Sicher Löschen 4.93

Endgültiges Löschen, Passwortverwaltung, etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Sicher Löschen 4.93

Beitrag von SOK » 05.05.09, 13:28

Name: Sicher Löschen
Version:3.21
Grösse: 28 KB Entpackt 46 KB
Lizenz: Freeware
Standalone: JA Portabel
Admin-Rechte: Nein
Lauffähig ab (Win98, 2000-2008, XP,Vista, Windows-7)

Homepage: http://www.softwareok.de/?seite=Microso ... erLoeschen
Screenshot:http://www.softwareok.de/?SS=SicherLoes ... en&ext=png
Download:http://www.softwareok.de/Download/SicherLoeschen.zip

Beschreibung:

"Sicher Löschen" ist ein portables Tool, um Daten sicher zu löschen und keine Spuren auf der Festplatte zu hinterlassen. Dateien sicher löschen ist erforderlich, um das Wiederherstellen gelöschter Daten zu verhindern.

Sicheres Löschen ist mit diesem Löschprogramm möglich, weil es die Daten vor dem endgültigen Löschen mit Nullen bzw Lehrzeichen überschreibt.

Es gibt Datenvernichter die stellen mehrere Löschmethoden zur Verfügung. Das ist natürlich absoluter Käse und Quatsch:
:blink:
... mehr über Volksverdummung: http://www.softwareok.de/?seite=Microso ... vernichter
8-[ Das alles ist panikmache 8-[

Auf jeden Fall ist "Sicher Löschen" klein (25K zip / 50K ) und muß nicht installiert werden.

Anfragen gehören in das Request-Forum. Ganz bestimmt!
Zuletzt geändert von SOK am 15.06.12, 11:38, insgesamt 7-mal geändert.
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

JayDee49
Beiträge: 121
Registriert: 21.10.01, 15:04
Hat sich bedankt: 2 Mal

Beitrag von JayDee49 » 05.05.09, 19:18

Die Dateien lassen sich nicht wiederherstellen. Jedoch kann man die Namen
der gelöschten Dateien (10 x überschrieben!) gut erkennen.

Und schon die Namen der gelöschten Dateien können unter Umständen mehr
als kompromittierend sein!

Sieh Dir mal den Vergleich zu Eraser an:

Sicher Löschen

Eraser

digga
Mitglied
Beiträge: 90
Registriert: 30.03.04, 20:05
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von digga » 06.05.09, 15:00

JayDee49 hat geschrieben:Jedoch kann man die Namen
der gelöschten Dateien (10 x überschrieben!) gut erkennen.
Du weißt aber schon, dass das nichts damit zu tun hat, wie oft Du überschrieben hast? Einmal überschreiben reicht immer. Vermutlich hat der Autor von "sicher löschen" einfach vergessen, diese eine verbliebene (von dir entdeckte) "Spur" entsprechend zu behandeln.
Zuletzt geändert von digga am 07.05.09, 0:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
eyebex
Beiträge: 1123
Registriert: 03.09.02, 13:28
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von eyebex » 06.05.09, 16:06

Zu dem ganzen "mehrmals überschreiben ist nötig" Humbug siehe auch:

http://www.heise.de/newsticker/Sicheres ... ung/121855
Wir werden alle störben!1!!

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 229
Registriert: 12.01.03, 21:05
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von caschy » 06.05.09, 16:37

Plenken ist auch keine Magie (Topictitel) *scnr*
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Beitrag von Jean » 06.05.09, 17:50

(Fakt des Tages 82: beim Anpassen von Überschriften an gängige Schreib-Traditionen halten sich die Mods beherzt zurück)

JayDee49
Beiträge: 121
Registriert: 21.10.01, 15:04
Hat sich bedankt: 2 Mal

Beitrag von JayDee49 » 06.05.09, 18:32

digga hat geschrieben:Du weißt aber schon, dass das nichts damit zu tun hat, wie oft Du überschrieben hast?
Ist mir schon klar.

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von SOK » 13.07.09, 18:27

Sicher Löschen Update 1.1 // 13.07.2009

Freien Bereich kann man jetzt mit Nullen überschreiben.
Somit sind die Spuren der gelöschten Dateien auf der kompletten Festplatte oder portablen Datenträgern entfernbar.
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Sicher Löschen 2.0

Beitrag von SOK » 07.08.09, 13:27

07.08.2009
--------------------------------------------------------------------------------
Sicher Löschen 2.0

1. Fenstergröße ist änderbar
2. Dateigrößen-Infos zu den zu löschenden Dateien
3. Eine Zeitanzeige, welche zeigt, wie viele Minuten der Löschprozess des freien Speicherplatzes noch ungefähr braucht.
4. Größenangaben in KB, MB, GB
5. Auf Wunsch: Anzahl der Löschungen auf 32 erhöht - Paranoia läßt grüßen ;)
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

home_user
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 10.07.09, 13:49

Beitrag von home_user » 07.08.09, 19:04

Das Problem ist das andere Experten genau andere Sachen erzählen. Und eben doch Sachen die nur einfach mit 0 überschrieben wurde wiederhergestellt werden können.
Und solange es solche Zweifel gibt nutze ich solche Tools wie Eraser oder wie die alle heißen. Und sichere Löschmethoden wie DoD Gutman usw unterstützten.
Aber für einfach nicht so wichtige Sachen ist es brauchbar.

Jean
Beiträge: 11139
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Beitrag von Jean » 07.08.09, 20:13

... kürzen wir das mal so ab:
Jeder darf seine Daten so oft und so wild überschreiben, wie es/sie/er es will.
Jeder darf an seine eigenen Experten glauben - dafür sind sie da.
Allerdings sollte jeder zur Kenntnis nehmen, daß es auch (und gerade) unter Experten
deutliche Qualitätsunterschiede gibt.

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Beitrag von SOK » 19.09.09, 12:26

12.09.2009
--------------------------------------------------------------------------------
Sicher Löschen 2.01
Bug in Statusanzeige beseitigt.
Übersetzung ins Englische mit neuem Namen "Blank And Secure",
der Name "Sicher Löschen" bleibt aber für den deutschen Sprachraum erhalten.
Sicher Löschen: http://www.softwareok.de/?seite=Microso ... erLoeschen
Blank And Secure: http://www.softwareok.com/?seite=Micros ... kAndSecure
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Sicher Löschen 2.12

Beitrag von SOK » 04.03.10, 23:26

Neu in 2.12 // 22.02.2010
Optimierung für FAT und neue Schaltfläche Löschen mit der Programm beenden Funktion!

Neu in 2.04 // 04.02.2010
Bug-Fix Win-7 NTFS.

Neu in 2.02 // 12.11.2009
Die Dateizeit kann aus der markierten Datei geladen werden.
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 2.12 - ist keine Magie !

Beitrag von SOK » 01.05.12, 21:37

Neu in 2.16 bis 3.16 // 01.05.2012
Kleine Korrekturen und Aktualisierung der Sprachdateien und neue Sprache in "Sicher Löschen":
Türkisch, Italienisch, Französisch, Schwedisch
Anpassungen in "Sicher Löschen" für Windows-8.
Unicode-Version von "Sicher-Löschen" und Win-98.
Kleine Optimierung in Sicher-Löschen bei Windows-7 x64.

Neu in 2.15 // 23.05.2011
Prozentuale Fortschrittsanzeige in der Titelleiste.
Überarbeiten des Programms "Sicher Löschen" und Neukompilieren wegen Viruswarnung bei einigen Virenscannern, obwohl kein Virus vorhanden war.
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

Benutzeravatar
SOK
Mitglied
Beiträge: 227
Registriert: 24.02.08, 10:15
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 3.16

Beitrag von SOK » 15.06.12, 11:38

Neu in der Version 3.19 & 3.21 // 14 Juni 2012
1. Allgemeine Optimierung in Sicher-Löschen
2. Neue Sprache in Sicher-Löschen: Spanisch, Arabisch
Alles was wir haben ist Zeit, die wir nicht haben ;)

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 3.21

Beitrag von klodeckel » 12.01.18, 6:45

Neu in der Version 4.56 // 11 Januar 2018
Aktualisierung der Sprachdateien in Sicher-Löschen und einige Verbesserungen für Server 2016.
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 4.56

Beitrag von klodeckel » 13.01.18, 6:33

Neu in der Version 4.57 // 12 Januar 2018
Aktualisierung der Sprachdateien in Sicher-Löschen und einige Verbesserungen bei Win 10.
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 4.57

Beitrag von klodeckel » 22.01.18, 7:10

Neu in der Version 4.61 // 21 Januar 2018
Neu: Es ist nun möglich, nur eine Instanz zu haben, wenn Dateien über das Kontextmenü des Explorers hinzugefügt werden oder über senden an.
Aktualisierung der Sprachdateien in Sicher-Löschen.
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 4.61

Beitrag von klodeckel » 06.03.18, 14:29

Neu in der Version 4.66 // 6 März 2018
Verbesserung bei: Daten Sicher Löschen und den PC-herunterfahren
Kleine Anpassungen in Sicher-Löschen für Windows 10 (Creators Update).
Sicher-Löschen Sprachdateienaktualisierung.
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 2436
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Sicher Löschen 4.66

Beitrag von klodeckel » 03.05.18, 13:59

Neu in der Version 4.71 // 3 Mai 2018
• Code Signing Certificate und Update der Sprachdateien in Always-Mouse-Wheel
• Kleine Korrekturen im Programm.
• Ich hoffe, in Zukunft weniger positive false Virus Alert mit dem Zertifikat.
Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten