Seite 1 von 1

Programmstarter: Appbar v. 1.02

Verfasst: 13.11.03, 17:22
von Urosoph
Name: Appbar
Version: 1.02
Grösse: 70k!
Homepage: http://www.cs.cornell.edu/mperham/appbar/
Downloadlink: http://www.cs.cornell.edu/mperham/appbar/appbar.zip

Beschreibung:
Is was aus der Kathegorie "small is beautiful" (70k Datei, keine Installation)
einfaches Programmstartmenü am oberen Bildschirmrand analog dem Windows-Startmenü, allerdings ohne hierarchische Struktur und Icons..
very basic, Entwicklung seit Jahren eingestellt.. aber tut seinen Job

Benutz ich seit frühen Win95-Tagen und ziehe es bis jetzt immer noch grafisch aufgepeppten Lösungen vor.

Verfasst: 21.02.09, 19:24
von Trainerbrater
Guten Tag, Urosoph!
Ich habe einen sehr alten Eintrag von Ihnen gefunden (13.11.03), in dem Sie appbar erwähnten und lobten. Ich selbst nutze appbar (deu) seit langem. Vielleicht kennen Sie sich ja besser aus, als ich? Falls ja - hier eine Fehlerbeschreibung und Frage:

Vorgestern waren plötzlich alle meine Menues und Programme in appbar verschwunden; lediglich die Spiele der Basisversion zeigten sich noch als Menue. Einen Tag später war mein appbar wieder mit allen Einträgen da. Aber nun ist wieder alles verschwunden... Kennen Sie das Problem? Oder /und können Sie mir einen Tip geben, wie ich (ohne mühseliges Neu-Eintragen von über 70 Links zu Programmen und Ordnern) das Ding wiederherstelle?

Freundliche Grüße,
Trainerbrater

Verfasst: 21.02.09, 23:52
von shdr
Hallo Trainerbrater,
bevor hier wieder abweisende oder schroffe Antworten kommen will ich es mal auf eine nette Art versuchen:
Das EFB ist ausdrücklich kein Support-Forum. Vielleicht meldet sich auch Urosoph per PN noch bei Dir/Ihnen, vor kurzem (16.2.2009) war er noch Online.
Weshalb ich überhaupt schreibe: das "aktuelle" zip-File von AppBar ist vom 22.09.1997 ! Die Homepage spricht von Win NT3! Irre, Computer-Urzeit. :supa:
So betrachtet erweckst Du hier vielleicht doch einen sportlichen Ehrgeiz, Dir zu helfen, ich aber kann es mangels Softwarebasis nicht mehr.

Gruß shdr

Verfasst: 22.02.09, 17:32
von Urosoph
hui, das Programm benutzt offensichtlich noch (immer) jemand...
@ Trainerbrater --> PN
@ shdr
"Computer-Urzeit"... setz ich etwa bei Atari-ST und Win31 an...
(mmh.. Win32-Programme sind schon noch OK?)

Gruß Urosoph ;-)

Verfasst: 30.03.09, 13:14
von MiRu
Hallo,

nichts gegen Gutes und alt bewährtes.
NC (TC) und deren Clones sind doch auch noch bestens beliebt.

Ich benutze Appbar auch noch. Einfach, schnörkellos - GUT.

Hmm was mir noch gefallen würde wären Untermenüs in den Menüpunkten .. Kennt jemand was, das genauso simpel ist (nix mit riesen Grafik und Schatten und Transparentes und ...

MiRu

Verfasst: 30.03.09, 14:13
von Icfu
Kennt jemand was, das genauso simpel ist (nix mit riesen Grafik und Schatten und Transparentes und ...
Free Launch Bar (EFB-Suche)
menuApp (EFB-Suche)
ShortPopUp (EFB-Suche)
etc...

Icfu

Verfasst: 30.03.09, 23:32
von MiRu
Nööö, is eben alles anders,
habe schon viel probiert.

- Popups sollen's nicht sein
- in der Takleiste soll's nicht sein

+ Eine Menüzeile am oberen Rand
+ Nur eine Zeile ( keine riesen Leiste)
+ die sich ausblendet, wenn nicht genutzt
+ Menüpunkte mit Untermenüs
+ startbar alles was es so gibt (lnk, cmd, exe, pdf, doc, ...)

MiRu

Verfasst: 31.03.09, 2:21
von Kostenlos
@MiRu: FreeLaunchbar ist genau das was du suchst - wie ich auch vor einiger Zeit. Du musst es nur entsprechend konfigurieren.

Beim ersten Start, wird die Leiste an der Stelle der Schnellstartleiste angezeigt lassen. Dann kannst du die Symbolleiste per Drag&Drop herausziehen und an den oberen Bildschrimrand pinnen - dabei darf die Taskleiste nicht fixiert sein (bei mir gab es da Probleme, wenn andere Fenster maximiert waren während des "Umzugs"). Alles andere kannst du sehr gut in den Optionen einstellen: Beschriftungen, Größen, Aussehen etc.pp.

Jetzt hast du eine sehr ressourcenschonende Leiste, mit Menüs und Untermenüs so viele du willst. Selbst das zusammenstellen per Drag&Drop klappt wunderbar :)

Verfasst: 31.03.09, 2:35
von --Fragman--
Ich hab früher auch solche Launcher benutzt, aber seitdem ich Launchy kenne hab ich eigentlich keine Verwendung mehr für sowas, das geht einfach viel schneller so ;)

Verfasst: 31.03.09, 23:02
von MiRu
Kostenlos hat geschrieben:@MiRu: FreeLaunchbar ist genau das was du suchst - wie ich auch vor einiger Zeit. Du musst es nur entsprechend konfigurieren.
Ha \:D/, wer hätte das gedacht, einfach Geni(t)al. Besten Dank. Machmal muß man eben doch über den Tellerrand schauen, oder besser tiefer rein.

Forum - Ihr seid die Besten.

MiRu

Verfasst: 02.04.09, 16:20
von ^L^
BTW: Ähnlich Free Launchbar (EFB-Suche) -> PStart (EFB-Suche)