EFB

Aktuelle Zeit: 22.11.17, 19:22

Alle Zeiten sind UTC+01:00



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: avast! Nitro 17.4.* - Virenscanner
BeitragVerfasst: 23.09.02, 2:13 
Offline

Registriert: 23.09.02, 2:08
Name:Avast!
Version:ka
Homepage:http://www.avast.com
Grösse: ca. 10 MB
Download:http://www.avast.com/eval.htm
( http://www.avast.com/files/ger/avast32.zip )

Info: soll laut einem Uni Test ziemlich gut sein. Ich habe es noch nicht installiert, werde es aber noch machen.
Unter http://www.avast.com/register.htm kann man sich dann registrieren.

Zum Entfernen alter Versionen: http://www.avast.com/de-de/uninstall-utility
Zitat:

Zitat:
General description

avast! Home offers a lot of features which can be used for very safe and convenient antivirus protection. It contains on-demand scanner with two interfaces (simple for novices and advanced for experienced users), on-access scanner with Standard Shield (which protects against execution and opening malware programs) and embedded general e-mail scanner which is able to test the incoming and outgoing email messages. Special MS-Outlook version of this program is included as well. avast! Home also closely cooperates with the operating system. There is a special screen saver which is able to scan your system while your computer is not in use, explorer extension which enables to test any file or folder with the right mouse click. We have prepared the description of some AVAST32 advanced features which are common for all our editions.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.02, 13:01 
Offline
FALLEN MOD

Registriert: 19.12.01, 20:17
weitere infos zu avast : http://www.trojaner-info.de/news/avast_free.shtml

testergebnisse gibts hier : http://agn-www.informatik.uni-hamburg.de/vtc/navdt.htm

Zitat:
VB100% - aktuelle Top-Bewertung für avast!

Wien, 10.7.2002 - avast! ist seit vielen Jahren höchst zuverlässig in der Viren-Erkennung. Im neuen Test des Branchen-Fachmagazins VirusBulletins wird dieses Faktum auch wieder von unabhängiger Seite bestätigt - mit dem Siegel VB100%.
Die Auszeichnung VB100% des Spezialmagazins VirusBulletin wird ausschließlich an Antivirus-Produkte verliehen, die sowohl bei der manuellen als auch bei der Echzeit-Prüfung alle sg. ITW-Viren erkennen. Also alle der tatsächlich verbreiteten Viren. Des weiteren dürfen auch keine Fehlalarme auftreten.

Im Jänner 1998 vorgestellt, hat sich das VB100%-Siegel rasch als Gradmesser für Virenschutz-Produkte etabliert. Und avast! Antivirus erhielt allein im Jahr 1998 drei dieser begehrten Auszeichnungen.

Seitdem ist die Anzahl und Gefährlichkeit von Computerviren massiv angestiegen. Insofern ist es heute wichtiger denn je, ein zuverlässiges Produkt zum Schutz vor Computerviren einzusetzen. Geprüft von angesehenen und weltweit respektierten Experten-Teams.

Im Juni-Test des VirusBulletin wurden eine Vielzahl an Viren-Scannern für Windows XP auf den Prüfstand genommen. Einige wenige konnten die hohen Ansprüche erfüllen - mit dabei die aktuelle Version von avast! Antivirus.

avast! Antivirus hat nicht die Marketing-Power so manch anderer Produkte. Doch bei Zuverlässigkeit, Bedienerfreundlichkeit und auch im Preis kann sich avast! jederzeit sehen lassen.

Das VB100% nehmen wir gern als Bestätigung dafür, dass avast! Antivirus sein einzigen Zweck wirklich gut erfüllt - Ihre Daten vor Viren zu schützen.



quelle: http://www.avast.at/20020610.htm --- http://www.virusbtn.com/

_________________
Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. - RMS


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.05.05, 17:18 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.02, 18:46
Für alle Avast-Nutzer hier mal der Hinweis auf ein Autohotkeyscript, welches die Home-Edition um die im Vergleich zur pro fehlende Taskfähigkeit ergänzt:
http://www.autohotkey.com/forum/viewtopic.php?t=3515

_________________
Ein Produktmanager ist jemand, der denkt, dass 9 Frauen zusammen in einem Monat ein Kind austragen können.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.11.05, 4:30 
Offline

Registriert: 28.04.02, 3:59
Hallo, ich habe den Avast jetzt seit einem Jahr in betrieb, hatte nie ein problem und keinen virus auf dem rechner, in verbindung mit zonealarm absolut zu empfehlen. Auto updat und einfache gut konfigurierbare setups.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.06, 8:18 
Offline

Registriert: 25.04.02, 10:12
vorkoster hat geschrieben:
Aktuell ist 4.7.871 (06.08.2006) mit jeder Menge (Bugfixes).

Wichtiger sind die aktuellen Lizenzbestimmungen:
Zitat:
avast! 4 Home Edition work 60 days after installation in demo mode. You will obtain FREE license key by E-mail after the registration. The license key is valid for 1 year. After one year you need to just re-register.


Das war doch schon immer so?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.08.06, 9:31 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.04, 18:38
Ja. Meine Frau hat Avast! jetzt schon 2 Jahre auf dem Rechner, sie ist in der Zeit nicht einmal von Alwil angeschrieben worden. Die Verlängerung der Lizenz nach Ablauf der 12 Monate verlief bisher immer ohne Probleme.

_________________
... just another site


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01.05.07, 2:01 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.07.06, 0:55
Avast 4.7.1001 (30.04.2007)

Changelog:
Zitat:
  • program installation now completes successfully even if Spyware Doctor is installed (the "OnGuard" module of Spyware Doctor contains a bug that was previously preventing the avast installation from working correctly)
  • program installation now better handles the situation when repairing previous (corrupted) installs
  • mail scanner: fix for marking of new emails as "read" (the problem was taking place in Thunderbird 2.0 in conjunction with some IMAP servers)
  • fix for scanning of areas with East Asian names (Windows NT/2000/XP/Vista)
  • added Armadillo unpacker

_________________
Liebe Grüße,
Kostenlos
-----------------------------------------------------------
Kostenlos ist nicht umsonst...

Jedes Windows-Problem lässt sich mit einem Script lösen ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.08.07, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.02, 16:38
Version 4.7.1029 (28.07.2007)
Changelog:
Zitat:
  • infrastructure changes in the scanning engine bringing higher detection rates
  • fixed a bug that was sometimes causing crash of the avast screensaver during its initialization
  • improved handling of corrupted files in the SIS and CAB unpackers
  • Standard Shield: fixed a minor memory leak in the Vista (and Vista only) driver
  • Standard Shield: improved the "move to chest" command in Vista
  • Standard Shield: the default scan exceptions are no valid for read/write access only (no execute)
  • added more "installer" unpackers
  • added more Win32 executable unpackers (Enigma etc.)
  • for NTLM proxy authorization (via ISA Server) it is now possible to specify the account under which the avast service will perform the update
  • added Arabic language pack


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.07, 17:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.02, 16:38
Version 4.7.1043 (6.9.2007)
Changelog:
Zitat:
  • fixed a problem in the boot-time scanner (prevents the intermittent "Unhandled Exception" errors)
  • added Inno Setup unpacker
  • speed optimization of certain operations (e.g. scanning of emails in the Internet Mail provider)
  • Standard Shield: fixed a memory leak (Windows NT/200/XP)
  • mail scanner: fix in IMAP handler (solves problems with Nortel CallPilot, for example)
  • Windows Vista: removed the conflict with Asus Data Security Manager
  • Web Shield: now scans even data returned from HTTP POST requests
  • speed improvements in the area selection dialog
  • fixed various small issues on Windows Vista


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.07, 17:21 
Offline
regelmäßiger Besucher

Registriert: 30.12.06, 11:43
Gordon hat geschrieben:
Für alle Avast-Nutzer hier mal der Hinweis auf ein Autohotkeyscript, welches die Home-Edition um die im Vergleich zur pro fehlende Taskfähigkeit ergänzt:
http://www.autohotkey.com/forum/viewtopic.php?t=3515


Hi,

kannst Du oder jemand anders mal bitte verständlich erklären, was das Script macht? Ich kapier das Englische nicht.

Gruss
Mic


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.07, 17:55 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.06, 8:30
Michael_Corvin hat geschrieben:
kannst Du oder jemand anders mal bitte verständlich erklären, was das Script macht? Ich kapier das Englische nicht.
Einfach mal hier nachfragen:
http://de.autohotkey.com/forum/

_________________
Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen hinterher


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.10.07, 16:45 
Offline
regelmäßiger Besucher

Registriert: 30.12.06, 11:43
okok, falls es wen interessiert:
http://de.autohotkey.com/forum/viewtopic.php?t=2085


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.12.07, 8:39 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.03, 18:52
jetzt aktuell:
Zitat:
Version 4.7.1098
December 4, 2007
fixed a vulnerability in TAR unpacker (special thanks to "Sowhat" of Nevis Labs)
improvements in various unpackers (winexec, installer, CAB, NTFS Streams)
boot-time scanner now functional even with USB keyboards
speed improvements in the Outlook plugin (Windows XP+)
Web Shield: compatibility improvements
Internet Mail provider: improvements on Windows Vista
CAB unpacker now working in boot-time scan
RAR unpacker modified so that it is now more tolerant to certain corrupted archives (issue reported by Thierry Zoller of n.runs AG)
Professional Edition: scheduled scan progress icon now accessible even in Windows Vista
Windows 9x/ME: fix in the Mail Protection Wizard (related to Mozilla Thunderbird accounts)
fixed a bug in the scan area selection dialog in Windows NT/2000
optimizations in the updater
removed mail heuristics false alarm (related to TNEF attachments)

_________________
Werd erwachsen. Für die Wahrheit ist kein Platz im Internet. (Howard W.)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.08, 21:34 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.03, 18:52
Update auf Version 4.8.1169
Zitat:
March 29, 2008
avast! now contains a built-in anti-rootkit protection
avast! now comes with a built-in anti-spyware protection
new self-defense function to prevent active malware from terminating avast! processes as well as corrupting avast! files and registry items
scanners now display a progress of current scan (percentage of work done)
fixed a vulnerability in AavmKer4.sys kernel-mode driver (problem applies to Windows NT/2000/XP, 32-bit only); special thanks to Tobias Klein
improvements in boot-time scanner (detection & removal of hidden or hard to delete files)
boot-time scanner will not start when booting into Safe Mode (the program was "invisible" in that case, no progress/messages could be seen)
improvements in many unpackers
ACE and RAR unpackers now work even in boot-time scanner
IM Shield: added support for QQ
improvements in handling of NTFS streams
Internet Mail provider now displays the name of the sending/receiving program in the tooltip of its taskbar icon
implemented a protection against false positives in critical system files
removed a small memory leak in one of avast! drivers (Windows Vista and XP 64-bit only)
added support for 64-bit WHS connector (available in WHS Power Pack 1)
greatly improved performance of the updater, especially in cases where many increments are being downloaded (e.g. avast! installations with outdated virus definitions)
silent installation now also includes scheduled tasks, if any
resolved a compatibility issue with Acronis TrueImage (XP 64-bit only)
compatibility tests with Vista SP1 and XP SP3

_________________
Werd erwachsen. Für die Wahrheit ist kein Platz im Internet. (Howard W.)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.08, 8:40 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.04, 18:38
Warum steht eigentlich Avast32 in der Überschrift?
Das Programm nennt sich avast! und läuft sowohl auf 32-bit, als auch auf 64-bit Systemen.

_________________
... just another site


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31.03.08, 10:53 
Offline

Registriert: 30.10.01, 12:41
... weil das der Name des Programmes war, als der Thread gestartet wurde ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.07.08, 21:46 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.03, 18:52
Version 4.8.1227
July 19, 2008

Zitat:
improvements in some unpackers (WinExec, SFX CAB, LHARC, ZOO)
check for critical system files is now performed even in the on-access scanner (as a prevention of false positives)
command line scanner (ashCmd.exe): fixed displaying of directory count
Windows Vista: during a scan of system drive, duplicate entries are now handled correctly (symlinks)
Explorer extension process (ashQuick.exe) now ends immediately after aborting a scan
fixed a bug in SMTP alerts (adding of random characters to the address)
verification of digital signatures now fixed even for the on-access scanner (Windows Vista and Windows XP x64)
fixed the setting to disable checking of infected files during on-demand scans
Enhanced UI: it is no longer possible to delete a default task by using the Delete key
solved a synchronization problem that could potentially lead even to a hang of an avast component (e.g. the Outlook plugin)
Windows Vista SP1: solved an issue in the kernel driver aswSP.sys (problems during system shutdown)
added a workaround to a compatibility problem with NComputing NCT
Standard Shield: improved handling of exceptions
improvements in the rootkit submission system
mail scanner: fixes in IMAP handler (Thunderbird)

_________________
Werd erwachsen. Für die Wahrheit ist kein Platz im Internet. (Howard W.)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.11.08, 10:49 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.03, 18:52
Version 4.8.1290
November 19, 2008
Zitat:
improvements in the malware submission system
minor improvements in some unpackers
improvements in the rootkit scanner
Network Shield: solved a problem occurring on systems with missing TCP stack

Version 4.8.1282
November 12, 2008
improvements in some unpackers (Zip, 7-Zip, WinExec, Installer)
fixed incompatibility with ext2fsd driver
fixed a problem in The Bat! plugin (causing orphaned thebat.exe processes after the program was closed)
added new unpacker "droppers" (by default turned on in all tasks including the real time scanner)
fixed a problem with actions on infected files with special names
Network Shield: added a component for blocking of malware URLs
added the possibility of sending of statistical information about detected viruses
added a new option of reporting of false positives
improved the submission from the Virus Chest (now based on HTTP protocol)
added a component for gathering of new samples from exploited pages
implemented a limit of the maximum size of the selfdef.log file
speed optimizations in the updater
speed optimizations in the scanning engine
solved a minor conflict with McAfee SiteAdvisor
added support for the Windows Security Center in Vista SP1 (new API)
minor fixes in the Web Shield
removed support for ICQ a MSN Messenger alerts

Version 4.8.1229
July 23, 2008
Web Shield: solved compatibility problems with Opera browser
Web Shield: solved problems with some D-Link router devices

_________________
Werd erwachsen. Für die Wahrheit ist kein Platz im Internet. (Howard W.)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.08.09, 17:42 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.10.05, 3:23
Version 4.8.1351
August 17, 2009
Zitat:
    * improvements in some unpackers (WinExec, Installers, Droppers)
    * various fixes and improvements in the scanning engine
    * Standard Shield: stability improvements in the kernel-mode drivers
    * preparations for smoother migration to v5 (when it's released)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.10, 9:08 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.05, 6:56
Version 5 stable (19.01.2010)

Etliche Neuerungen, auch die Oberfläche wurde komplett überarbeitet. Bemerkenswert finde ich den E-Mail-Echtzeitschutz (klinkt sich in POP/IMAP-Verbindung ein), das kann Avira/FreeAV in der kostenlosen Version nicht.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de