Bitdefender 60-Seconds-Scanner - kleiner Viren-/Malware-Scanner

Alle Beiträge zum Thema "Schädlinge auf Ihrem Rechner"

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Jean
Beiträge: 12013
Registriert: 30.10.01, 12:41

Bitdefender 60-Seconds-Scanner - kleiner Viren-/Malware-Scanner

Beitrag von Jean » 21.12.12, 1:19

... zur Abwechslung mal ein kleines Antiviren-Tool von Bitdefender. Nach einer kleinen Installation (30 MB werden aus dem
Netz gesaugt) gibt es eine runde, bunte Desktop-App, die mit Cloudunterstützung in 60 Sekunden (naja, man nehme das
nicht ganz wörtlich) das System nach Viren und Malware scannt und dann ggf. eine auffällige rote Warnung anzeigt: der
"detaillierte" Befund listet zwar keine Bedrohung auf, behauptet aber, bei mir wäre kein Antivirus-Tool installiert und rät dazu,
das Problem mit Bitdefender zu lösen.

Nun, ich kann nicht sagen, ob das das Standard-Ergebniss zur Verkaufsförderung ist - ansonsten hat man einen kleinen,
minimalistisch-leichten und farbenfrohen Dritt-Scanner, den man auch mal portabel verpflanzen kann.


http://www.bitdefender.com/solutions/60 ... anner.html

hylli
Mitglied
Beiträge: 1754
Registriert: 05.04.06, 13:56

Re: Bitdefender 60-Seconds-Scanner - kleiner Viren-/Malware-Scanner

Beitrag von hylli » 21.12.12, 10:56

Hört sich ja witzig an, muss ich auch mal testen.

Hylli

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Re: Bitdefender 60-Seconds-Scanner - kleiner Viren-/Malware-Scanner

Beitrag von caschy » 21.12.12, 16:07

Die Sache ist: 60 Sekunden? Das tönt komisch - überlegt mal, wie das bei großen Datenmengen hinkommen soll ;)

Nachtrag, die Graupe findet nicht mal Eicar.
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

Jean
Beiträge: 12013
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Bitdefender 60-Seconds-Scanner - kleiner Viren-/Malware-Scanner

Beitrag von Jean » 21.12.12, 21:43

... ich vermute, die +-60 Sekunden betreffen einen Schnell-Scan systemrelevanter Teile, wie es auch andere Tools machen. Der
Rest fällt dann in die Rubrik "Proactive Silent Scanning ... automatically performs all scanning processes for you in the background" ;)
Leider verzichtet man aber durchgehend auf weitere Informationen und spart dafür nicht mit der Farbe. (und so ganz portabel läuft
das nicht, zumindest kann man (ich) da nicht mehr wählen, wo man scannt ...).

Antworten