Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 6.61 (dem Bluescreen auf der Spur)

Betriebssysteme und Shell-Erweiterungen (Geoshell etc.)

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Benutzeravatar
Jolda
Beiträge: 93
Registriert: 25.07.02, 12:45

Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 6.61 (dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Jolda » 20.05.05, 21:40

Name: WinDbg.exe
Version: 6.4.7.2
Grösse: 11,3MB
Homepage: http://www.microsoft.com/whdc/devtools/ ... llx86.mspx
Downloadlink:
Supportforum: http://www.microsoft.com/communities/default.mspx
Lizenz: Free
Screenshot:
Standalone? Benötigt Symbole (Pakete oder dynamisch)
Beschreibung:

Wer noch nie etwas mit den Speicherabbildern beim Bluescreen anfangen konnte, oder dem Grund nachgehen will:
  • WinDbg installieren
    File -> Symbol File Path...
    Symbole entweder vorher herunterladen: http://www.microsoft.com/whdc/devtools/ ... olpkg.mspx
    (100-200MB je nach Betriebssystem), oder

    Code: Alles auswählen

    SRV*c:\debug\symbols*http://msdl.microsoft.com/download/symbols
    eintragen um Symbole dynamisch aus dem Internet nachzuladen (c:\debug\symbols ersetzen mit einem Pfad eigener Wahl).

    Windows mindestens für das Kernelspeicherabbild konfigurieren
    (Systemeigenschaften - Erweitert - Starten und Wiederherstellen -> Einstellungen: Debuginformationen speichern).
    Nach einem Bluescreen den Crashdump wegsichern und im Debugger öffnen.
Das erste Kommando sollte

Code: Alles auswählen

!analyze -v
sein. Der Debugger wird den vermeintlichen Verursacher des Bluescreens identifizieren. Die Chance, dass der richtige gemeldet wird ist hoch, aber nicht 100%. Für erweitertes Debugging bitte in die entsprechenden Foren gehen.

JFierce7
Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 09.12.04, 15:40

Beitrag von JFierce7 » 01.09.06, 10:59

Nicht nur dem Bluescreen auf der Spur - aktuelle Version ist 6.6.7.5 vom 18. Juli 2006.
Änderungen: http://www.microsoft.com/whdc/devtools/ ... tsnew.mspx

P.S.: Sollte vielleicht besser unter Programmierung angesiedelt werden, dort hätte ich es jedenfalls vermutet.

Benutzeravatar
Jolda
Beiträge: 93
Registriert: 25.07.02, 12:45

Beitrag von Jolda » 01.09.06, 12:11

JFierce7 hat geschrieben:Nicht nur dem Bluescreen auf der Spur - aktuelle Version ist 6.6.7.5 vom 18. Juli 2006.
Änderungen: http://www.microsoft.com/whdc/devtools/ ... tsnew.mspx

P.S.: Sollte vielleicht besser unter Programmierung angesiedelt werden, dort hätte ich es jedenfalls vermutet.
Also wenn mein OS mir nen Bluescreen anzeigt, suche ich nicht bei "Programmierung". Programmiert habe ich da in der Regel nichts.

JFierce7
Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 09.12.04, 15:40

Beitrag von JFierce7 » 01.09.06, 14:22

Und was fängst Du dann mit der Information an?

Zudem ist der Debugger tatsächlich zur Fehlersuche in Programmen gedacht und sollte deshalb auch in der entsprechenden Kategorie stehen.

Aber die Bemerkung war nur als Anregung gedacht.

Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1846
Registriert: 07.12.03, 4:54

Beitrag von ^L^ » 20.11.08, 16:06

Debugging Tools for Windows 6.10.3.233 - November 18, 2008

http://www.microsoft.com/whdc/devtools/ ... llx86.mspx
WDK and Developer Tools: Overview

http://www.microsoft.com/whdc/devtools/default.mspx

Development kits, tools, and effective techniques for developing, testing,
and debugging drivers for the Windows family of operating systems.

About Developer Tools
Tools and kits that you can use to develop, test, and debug drivers for Windows.

How to Get the WDK and WLK
How to download the latest Windows Driver Kit (WDK) and Windows Logo Kit (WLK) from Microsoft Connect.

Debugging Tools for Windows
Tools that you can use to debug drivers, applications, and services on systems that run Windows.

Driver Testing Tools
Tools that can help developers and testers find bugs and tune driver performance through all phases of development and test.

Downloads: Kits and Tools
Hardware and driver development kits, testing tools, program requirements, and packages that you can download.

Support for Kits and Tools
Support options for developers and hardware engineers who use driver kits and tools.
Zuletzt geändert von ^L^ am 27.01.09, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
www.woxikon.de Übersetzungen Synonyme Reime Abkürzungen 13 Sprachen | ^L^ http://www.denkforum.at/find-new/posts

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13025
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 27.01.09, 17:34

In dem Zusammenhang mal noch der Hinweis auf das Tool WhoCrashed, welches im Zusammenhang mit den Debuggingtools das Ganze etwas anwenderfreundlicher analysiert:

Info und DL: http://www.resplendence.com/whocrashed
Freude ist nur ein Mangel an Information.

JFierce7
Mitglied
Beiträge: 753
Registriert: 09.12.04, 15:40

Beitrag von JFierce7 » 16.02.09, 21:07

Version 6.11.1.402 - February 6, 2009

Download:
http://www.microsoft.com/whdc/devtools/ ... fault.mspx

Verlinkt sind die Installationsdateien für x86, x64/ia64

Änderungen:
• Numerous bug fixes and documentation updates
• Numerous updates to improve 1394 debugging (see relnotes.txt for details)
...

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13025
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 11.11.09, 17:27

WhoCrashed ist in Version 2.0 angekommen und jetzt auch Win7-kompatibel
The following changes were made to WhoCrashed since version 1.01

Support for Windows 7
Corrupt or inaccessible crash dump files are now listed
More meaningful messages produced
DL: http://www.resplendence.com/downloads
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
McStarfighter
Mitglied
Beiträge: 391
Registriert: 15.06.06, 12:16

Beitrag von McStarfighter » 12.03.10, 20:26

Und die Debugging Tools als solche sind auch neu:
Current Release version 6.12.2.633 – February 26, 2010

Allerdings mit nem kleinen Haken: Die sind ab sofort nur noch als Bestandteil des WDK (Windows Driver Kit) zu haben .... grml ...

Jean
Beiträge: 11423
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 3.00 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Jean » 27.09.12, 13:06

WhoCrashed v. 3.06
fehlerbereinigt und mit Änderungen in der Lizenz (steht nichts schlimmes drin - halt nur für privaten Einsatz -
aber ich habe es nicht vergleichen könne, weil meine alte Version keine explizite Lizenz hatte)

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13025
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 3.06 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Gordon » 19.10.12, 15:36

WhoCrashed gibt es jetzt in Version 4.00:
Neben Win8 und Server2012-Support ist es jetzt endlich möglich, manuell seinen PC crashen zu lassen, nachdem es unter Win7 nahezu unmöglich wurde, mal einen Bluescreen zu sehen ...

http://www.resplendence.com/whocrashed_whatsnew

DL: http://www.resplendence.com/downloads
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Jean
Beiträge: 11423
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 4.00 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Jean » 16.07.13, 23:42

die v. 4.02
The changes were made to WhoCrashed 4.02 since version 4.01 are unspecified -yeahh!

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13025
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 4.02 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Gordon » 01.11.13, 18:32

neue Version 5.0 mit Support für Win 8.1 und mehr:
http://www.resplendence.com/whocrashed_whatsnew
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Jean
Beiträge: 11423
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 5.00 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Jean » 18.07.14, 1:12

Whocrashed v. 5.0.2 - funktioniert nun besser mit w7

Jean
Beiträge: 11423
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 5.02 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Jean » 23.12.14, 1:02

Whocrashed 5.0.3
Support for multiple crash dump directories
Report text updates
Minor updates and changes

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13025
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 5.03 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Gordon » 20.07.15, 19:12

Version 5.50 bringt Win10-Support und beendet Unterstützung für XP
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Jean
Beiträge: 11423
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 5.50 (Dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Jean » 06.07.16, 23:47

crasht in v. 5.52
Compatibility with Windows 10 Preview Builds
fehlerfreier ...

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13025
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 5.52 (dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von Gordon » 27.12.17, 19:44

Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4591
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 6.02 (dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von klodeckel » 03.11.18, 13:44

WhoCrashed Version 6.02

Changelog hier:http://www.resplendence.com/whocrashed_whatsnew
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4591
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Debugging Tools for Windows 6.12* +WhoCrashed 6.50 (dem Bluescreen auf der Spur)

Beitrag von klodeckel » 21.12.18, 13:14

WhoCrashed v6.50

umfangreiches Änderungsprotokoll gibt's hier:https://www.resplendence.com/whocrashed_whatsnew
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten