EASEUS Todo Backup Free 11.5 Systembackup und -restore à la TrueImage

Programme, um Daten zu sichern und gelöschte Daten wiederherzustellen

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

EASEUS Todo Backup Free 11.5 Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Gordon » 01.08.09, 18:28

EASEUS Todo Backup

Version: 1.0
Grösse: 36 MB
Homepage: http://www.todo-backup.com/products/hom ... ftware.htm
Lizenz: Freeware
Beschreibung:

Backup and Restore Features
Backup system partition to image: Backup the entire system partition, including the system state and all files to an image file. Easy to store and restore.

Backup partition(s) or disk(s): Backup the whole disk including the operating system and all data to an image file. Easy to restore or migrate to other disks.

Restore hard drive and operating system in Windows: all the previous backed up disk and system image can be restored within minutes.

Restore the system partition by bootable CD.

Create a bootable CD and restore when there is a boot failure.
Backup priority: It will be faster to complete the operations if the priority is higher.

Compress image file: The image file will be smaller if the compress level is higher, so it will save more space and it is more convenient to store and transfer.

Image file splitting: There are different upper limits for different storage, so it is necessary to split the image and fit different storage devices.

Disk Clone Features
* Clone disk to another one with fast file-by-file clone method.
* If the size of destination disk is smaller than the source disk, the partition scheme will be automatically adjusted to fit the source disk.

Mount and Unmount Features
* Mount the backup image file as a virtual physical partition to explore or copy files in it.
* Unmount the virtual partition.

Check Backup Image File Feature
* Check backup image file to make sure your system state/disk/partition can be restored successfully.
Die Zeiten für kommerzielle Softwareanbieter werden wieder etwas härter, denn mit EASEUS Todo Backup gibt es eine vollwertige Alternative zu TrueImage & Co. Systembackup im laufenden Betrieb, Mounting von Images, Rettungs-CD - alles da!

Caschy war wieder ganz schnell und hat das Teil bereits getestet:
http://stadt-bremerhaven.de/easeus-todo ... nd-clonen/


... da sich diese Sachen ja immer mal wieder geändert haben: aktuell (v. 7) gibt es
- Support WinPE bootable disk
- System/Partition/File backup and recovery
-Incremential backup, differential backup, schedule backup
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11217
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Beitrag von Jean » 02.08.09, 2:55

> vollwertige Alternative

naja, ein klein wenig vollmundig: die netteren Features wie differentielle / inkrementelle Backups gibt
es IMHO nur bei den kommerziellen Teilen.

Balu
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 25.06.06, 18:25

Beitrag von Balu » 02.08.09, 13:07

Jean hat geschrieben:> vollwertige Alternative

naja, ein klein wenig vollmundig: die netteren Features wie differentielle / inkrementelle Backups gibt
es IMHO nur bei den kommerziellen Teilen.
Aber immerhin bootet die Rescue CD mit meiner allerneuesten Hardware. Für die Acronis CD muss ich AHCI im BIOS abschalten.

Benutzeravatar
eierfeile
Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 12.01.08, 20:11
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von eierfeile » 02.08.09, 13:51

Eine Möglichkeit um einen USB-Stick bootbar zu machen, welche ich für mein Netbook bräuchte habe ich leider noch nicht entdecken können.

Jean
Beiträge: 11217
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Beitrag von Jean » 02.08.09, 14:27

Eierfeile - dafür gibt es genug Programme und Anweisunge. Das sollte klappen.
Oder du fragst im Support-Forum nach - die sind sehr freundlich und bemüht.

Balu
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 25.06.06, 18:25

Beitrag von Balu » 02.08.09, 16:53

eierfeile hat geschrieben:Eine Möglichkeit um einen USB-Stick bootbar zu machen, welche ich für mein Netbook bräuchte habe ich leider noch nicht entdecken können.
Such mal hier nach UNetbootin

Benutzeravatar
eierfeile
Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 12.01.08, 20:11
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von eierfeile » 02.08.09, 18:56

UNetBootin ist aber doch nur für Linux-Distributionen, da kann ich EASEUS Todo Backup doch vergessen.

Balu
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 25.06.06, 18:25

Beitrag von Balu » 02.08.09, 23:36

eierfeile hat geschrieben:UNetBootin ist aber doch nur für Linux-Distributionen, da kann ich EASEUS Todo Backup doch vergessen.
Nicht nur. Du kannst auch ein ISO verwenden.

Benutzeravatar
ABDUL
Mitglied
Beiträge: 123
Registriert: 19.09.08, 3:20
Hat sich bedankt: 13 Mal

Beitrag von ABDUL » 04.12.09, 13:15

EASEUS Todo Backup 1.1
New:
Windows 7 Support!
http://www.todo-backup.com/download/

martin10018
Beiträge: 406
Registriert: 25.04.02, 10:12
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 1.1 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von martin10018 » 19.12.10, 9:10

Jetzt gibt es eine Version 2.0 beta:

http://www.todo-backup.com/beta-testing/
The beta version of EASEUS Todo Backup 2.0 is a free and effective all-in-one backup solution we have ever provided. Disk and partition backup, file backup as well as backup plan, disk and partition clone and wipe are all available in this version. New user's interface will guide backup and recovery in a step-by-step wizard. New features upgraded in EASEUS Todo Backup 2.0:

* File backup and recovery
* Incremental backup
* Schedule backup
* Clone and wipe partition or disk
* Create USB bootable disk
* Advanced user interface

This beta is valid until December 31th 2010.
Den Foren nach ist die Version wohl schon sehr brauchbar. Die Final soll noch dieses Jahr kommen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 1.1 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Gordon » 30.12.10, 14:15

martin10018 hat geschrieben: Den Foren nach ist die Version wohl schon sehr brauchbar. Die Final soll noch dieses Jahr kommen.
und jetzt ist sie da, dank inkrementellen Backupfähigkeiten nun auch Jeanwürdig ... :D
The New Features in EASEUS Todo Backup Home 2.0:
* Fast backup and recovery of system and important files;
* Incremental backup to save space;
* Schedule backup to automate regular backups;
* Selective files backup and recovery;
* Email notification to monitor success or failure;
* Bootable media builder;
* Password protection for sensitive files security;
* New user-friendly interface;
* Multiple storage places to save PCs to external hard drive, CD/DVD and even FTP servers;
http://www.todo-backup.com/
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Woelfchen
Beiträge: 31
Registriert: 28.09.01, 16:14

Re: EASEUS Todo Backup 2.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Woelfchen » 01.05.11, 9:19

was aber sehr schade ist (mag sein, dass dies in der Pro-Version auch so ist), dass man Backups nicht mit dem Boot-Image erzeugen kann. Dort ist nur "Recovery" aktiv...

woelfchen

Jean
Beiträge: 11217
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 2.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Jean » 02.05.11, 11:40

> und jetzt ist sie da, dank inkrementellen Backupfähigkeiten nun auch Jeanwürdig

galt das auch für's Partitions-Backup? In der 2.5 gibt es nur noch ein inkrementelles Datei-Backup ...

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 2.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Gordon » 02.05.11, 15:18

Jean hat geschrieben:> und jetzt ist sie da, dank inkrementellen Backupfähigkeiten nun auch Jeanwürdig

galt das auch für's Partitions-Backup? In der 2.5 gibt es nur noch ein inkrementelles Datei-Backup ...

bei der 2.0 galt das auch noch für Partitionen, in der Tat eine unschöne Entwicklung, aber üblicherweise gibt es ja die Pro-Version von Easeus regelmäßig bei Giveawayoftheday ...
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
jwitt
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 21.03.04, 17:13

Re: EASEUS Todo Backup 2.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von jwitt » 04.05.11, 11:49

.. da hatte Gordon wohl hellseherisch Fähigkeiten :-)

Heute gibt es bei Giveawayoftheday doch tatsächlich die Pro Version
http://www.giveawayoftheday.com/easeus- ... ofessional

Gruß
Jürgen

poiuz
Mitglied
Beiträge: 232
Registriert: 31.01.05, 13:47
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 2.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von poiuz » 22.05.11, 20:25

Jetzt gibt es die Professional Version gratis bei http://dottech.org/freebies/22232 herunterzuladen.
As with the earlier EASEUS Partition Master Professional promotion, there is no set deadline for when this promotion will end, but rest assured it will end sooner rather than later. So grab this while you still can.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 2.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Gordon » 07.06.11, 17:13

hui - da hat sich jemand die Kritik aber zu Herzen genommen: mit der neuen Version 2.5.1 gibt es wieder das inkrementelle Backup für Partitionen sowie einige andere Features der Pro-Version einschließlich der WinPE-basierten Bootdisk!
In view of more and more efficient required backup task, we have unlocked some key features which previous free Home edition doesn’t have, such as restore system to dissimilar hardware, disk/partition incremental backup, browse partition image and delete the out-of-date image file. What matters most is that the users of Free edition can create the powerful and comprehensive bootable disk based on WinPE now.
http://www.todo-backup.com/download/
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

martin10018
Beiträge: 406
Registriert: 25.04.02, 10:12
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 2.5.1 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von martin10018 » 07.06.11, 20:09

Wobei du dir die PE-Edition selber basteln musst. Aber mit der Linux-Bootdisk lässt es sich gut restoren....

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 2.5.1 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Gordon » 11.08.11, 10:04

neue Version 3.0
New Highlights of EaseUS Todo Backup Free
One-click to backup system to easily full back up your system security.
One-click to restore system to dissimilar hardware for hardware replacement.
WinPE and Linux based bootable disk for easy backup & recovery.
Comprehensive backup types - differential & incremental backup.
bis auf die System-Snapshot-Funktion und weniger Support entspricht die Free-Version faktisch der kommerziellen Version :top:
Nennt sich jetzt Free und nicht mehr Home, ist nun auch für kommerzielle Nutzung zugelassen!

http://www.todo-backup.com/products/home/comparison.htm
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Danny9
Mitglied
Beiträge: 295
Registriert: 06.07.04, 19:46
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: EASEUS Todo Backup 3.5 - Systembackup und -restore à la TrueImage

Beitrag von Danny9 » 17.11.11, 16:33

Kann mir jemand sagen, ob man mit dem Teil in der aktuellsten Version 3.5 mehrere Partitionen (Ich habe vier auf meinem Rechner) komplett backuppen kann, dann diese immer wieder inkrementell 'updaten' und daraus gegebenenfalls einzelne Dateien aus dem 'Konstrukt' wiederherstellen kann.

Antworten