Personal Backup Vers. 5.9.x

Programme, um Daten zu sichern und gelöschte Daten wiederherzustellen

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Jean
Beiträge: 11135
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.8.0

Beitrag von Jean » 21.04.17, 0:46

v. 5.8.9.0
- New command line option /status:(normal,ontop,behind) for status window (Backup progress and result)
- New entry in context menu for directories to be backed up: remove all selected directories that are not available

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.9.0

Beitrag von jasonliul » 01.05.17, 20:07

5.8.9.2 (2017-05-01)
-------
- Bug fixes:
- Fixed: FTP security copies with timestamp
- FTP log file entries fixed: USER and PASS are displayed as plain text
- Option /silent disabled for automatic updates because the install dialog is
not displayed in that case

5.8.9.1 (2017-04-29)
-------
- Bug fixes:
- Fixed: prompts on not available destinations and status window always in front
- Fixed: comparison of files with spaces in paths before restore
- Fixed: verifying of files saved in zip files per subdirectory
- Fixed: security copies with previous version and FTP
- Fixed: synchronization of security copies per FTP
- Fixed: forcing of UTF-8 on FTP
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.9.2

Beitrag von jasonliul » 15.05.17, 17:07

v 5.8.9.3 (2017-05-14)
-------
- Changes:
- New placeholder to start external programs (%taskdir% and %progpath%)
- Optimization of FTP backup
- Evaluation of placeholder for destination directory on starting external
programs
- Bug fixes:
- Synchronization of security copies
- Deleting of read-only directories if option "Retain empty directories"
is selected
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.9.3

Beitrag von jasonliul » 10.06.17, 19:22

v 5.8.9.5
- Enhanced confirmation dialog and more detailed log entries on deleting
of root directories
- Adjustable delay time before starting the verification of copied file
(see 5.8.6.3)
- Directly editing of filter entries for directories by double click
- The priority of the delivered mail will be set to high on errors during backup
- VSS output: with localization for screen messages, no localization for VSS log
- Enhanced identification of removable drives
- Default compression for new task changed to zip
- New option for ext. programs after backup: no start if no files were copied
- The commandline option "/ini:.." can also specify a path instead of a file.
The ini and cfg file then will be stored under this path as Persbackup.ini
and Persbackup.cfg.
- PbStarter: New commandline option /ini:...
- Bug fixes:
- Searching for errors in verbose log
- Display of elapsed time (>= 24 hours) in log
- Name of log file with placeholders in PbStarter
- Possible exception in VssUtils for DisplayNameForVolume disabled
- Writing of the "VSS Backup Components Document"
- Selecting of options for junctions
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.9.5

Beitrag von jasonliul » 25.07.17, 6:27

v 5.8.10.1
- After FTP timeout the program trys to reconnect
- Bug fixes:
- Extraction of files from subdirectories in zip archives (PbRestore)
- Use of placeholders (TbBackup)
- Reading of "profiles.ini" in UTF8 format (TbBackup)
- Selection of directory to be backed up changed back to OnClick
(see 5.8.10.0)
- Verfication and deletion with synchronizing of zip files on backup
compression using gz format
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.10.1

Beitrag von jasonliul » 30.07.17, 17:02

v 5.8.10.2
- Changes:
- Improvement of FTP transfer: reconnection after errors
- Log output on running external programs
- Bug fixes:
- Saving of selection of directories to be backed up
- User defined window size of log view was not saved
- File count on moving all types from left to right or reverse
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.10.2

Beitrag von jasonliul » 16.08.17, 21:02

v 5.8.10.5
- Optimization of FTP transfer
- Bug fixes:
- FTP transfer: handling of broken connections and log output
- Synchronization with security copies via FTP
- Displaying the subdirectories after loading a task
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.10.5

Beitrag von jasonliul » 22.08.17, 19:11

v 5.8.10.6
- Clicking the log status display at the uper right will open the
associated options dialog
- Update to Indy 10.6.2.5432 (July 2017)
- Bug fixes:
- No copy of VssBackupDoc.xml if VSS failed
- Displaying the subdirectories of the first entry after loading a task
- Selection of subdirectory on restore from FTP
- Restore of encrypted zip files from FTP
Fortuna fortes juvat.

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1329
Registriert: 15.10.16, 23:45
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.8.10.6

Beitrag von jasonliul » 11.12.17, 8:03

v 5.9.0.10 (2017-12-08)
-------
- New:
- New FTP option for time offset at MDTM/MFMT
- Direct setting of automatic backups using Windows Task Scheduler
in TbBackup
- Changes:
- Advanced functions in select dialog for scheduled tasks
- Bug fixes:
- Renaming of zip archives > 4 GiB
- Displaying progress on splitted zip archives
- Connection to Windows Task Scheduler
- On setting the archive attribute at source an false error was reported under
special circumstances
Fortuna fortes juvat.

Jean
Beiträge: 11135
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.x

Beitrag von Jean » 17.02.18, 3:00

v. 5.9.2.1
Windows environment variables are inserted
New FTP option to use the IPv6 protocol
New interface to the Windows Taskscheduler supporting the extended options available for Windows 7,8 and 10
The new command line option /elevate prompts on program start to run as adminstrator
...

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.x

Beitrag von klodeckel » 16.03.18, 16:38

Vers. 5.9.3.0

Neu:
- Kopieren von alternativen Datenströmen
- Optionales Löschen von leeren Verzeichnissen nach dem Backup per FTP
- Änderungen:
- Verbesserung beim Aufräumen: Löschen von leeren Verzeichnissen
- Fehlerkorrekturen:
- Taskplaner-Assistent: Anzeige der ausgewählten Wochentage bei wöchentlichem
Start (Montag wurde immer eingeschaltet)
- Setzen des Dateiattributs nach Kopieren von Dokumenten-Zusammenfassungen
- Darstellungsfehler bei Verschiebung des vertikalen Splitters
- Wechselpläne: Backups bei mehrfachen Abmeldungen am gleichen Tag
- Wechselpläne: Backups 1 x wöchentlich an einem best. Tag
- Spaltenüberschrift bei Dateitypen: Anzeige der Sortierrichtung fehlte
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.x

Beitrag von klodeckel » 30.04.18, 16:45

v5.9.4.0 (30.04.2018)
-------
- Neu:
- Funktion im Hauptmenü zum Löschen von Aufträgen
- Optionale Verschlüsselung der Dateinanem in Zip-Archiven (nicht kompatibel
zum Standard-Zipformat)
- Erweitertes PbRestore, um auch Zip-Archive mit verschlüsselten Dateinamen
zu entpacken
- Änderungen:
- Optionales Löschen von leeren Verzeichnissen beim Aufräumen per FTP
- Verbesserte Ausgaben im Protokoll
- Unter einem Abzweigungspunkt eingebundene Verzeichnisse, die direkt für das
Backup ausgewählt werden, werden auch ohne Option "Dateien von Abzweigungspunkten .."
gesichert
- Symbol zum Explorer-Kontextmenü "Ordner sichern" hinzugefügt
- Fehlerkorrekturen:
- Ausführen des Standardauftrags bei Sicherung eines ausgewählten Verzeichnisses
- Zweiwöchiger Zyklus mit Wechselplan
- Ersetzen von zu sichernden Verzeichnissen, Programm konnte sich aufhängen
- TbBackup: Verschieben der Maildaten
- Entschlüsseln von enc-Dateien im Format vor 5.8.5.0
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.x

Beitrag von klodeckel » 12.05.18, 13:26

Vers. 5.9.4.1 vom 11.5.2018 mit einigen Neuerungen

http://personal-backup.rathlev-home.de/
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.4.3

Beitrag von klodeckel » 12.07.18, 11:18

v5.9.4.3 (11.07.2018)
-------
- Änderungen:
- Optionale nachfolgende Aktion auch bei Restore, Cleanup und Verify
- Geänderter Kennwortdialog
- Neue Optionen für Statusanzeige im Assistenten für die Windows-Aufgabenplanung
- Fehlerkorrekturen:
- Synchronisieren per FTP: Anzeige der Verzeichnisse im Protokoll
- Indy10 - IdFTPListParseUnix: Fehler bei Dateínamen mit chinesischen
Schriftzeichen für den Tag, aber nicht für den Monat
- Backup in Zip-Archive per FTP: Wiederverbindung optimiert
- Löschen von alten Sicherheitskopien
- Restore aus Zip-Archiven: Erkennen von ungültigen Zeitstempeln
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.4.4

Beitrag von klodeckel » 08.08.18, 13:21

v5.9.4.4 (08.08.2018)
-------
- Änderungen:
- PbRestore: Verbesserungen beim Restore von Wechselplänen
- Prüfung des Downloads für das Programmupdate optional mit SHA256
- PbPlaner: Änderungen für die Ausführung über die Windows-Aufgabeplanung
unter einem anderen Benutzerkonto
- neues TLS-Zertifikat
- Windows-Aufgabenplanung: Hinweis auf ungültige Namen für Aufgaben
- Fehlerkorrekturen:
- Ausschluss von Verzeichnissen, die mit einem Leerzeichen beginnen
- Auswahl von Unterverzeichnissen über Filter
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.4.5

Beitrag von klodeckel » 08.09.18, 14:43

v5.9.4.5 (07.09.2018)
-------
- Änderungen:
- Bei einem Autostart schließt sich der Updatedialog nach 5s selbsttätig
- Verbesserungen im Backup-Protokoll
- Wenn ein Benutzer als Admin angemeldet ist und automatische Aufträge mit
VSS konfiguriert hat, wird im Autostart-Link das Flag SLDF_RUNAS_USER gesetzt
- Fehlerkorrekturen:
- Vom Benutzer eingestellte Größe des Unterverzeichnis-Fensters wurde nicht
wieder hergestellt
- Eingabe von Dateigrößen
- Filter-Einstellung für Dateien älter/nicht älter als n Tage
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2401
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Personal Backup Vers. 5.9.4.6

Beitrag von klodeckel » 09.10.18, 14:07

5.9.4.6 (9.10.2018)
-------
- Änderungen:
- Zurücksetzen des Programms (Position, Größe und Auftrag) über das Kontextmenü
des Symbols im Windows-Infobereich (wie Befehlszeilenoption /reset)
- Fehlerkorrekturen:
- Einstellungen für Protokolldatei
- Bei Sicherung als einzelne Zip-Dateien wurden eine vorhande unkompr. Version
nicht gelöscht
- Abbruch eines FTP-Transfers
- PbStarter und TbBackup: Registry-Schlüssel für PersBackup.exe auf 64-Bit-Systemen
- Weniger als 16 automatische Aufträge in der ini-Datei verursachten eine
Überschreitung des Listenindex
- Darstellungsprobleme bei hochauflösenden Bildschirmen
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten