Iperius Backup 6.2.* - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Programme, um Daten zu sichern und gelöschte Daten wiederherzustellen

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13176
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Iperius Backup 5.4.4 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von Gordon » 22.03.18, 21:08

Iperius Backup 5.5.0

20/03/2018
Neue Eigenschaften

VMware ESXi/vCenter: now Iperius supports the virtual machine REPLICATION from host to host and from datastore to datastore. A powerful cloning and backup function that allows you to have an always-ready virtual machine in case of a system failure and therefore a guaranteed failover.
SQL Server backup: the COPY-ONLY option has been added
MySQL backup: added possibility to choose the backup file encoding: UTF-8 or Unicode
Backup to Tape: added the ability to copy only the modified files before or after a specific date.
Ransomware Protection: some new file extensions have been managed
Several improvements and optimizations

Gelöste Programmfehler

Some minor bugs fixed
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.5.0 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 20.04.18, 11:39

IPERIUS BACKUP 5.5.2

New features

VMware ESXi Backup: the connection test and the VM listing procedure have been speeded up
VMware ESXi Backup: Now you can manually type the destination folder path on the datastore
Fixed bugs
ESXi: fixed a connection time-out error in case of NFS datastore with many folders
ESXi Backup: Fixed a backup verification issue when the VM disk was on a different datastore
Some minor bugs fixed
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.5.2 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 20.04.18, 16:34

IPERIUS BACKUP 5.5.3

Neue Eigenschaften
Some minor improvements and optimizations
Gelöste Programmfehler
Some minor bugs fixed
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13176
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Iperius Backup 5.5.* - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von Gordon » 15.06.18, 14:51

Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.7.2 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 10.08.18, 15:56

IPERIUS BACKUP 5.7.2
09/08/2018

New features
Backup to Amazon S3: added the new Paris region
Backup Exchange and Exchange Online (Office 365): several improvements and optimizations
Fixed bugs
Fixed some "access violation" errors and some incremental backup issues for OneDrive
Some minor bugs fixed
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.7.3 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 29.08.18, 16:50

v5.7.3

Neue Eigenschaften
Some minor improvements

Gelöste Programmfehler
Backup to Google Drive: fixed an error in creating temporary files
Backup to OneDrive and OneDrive for Business: fixed an error in creating temporary files
Backup Exchange and Exchange 365: some minor issues fixed
Restore from Google Drive: fixed a problem in showing remote files
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.7.4 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 27.09.18, 5:44

Version: 5.7.4

Neue Eigenschaften
Iperius Storage: new cloud interface for viewing and sharing files online, using a browser and any mobile device: https://www.iperiusstorage.com
Iperius Console: the Android app is now available on the Play Store: https://play.google.com/store/apps/deta ... us.console
Several improvements and optimizations

Gelöste Programmfehler
Backup to OneDrive: fixed an issue that caused some files to be uploaded again even if they had not been modified
Fixed an issue related to the loss of the activation code
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
|Gordon|
Mitglied
Beiträge: 288
Registriert: 24.09.18, 21:39

Re: Iperius Backup 5.7.* - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von |Gordon| » 13.10.18, 16:48

IPERIUS BACKUP 5.8.0
11/10/2018

New features
Backup of VMware ESXi 6.7: Iperius is now compatible with vSphere 6.7, improving performance and functionality.
Drive Image Restore: now with Iperius you can automatically explore an image backup, to extract and restore single files from VHDX or VHD images (granular restore)
Fixed bugs

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.8.1 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 07.11.18, 15:25

Version: 5.8.1
Neue Eigenschaften
Backup ESXi und Hyper-V: verschiedene Verbesserungen und Optimierungen
Hyper-V Backup: Jetzt können Sie virtuelle Maschinen pausieren (in den gespeicherten Zustand versetzen) und neu starten, auch über das Netzwerk.

Gelöste Programmfehler
VMware ESXi Backup: Ein Fehler bei der Wiederherstellung aufgrund des neuen Portparameters wurde behoben.
Hyper-V Backup: Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass virtuelle Maschinen angehalten (in den gespeicherten Zustand versetzt) wurden.
Es wurde ein "Programm reagiert nicht" Problem beim Kopieren großer Dateien behoben und das Statusfenster war unsichtbar.
Es wurde ein Problem bei der Wiederherstellung einzelner Dateien aus dem Laufwerksabbild bei Pfaden mit akzentuierten Buchstaben oder Unicode-Zeichen behoben.


Übersetzt mit www.deepl.com/translator
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.8.5 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 28.01.19, 15:19

Version: 5.8.5
Neue Eigenschaften
Iperius ist mit Windows Server 2019 kompatibel
Cloud- und FTP-Backup: Jetzt können Sie auch mit Zip-Komprimierung vollständige Backups sowie inkrementelle oder differenzielle Kopien erstellen
SQL Server: Es ist jetzt möglich, die Transaktionsprotokolle zu sichern, wobei Dateien gekürzt und verkleinert werden
Verschiedene Verbesserungen und Optimierungen
Gelöste Programmfehler
Problem beim Anzeigen des Inhalts von VHD / VHDX-Dateien behoben
Fehler bei der Bucket-Erstellung in Amazon S3 behoben
Backup auf OneDrive: Die maximale Uploadgröße für einzelne Dateien wurde auf 15 GB erhöht
Fehler beim Verbinden mit Azure Storage behoben, wenn die HTTPS-Option explizit aktiviert wurde
Bei der Verwendung der speziellen Variablen INDIVIDUAL_SUBFILES wurden die ausgeschlossenen Erweiterungen von der Software nicht berücksichtigt
Einige kleinere Fehler behoben
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Iperius Backup 5.8.6 - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von klodeckel » 19.02.19, 13:29

Version: 5.8.6

Neue Eigenschaften
Einige kleinere Verbesserungen
Gelöste Programmfehler
Fehler beim Hochladen von ZIP-Dateien in Google Drive behoben
Ein Fehler beim Sichern von SQL Server-Transaktionsprotokollen auf einigen Systemen wurde behoben
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Jean
Beiträge: 11316
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Iperius Backup 5.8.* - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von Jean » 09.03.19, 0:56

v. 6.0
New Drive Image Backup: proprietary engine, disk cloning, P2V conversion, instant restore on Hyper-V
Bare metal recovery: possibility to create a Iperius recovery disk, without needing the Windows installation disk (USB or ISO recovery drive).
Iperius Recovery Environment®: the new Iperius boot environment to easily restore image backups, even on different hardware
New Iperius Console: improved interface, list of jobs scheduled but not executed, detailed statistics, ability to update the Console Agent, realtime information on disks, CPU, antivirus and processes on remote computers, improved the remote setting of the job schedulings.

Jean
Beiträge: 11316
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Iperius Backup 6.0.* - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von Jean » 29.06.19, 1:25

v. 6.2.2
Iperius Drive Image: improved compatibility with some systems
Cloud backup: several improvements and optimizations
Backup on Google Cloud Storage: full support reintroduced
Several improvements and optimizations
Backup on OneDrive: updated tutorial for the new configuration also using Azure
Drive Image: the configurations of the Iperius drive image and the Windows drive image have need unified in a single wizard
Backup job configuration: now the destinations already inserted for the items are shown in the destination panel
Recovery drive creation: now you can choose whether to automatically format the drive
Copying files to local or network destinations: added a new comparison method by file size
Email notifications: added support for TLS 1.1 and 1.2 protocols

Jean
Beiträge: 11316
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Iperius Backup 6.2.* - leistungsstarkes Backuptool, netzwerkfähig

Beitrag von Jean » 09.09.19, 23:27

v. 6.2.5, CL noch nicht ganz aktuell
Drive Image: now you can also clone removable USB and Firewire drives
Several improvements and optimizations

Antworten