Microsoft NET runtimes 6.0 (und vorherige Versionen)

Betriebssysteme und Shell-Erweiterungen (Geoshell etc.)

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Microsoft NET runtimes 6.0 (und vorherige Versionen)

Beitrag von RIP »

Microsoft NET runtimes (deutsch)

- microsoft net runtimes werde immer häufiger gebraucht von programmen die mit ms c# bzw. visual basic net programmiert wurden - der download der runtimes ist 20 mb groß !

dl: http://download.microsoft.com/download/ ... redist.exe ( 20 mb ; deutsch ; win98/nt4/w2k/me/xp )

dl2: http://download.microsoft.com/download/ ... 0SP357.EXE ( 1.1mb - .NET servicepack1 :D )

finde mich: dotnet laufzeitumgebung runtime .net liebe hass net
Zuletzt geändert von RIP am 31.08.04, 10:17, insgesamt 2-mal geändert.
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS
RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP »

[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS
Benutzeravatar
MayRob2
Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 18.08.03, 17:03

Beitrag von MayRob2 »

Microsoft® .NET Framework Version 1.1 Redistributable Package (Komplettpaket mit ca. 22 MB)

http://www.microsoft.com/downloads/deta ... 4D1E7CF3A3
Fachinformatiker Portal

-=>[ www.TecWiz.de ]<=-

Linkliste: http://links.tecwiz.de
Fotos: http://photos.tecwiz.de
EchtAtze
Beiträge: 268
Registriert: 27.02.03, 11:33

Beitrag von EchtAtze »

Kann mir jemand sagen, ob die ganzen Frameworks nebeneinander koexistieren können?
Oder besitzen sie Abwärtskompatibilität?
Ich denke da so an 1.0, 1.1, 2.0Beta...

Bin ein wenig raus aus dem Thema, wäre nett wenn mir jemand dazu Auskünfte geben kann.

Gruß und Dank,
Atze
Benutzeravatar
MayRob2
Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 18.08.03, 17:03

Beitrag von MayRob2 »

Ich hab 1.1 und die 2.0 Beta installiert.

Mit dem ganzen Zeug mach ich zwar nicht soviel, aber die Frameworks sollten auf jedenfall abwärtskompatibel zu den anderen sein.

Und zwischen 1.0 und 1.1 ist ja nicht soviel Unterschied, aber ich würde dann gleich nur die 1.1 Fassung drauftun, auch wenn Du für 1.0 programmiert hast, das ist egal.

Nur bei 2.0 bzw. den Visual ... Express Beta 1 Versionen sagt Microsoft selbst, dass man die NICHT auf einen Arbeitsrechner drauftun soll, da sie nicht genau wissen, was für Fehler auftreten könn(t)en und sich die derzeitigen Visual ... Express Beta Versionen auch schwer wieder deinstallieren lassen sollen.
Fachinformatiker Portal

-=>[ www.TecWiz.de ]<=-

Linkliste: http://links.tecwiz.de
Fotos: http://photos.tecwiz.de
RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP »

[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS
Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1955
Registriert: 07.12.03, 4:54

Microsoft .NET Framework 3.5 Beta 2 -> Laufzeit- & Entwicklungsumgebung

Beitrag von ^L^ »

Einführung in .NET Framework 3.0
Veröffentlicht: 28. Aug 2006 Von David Chappell

http://www.microsoft.com/germany/msdn/l ... x?mfr=true

Die Version 3.0 von Microsoft .NET Framework bietet ein diversifiziertes Paket verschiedener Technologien an,
von denen jede auf eine andere Problemstellung der Anwendungsentwicklung abgestimmt ist.

Auf dieser Seite
- Beschreibung von .NET Framework 3.0
- Anwenden von .NET Framework 3.0: ein Szenario
- Erläuterungen zu .NET Framework 3.0: die Technologien
- Verwenden von .NET Framework 3.0: Verteilungsoptionen
- Schlussbemerkung
- Weiterführende Literatur
- Der Autor


NET Framework 3.0 Community

http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=75039
Erklärung des Begriffs: .NET Framework 3.0 (.NET FX 3.0)
Was ist .NET Framework 3.0 (.NET FX 3.0)?
© Dr. Holger Schwichtenberg

http://www.it-visions.de/glossar/alle/3 ... 203.0.aspx

Das .NET Framework 3.0 ist die dritte Version der Entwicklungsplattform .NET von Microsoft.
Das .NET Framework 3.0 besteht aus dem Umfang von .NET Framework 2.0 und zusätzlich ursprünglich "WinFX"
genannten Erweiterungen der Klassenbibliothek.

Den Namen .NET Framework 3.0 hat Microsoft am 9.6.2006 "enthüllt". Vorher war der Produktname
für die Erweiterungen WinFX (Windows Frameworks). WinFX war als Add-On zu .NET 2.0 gedacht.
Nun wird WinFX zusammen mit dem .NET Framework 2.0 als ".NET Framework 3.0" ausgeliefert.

Bestandteile
Das .NET Framework 3.0 umfasst
a) Common Language Runtime Version 2.0 (wie in .NET Framework 2.0)
b) .NET-Sprachen der zweiten Generation, also C# 2.0 und Visual Basic 8.0 (wie in .NET Framework 2.0)
c) .NET Framework Class Library Version 3.0 mit den Klassen der .NET Framework Class Library 2.0
und zusätzlich folgenden Erweiterungen:
1. Windows Presentation Foundation (WPF), Codename Avalon
2. Windows Communication Foundation (WCF), Codename Indigo
3. Windows Workflow Foundation (WF)
4. Windows CardSpace (WCS), früher: Infocard

Entgegen ursprünglichen Ankündigungen gehören folgende Komponenten zunächst nicht zum .NET Framework 3.0:
1. Microsoft PowerShell: Ist im November 2006 als Erweiterung für .NET 2.0 erschienen, gehört aber nicht zum Lieferumfang von .NET 3.0
2. Windows File System (WinFS): Dieses Projekt ist beerdigt worden

Copyright
Soweit nicht anders vermerkt liegt das Copyright für die Inhalte dieser Website bei Dr. Holger Schwichtenberg.
Einzelne Passagen dürfen Sie unter Angabe eines Hyperlinks auf die Quelle zitieren.
Zuletzt geändert von ^L^ am 11.08.07, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
MayRob2
Mitglied
Beiträge: 378
Registriert: 18.08.03, 17:03

Beitrag von MayRob2 »

.NET Framework 2.0 Final SDK + Redistributables
.NET-Framework 2.0 freigegeben

Passend zur Veröffentlichung der neuen Entwicklungsumgebung Visual Studio 2005 hat Microsoft das dazugehörige .NET-Framework in der Version 2.0 freigegeben. Das Framework steht in gleich sechs Varianten zum Download bereit: für die drei Intel-Plattformen x86, x86-64 und Itanium, jeweils als Software Development Kit (SDK) und als so genannte Redistributables. Bei den Redistributables handelt es sich um die .NET-Laufzeitumgebung – man benötigt sie, um .NET-Software auf anderen Rechnern als dem Entwicklungs-PC zum Laufen zu bekommen.

Entwickler müssen mit Kompatibilitätsproblemen rechnen, wenn sie ihre auf .NET 1.1 fußenden Anwendungen auf die 2.0er Version umstellen. Wer bereits mit den Beta-Versionen des .NET-Framework 2.0 gearbeitet hat, sollte seinen Code daraufhin überprüfen, ob er Programmierschnittstellen (APIs) anspricht, die Microsoft seit der 1.1er Version eingeführt, für die finale Version aber wieder herausgenommen hat. Wer eine Übergangslösung anstrebt, findet die fehlenden APIs auf einer separaten Download-Seite.

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/65496
x86

* .NET Framework 2.0 Software Development Kit (SDK) (x86)
* .NET Framework Version 2.0 Redistributable Package (x86)

x86-64

* .NET Framework 2.0 SDK x64
* .NET Framework Version 2.0 Redistributable Package x64 (64 Bit)

Itanium

* .NET Framework 2.0 SDK IA64
* .NET Framework Version 2.0 Redistributable Package IA64 (64 Bit)

.NET Updates Übersichtsseite
Fachinformatiker Portal

-=>[ www.TecWiz.de ]<=-

Linkliste: http://links.tecwiz.de
Fotos: http://photos.tecwiz.de
lomax
Beiträge: 83
Registriert: 05.07.03, 19:32

Beitrag von lomax »

Funktioniert die englische Net 2.0 Umgebung auch bei deutschen rechnern?
Benutzeravatar
Irx
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 14.05.04, 17:33

Beitrag von Irx »

Zu Beginn des Setups kommt erstmal dieser deutsche Hinweisdialog:
Microsoft .NET Framework 2.0-Setup

Willkommen - Microsoft .NET Framework 2.0
Dieser Assistent führt Sie durch die Installation.
(von MyRob2s Link NET Framework Version 2.0 Redistributable Package (x86) gezogen)

Ist das jetzt multilingual? Oder englisch mit deutschen Dialogen auf deutschen Systemen? Habe es selbst noch nicht weiter installiert...

Gruß
Irx
Benutzeravatar
clickfish
Mitglied
Beiträge: 777
Registriert: 11.07.04, 18:38

Beitrag von clickfish »

Der Installer einschl. EULA ist deutsch, der Rest englisch

@lomax: Ja

Kleiner Hinweis, wer die letzte 2.0 Beta und WinFX installiert hatte, sollte WinFX vorher deinstallieren, sonst lässt sich weder die Beta deinstallieren, noch die Final installieren.
[url=http://www.cappoodoo.de/]... just another site[/url]
Digger1478
Beiträge: 132
Registriert: 14.12.02, 13:01

MS .NET Framework 3.0 deutsch

Beitrag von Digger1478 »

Name: MS .NET Framework deutsch
Version: 3.0
Grösse: 50.3 MBytes
Homepage: http://www.microsoft.com/downloads/deta ... 634C3BF043
Supportforum: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=75039
Lizenz: Freeware
Standalone? Nein
Lauffähig auf: Longhorn (Windows Code Name) ; Windows Server 2003 Service Pack 1; Windows Vista; Windows XP Service Pack 2
Beschreibung:
Microsoft .NET Framework 3.0 ist das neue Programmiermodell mit verwaltetem Code von Windows®. Es vereint die Leistungsfähigkeit von .NET Framework Version 2.0 mit neuen Technologien für das Erstellen von Anwendungen, die durch visuelle Benutzerfreudlichkeit überzeugen, übergangslos zwischen verschiedenen Technologien kommunizieren sowie die Möglichkeit bereitstellen, eine hohe Anzahl von Geschäftsprozessen zu unterstützen. Bei diesen neuen Technologien handelt es sich um "Windows Presentation Foundation", "Windows Communication Foundation", "Windows Workflow Foundation" sowie "Windows CardSpace". .NET Framework 3.0 ist ein Bestandteil des Windows Vista™-Betriebssystem. Es kann über das Windows-Feature "Systemsteuerung" installiert bzw. deinstalliert werden. Das Redistributable Package ist für Windows XP und Windows Server 2003.

Bei Kunden, die bereits .NET Framework 2.0 installiert haben, werden durch .NET Framework 3.0 Redistributable Package nur die neuen Windows Vista-Komponenten installiert. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Anwendungen, die auf .NET Framework 2.0 basieren auch nach der Installation von .NET Framework 3.0 reibungslos funktionieren, ohne dass eine Art von Anwendungsmigration oder Aktualisierung notwendig ist.
Download auf Herstellerseite:
http://www.microsoft.com/downloads/deta ... 634C3BF043


Gruß, Digger1478

edit: habe es mal an den Sammelthread angehangen Gordon
Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1955
Registriert: 07.12.03, 4:54

Beitrag von ^L^ »

Microsoft .NET Framework 3.5 Beta 2

http://www.microsoft.com/downloads/deta ... layLang=en

Quick Details
File Name: dotNetFx35setup.exe
Version: Beta2
Date Published: 7/24/2007
Language: English
Download Size: 2.6 MB

Brief Description
Microsoft .NET Framework 3.5 contains many new features that are compatible with both .NET Framework 2.0 and .NET Framework 3.0. .NET Framework 3.5 includes several fixes for .NET Framework 2.0 and .NET Framework 3.0.
Ergebnisse für - "NET Framework"

http://www.microsoft.com/downloads/resu ... teria=date


.NET Framework - From Wikipedia, the free encyclopedia

http://de.wikipedia.org/wiki/.NET

http://en.wikipedia.org/wiki/.NET_Framework
suchen finden :::> net framework (EFB-Suche) netframework (EFB-Suche) frameworks (EFB-Suche) framework (EFB-Suche) .net dadada
JFierce7
Mitglied
Beiträge: 763
Registriert: 09.12.04, 15:40

Beitrag von JFierce7 »

Microsoft .NET Framework 3.5

WebSetup: http://www.microsoft.com/downloads/deta ... 8d977d32a6

Redistributable (200MB!): http://download.microsoft.com/download/ ... etfx35.exe

Achtung: wie üblich sind die Beta Versionen vor der Installation zu entfernen!
Hilfreich dabei ist ggf. dieser Artikel: http://blogs.msdn.com/astebner/archive/ ... 11355.aspx
Benutzeravatar
alex.s
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 24.12.07, 22:47

Beitrag von alex.s »

Microsoft .NET Framework 3.0 Service Pack 1 (4.Feb 2008)
Download / Changelog / Release Notes:
http://www.microsoft.com/downloads/deta ... layLang=de
Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 1 (4.Feb 2008)
Download / Changelog / Release Notes:
http://www.microsoft.com/downloads/deta ... layLang=de
[url=http://www.snej.tk]Mein kleiner Webblog[/url]
Benutzeravatar
deine_muddi
Beiträge: 808
Registriert: 13.05.02, 21:12

Beitrag von deine_muddi »

Doofe Frage: Sind die .NET Framworks eigentlich abwärtskompatibel? Oder muss ich die alle installiert haben? Das suggeriert mir nämlich die Nennung aller Versionen im Titel des Threads...

*ratlos*,
Phil
[color=gray]Diese Nachricht ist nicht zum Verzehr geeignet.[/color] [url=http://www.essential-freebies.de/board/viewtopic.php?p=91717#91717]Was braucht der Mensch?[/url]
Benutzeravatar
alex.s
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 24.12.07, 22:47

Beitrag von alex.s »

Das NET Framework ist grundsätzlich nicht abwärts kompatibel. Ein NET 2.0 Programm läuft nur mit NET 2.0, ein 1.1 Programm funktioniert nur mit NET 1.1. Mit installiertem NET 3.x funktonieren auch 2.0 Anwendungen, aber keine 1.1 Anwendungen
Zuletzt geändert von alex.s am 05.02.08, 9:14, insgesamt 1-mal geändert.
[url=http://www.snej.tk]Mein kleiner Webblog[/url]
Benutzeravatar
McStarfighter
Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: 15.06.06, 12:16

Beitrag von McStarfighter »

Also:
Die 1.x Version ist kein Vorgängerprodukt der ganzen Reihe, was sich darin äußert, daß ein Programm, daß für 1.x geschrieben wurde, nicht mit 2.x und folgenden laufen kann. 1.x ist in der Hinsicht also "isoliert".
2.x stellt eine komplett neue Basis für DOTNET auf und hat keinerlei Nachfolge der 1.x-Reihe. 3.0 ist im Grunde nur ein 2.x Plus (das eigentliche DOTNET ist immer noch 2.x, man hat nur solche Sachen wie die Windows Presentation Foundation hinzugefügt). 3.5 ist hingegen wieder eine Weiterentwicklung von DOTNET und den Dreingaben der 3.0 Reihe.
Leider hat Microsoft es versäumt, kumulative Pakete zu basteln und so ist man gezwungen, beginnend mit der 2.0 die Pakete der Reihe nach zu installieren. Windows Update löst dabei auch die Abhängigkeiten auf, die sich im Rahmen von 3.0 ergeben (Windows Imaging Components, XML 6, XPS, etc.). Die downloadbaren Pakete haben leider nicht die nötigen Pakete bei sich.
Und: Ja, alle Programme, die eine 2.x-Abhängigkeit haben, sind auch mit installiertem 3.0 und 3.5 lauffähig (die pflanzen ja "nur" auf 2.x auf). 1.x ist eine Besonderheit, die ich ja bereits erwähnt habe.
JFierce7
Mitglied
Beiträge: 763
Registriert: 09.12.04, 15:40

Beitrag von JFierce7 »

Die Installation von .Net 3.5 enthält übrigens auch die Service Packs für 2.0 und 3.0.
Wichtig: Aufgrund strikter Versionskontrolle in der .Net-Plattform sind Anwendungen die mit installiertem Service Pack erstellt wurden, auch nur mit dem Service Pack korrekt lauffähig. Das sieht man nicht unbedingt gleich beim Start des Programms, sondern es kann auch zur Laufzeit zu einer Exception oder zum "Verschwinden" des Programms führen.
Mit der Installation des Service Packs kann man auch nichts falsch machen, weil alte Versionen immer mit aufgehoben werden.
Benutzeravatar
McStarfighter
Mitglied
Beiträge: 394
Registriert: 15.06.06, 12:16

Beitrag von McStarfighter »

DAS habe ich nun nicht gewußt. Allerdings habe ich auch nie was bemerkt, da ich ALLE NET Frameworks installiert habe mit allen SPs und Hotfixes ... da kann man ja auch nichts merken.
Da ich kein Entwickler bin und auch nicht die größte Ahnung von dem Thema habe: Muß man denn große Abstriche hinnehmen, wenn man ein Programm gegen das RTM von 2.0 erstellen würde, im Vergleich zu den Folgeversionen?
Antworten