli

Frederik
Mitglied
Beiträge: 32
Registriert: 12.05.07, 17:16

Re: GIMP 2.8.10 + Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von Frederik » 03.12.13, 20:45

Bei mir crasht der Installer immer nach der Sprachauswahl (Win 8.0, ohne und mit Admin).

EDIT: Hatte nicht dran gedacht, dass EMET läuft. Dort den Installer und seine tmp-Datei freigegeben und es geht. War vorher jedoch kein Problem.

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 818
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: GIMP 2.8.16 Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von blackcrack » 23.11.15, 6:19

@ Moderatoren, bitte bei dem ersten Beitrag die Url's ändern
hin zu

Homepage : http://www.gimp.org/
Downloads : http://www.gimp.org/downloads/

Sourceforge "out of date" iss und nicht mehr existand, da Gimp und Sourceforge twistigkeiten hatten, weil Sourceforge sein eigenes f..... ding machte und vielen ist das aufgestoßen, include mir, und ich bin einer der ersten, der sich damals bei SF regged hat. War auch ne schw.....ei seitens von SF .. Nun hostet Gimp die Files selber und die Sachen werden selbst-verantwortungsbewusst auf dem eigenem Host geuppt. Und SF hat die Files letztendlich löschen müssen, auf den Druck der User und Community. Nach meiner meiung.. ich empfehle SF niemandem mehr, eher Github . Nun liegt der Sourcecode auf Github und jeder kann hieran mitarbeiten.

liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 818
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: GIMP 2.8.16-4 Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von blackcrack » 07.06.16, 3:23

da iss die i586 lib pixman buggy und das gehört mit unter zur Fenster gemometrie bei Gimp und auch svga lib ..
aber bei mir hab ich den Fehler auch schon gesehen, und dort wurde mir das dann direkt vom
System gemeldet und ich hab die lib dann einfach ausgetauscht.. als ich am Lappy arbeitete

und zwar hab ich das auch am Sonntag mitbekommen und hab das im Reactos "Developement Help" als Tipp annonciert .
das wurde anscheinend dann auch weiter gemeldet, was ich sehr gut finde, daß gleich reagiert wurde :)
*fetten daumen hoch!*

liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
Shimao
Beiträge: 646
Registriert: 11.10.02, 11:35

Re: GIMP 2.8.20 Gimpshop + GimPhoto - Bildbearbeitung

Beitrag von Shimao » 08.02.17, 17:03

Gimpshop und GimpPhoto sind als Projekte obsolet und könnten aus der Überschrift rausfliegen.
Etiam si omnes, ego non

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13721
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: GIMP 2.8.22 / 2.9.6dev Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von Gordon » 08.11.17, 19:45

weil ich gerade so drüber stolperte: Separate+ ist ein Plugin, um RGB in CMYK zu wandeln:
DL: https://osdn.net/projects/separate-plus/releases/p8879
Anleitung: https://www.saxoprint.de/blog/in-gimp-2 ... umwandeln/
Sitting in a bunker here behind my wall
Waiting for the worms to come
In perfect isolation here behind my wall
Waiting for the worms to come

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 818
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: GIMP 2.10 (stilles update, gleiche Version) - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von blackcrack » 08.05.18, 20:25

Hi,

neuere Version vom 05.05.2018 (wahrscheinlich n' besseres Release)

gimp-2.10.0-setup-1.exe 2018-05-05 01:40 144M
gimp-2.10.0-setup-1.exe.md5 2018-05-05 01:41 58
gimp-2.10.0-setup-1.exe.torrent 2018-05-05 01:44 13K

nach zu guggen hier :
https://ftp.fau.de/gimp/gimp/v2.10/windows/

und hey, jetzt geht ja auch Scanner und Camera wieder :)))
Datei > Erstellen > Scanner, Camera, Von Webseite und aus Zwischenablage..
und sicher noch n paar andere Bugfixes ..
liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
sluggish
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 11.09.07, 10:33

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von sluggish » 17.05.18, 8:16

Funktionieren die alten Plugins jetzt wieder? Insbesondere "resynthesizer" lief nicht mehr. Deshalb bin ich zu Version 2.8 zurück gewechselt.
sozialethisch desorientiert

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 818
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von blackcrack » 17.05.18, 8:24

weis ich ned, probiers aus.. k.a., aber wenn du's ausprobierst und Du hast den Hauptgewinn, gewinnst Du hier ganz sicher den Ersten Platz beim "Plugin's wurschteln wieder" :)))

genial wär's, wenn man endlich ein Verzeichnis hätte um die Photoshopplugins vom 6'er oder 7'bener mit zu verwenden, denn ich hätt da noch n' paar, wie eye-candy und so.. mit genialem feuereffect und richtiger Bumpmap und so..
find's sch...ade, daß die Photoshopplugins immer noch nicht unterstützt werden.. :\
wenigstens in der stille könnte man das doch wenigstens supporten..

also runterladden und rumwurschteln ;)
liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 777
Registriert: 23.11.02, 16:38

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von Alexs » 17.05.18, 17:58

sluggish hat geschrieben:Funktionieren die alten Plugins jetzt wieder? Insbesondere "resynthesizer" lief nicht mehr. Deshalb bin ich zu Version 2.8 zurück gewechselt.
Habe deswegen damals im Siduction-IRC nachgefragt und einer der Maintainer hat ein entsprechenden Bug-Report (gimp-python) geschrieben. Das Plugin funktioniert – zumindest unter Debian – wieder.
http://metadata.ftp-master.debian.org/c ... _changelog

Falls sich wer wundert, Gimp ist in erster Linie ein Linux-Programm.

Benutzeravatar
sluggish
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 11.09.07, 10:33

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von sluggish » 17.05.18, 18:51

blackcrack hat geschrieben:weis ich ned, probiers aus.. k.a., aber wenn du's ausprobierst und Du hast den Hauptgewinn, gewinnst Du hier ganz sicher den Ersten Platz beim "Plugin's wurschteln wieder" :)))
Genau das Wurschteln wollte ich mit meiner Frage vermeiden :(

Vielleicht kann ich mich ja später doch noch dazu überwinden...
sozialethisch desorientiert

Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 777
Registriert: 23.11.02, 16:38

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von Alexs » 17.05.18, 19:01

sluggish hat geschrieben:
blackcrack hat geschrieben:weis ich ned, probiers aus.. k.a., aber wenn du's ausprobierst und Du hast den Hauptgewinn, gewinnst Du hier ganz sicher den Ersten Platz beim "Plugin's wurschteln wieder" :)))
Genau das Wurschteln wollte ich mit meiner Frage vermeiden :(

Vielleicht kann ich mich ja später doch noch dazu überwinden...
Wie gesagt, das Resynthesizer-Plugin funktioniert bei mir (Debian/sid) unter Gimp 2.10.0-3, wobei ich davon ausschließlich den Filter Heal selection verwende.

Benutzeravatar
sluggish
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 11.09.07, 10:33

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeliitung + Tools und Plugins

Beitrag von sluggish » 17.05.18, 21:38

Resynthesizer funktioniert mit Gimp 2.20.2 unter Win7, "liquid rescale" und "webexport" fragen nach einer angeblich nicht installierten "intl.dll".

GIMP Version 2.10 muß scheinbar noch ein Jährchen nachreifen. Ist und bleibt halt Frickelsoftware. Ich gehe zurück auf Version 2.8 und versuch's 2019 nochmal :))

edit: GIMP 2.10 für x64 kann keine 32bit Plugins verarbeiten. Von webexport.exe gibt es eine neuere 64bit version die läuft.
DL: https://www.gimp-forum.net/attachment.php?aid=830
Virustotal: https://www.virustotal.com/#/file/6c3c9 ... /detection
sozialethisch desorientiert

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 818
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: GIMP 2.10 - Bildbearbeitung + Tools und Plugins

Beitrag von blackcrack » 18.05.18, 8:34

Bild
Best of Wurschteler
Thank You ! sluggish
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
:drink:

(mein ich nich negativ, eher um zusammen zu Lachen, hey, bist echt okey :)
Danke für's mithelfen )

*lol*

liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Antworten