EFB

Aktuelle Zeit: 26.05.18, 2:36

Alle Zeiten sind UTC+02:00



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.03.07, 21:01 
Offline

Registriert: 28.04.02, 16:37
Ich bin geschockt. Beim Durchblättern der c't 06/2007 finde ich auf Seite 95 ein Tool, welches genau das können soll, was ich mir vorgestellt habe.
Gleich mal im EFB gesucht (USBDLM (EFB-Suche)), und was sehe ich? Es taucht nur als Antwort in einem Request sowie in der Masse der Freewaretools hochproduktiver 'Autoren auf!
Damit ist Schluss! Ich spendiere dem Tool ein Extra-Thread... wie soll man es sonst finden?

Name: USBDLM - USB Drive Letter Manager
Version: 3.3.0 (vom 08.02.2007)
Grösse: 141 kb
Homepage: http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html
Supportforum: -
Lizenz: Freeware für die private Nutzung sowie im Bildungs-Bereich
Screenshot: Nein, wie auch ;)
Standalone? Öh... Ja? Als Dienst...
Admin-Rechte nötig? Installation ja, Betrieb nein...
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP): USBDLM ist ein Windows-Dienst für Windows 2000, XP, Server 2003 und Vista
Beschreibung: Laufwerks-Buchstaben-Manager für Windows

Ich muss ein wenig von der Homepage klauen, um das Tool vorzustellen:
Zitat:
USBDLM ist ein Windows-Dienst für Windows 2000, XP, Server 2003 und Vista, der Kontrolle über die Zuordnung von Laufwerksbuchstaben für USB-Laufwerke gibt. Man kann Buchstaben für USB-Laufwerke definieren, auch abhängig vom USB-Port, der Laufwerks-Größe u.a. Unter XP auftretende Konflikte mit Netz- und Subst-Laufwerken werden auch ohne Konfiguration behoben.


Im Detail:
Zitat:
Beim erstmaligen Anschließen eines USB-Datenträgers (Stick, CardReader, Festplatte) vergibt Windows dafür den ersten freien lokalen Laufwerks-Buchstaben - der Datenträger wird auf den Buchstaben 'gemountet', dort 'bereitgestellt'. Den Buchstaben kann man dann in der Datenträger-Verwaltung mit einiger Klickerei umstellen und Windows wird sich das für genau diesen Datenträger und diesen Buchstaben merken.
Für jeden neuen USB-Datenträger geht das Ganze von vorne los, ebenso wenn man ein Gerät, das im Widerspruch zu den USB-Standards keine Seriennummer hat, an einen anderen USB-Port anschließt - ohne Seriennummer wird es dort nicht als das Selbe wiedererkannt.

Netz- und Subst-Laufwerke sind keine 'lokalen', sie existieren nur im Kontext des Nutzers der sie angelegt hat. Hat man auf dem ersten freien lokalen Buchstaben ein Netz- oder Subst-Laufwerk, bekommt ein neues USB-Laufwerk unter XP genau diesen Buchstaben und es scheint, als hätte das Laufwerk keinen Buchstaben bekommen. Tatsächlich kommt man nur nicht ran...

Mit USBDLM kann man
Konflikte mit Netz- und Subst-Laufwerken beheben lassen (keine Konfiguration nötig)
Laufwerks-Buchstaben für die Benutzung durch USB-Laufwerke sperren
für alle neuen USB-Datenträger eine Liste von Standard-Buchstaben vorgeben
für bestimmte USB-Datenträger Liste von Buchstaben vorgeben indem man eine INI-Datei auf das jeweilige Laufwerk tut
Buchstaben für bestimmte USB-Ports vorgeben
Laufwerksbuchstaben von Card-Readern entfernen bis ein Medium eingelegt wird (nicht unter Window 2000)
Ein Verzeichnis auf einem NTFS-Laufwerk angeben in das die Slots von Multislot-Cardreadern gemountet werden
Laufwerksbuchstaben von USB-Laufwerken entfernen lassen und so Zugriff darauf verhindern
Buchstaben für bestimmte USB-Laufwerke anhand deren Hardware-ID vorgeben ('Admin Stick')
Eine Autostart-Aktion für jedes angeschlossene Laufwerk definieren, z.B. den Explorer damit öffnen
Einen Balloon-Tip mit dem einem neuen Laufwerk zugeordneten Laufwerks-Buchstaben anzeigen lassen
Balloon-Tips können für bestimmte Laufwerke abgeschaltet werden, z.B. für Selfinstaller von Druckern, Web-Cams und WLAN-Sticks
Das Programm läuft unsichtbar (abgesehen von den Balloon-Tips) als Windows-Dienst unter Windows XP und höher. Unter Windows 2000 funktioniert es auch, es gibt aber oft Probleme beim Bestimmen der USB Portnamen, was aber nur von Bedeutung ist, wenn man LW-Buchstaben abhängig vom USB-Port vergeben will.


Gruß
Jensus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.03.07, 23:13 
Offline
regelmäßiger Besucher
Benutzeravatar

Registriert: 25.10.03, 20:10
Freeware für die private Nutzung sowie im Bildungs-Bereich. Eine Bildungs-Einrichtung gilt als solche, wenn dort Schüler, Studenten, Auszubildende in der Mehrheit sind...
Anderenfalls ist - nach einer 30-tägigen Testzeit - eine Lizenz nötig, s.unten.

Preisstaffel ab Februar 2007:

siehe auf der Seite weiter unten
http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html


.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.03.10, 22:55 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Beta-Version:

Download V4.4.2.50 (27.01.2010):

Win32-Version: http://www.uwe-sieber.de/files/usbdlm_beta.zip
x64-Version: http://www.uwe-sieber.de/files/usbdlm_beta_x64.zip

CL aus dem Help-File:
Zitat:
V4.4.2.50 beta (26. Januar 2010)

Neu: AutoRun funktioniert für Remote-Nutzer
Neu: AutoRun für beliebige Geräte


Bo*


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.04.10, 23:02 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Zitat:
V4.4.2.60 beta (24. März 2010)

* Neu: Passwortabfrage für Laufwerke

V4.4.2.70 beta (6. April 2010)

* Neu: Autorun bei System-Ereignissen abhängig vom Nutzer


Bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.05.10, 21:01 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
USBDLM 4.5.0 (9. Mai 2010)
Zitat:
* Neu: Passwortabfrage für Laufwerke
* Neu: AutoRun funktioniert für Remote-Nutzer
* Neu: AutoRun für beliebige Geräte
* Neu: Autorun bei System-Ereignissen abhängig vom Nutzer
* Neu: Vista "Scan and Fix" kann unterdrückt werden


Bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.06.10, 23:14 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.08, 3:20
V4.5.1 (13. Juni 2010)

Zitat:
* Bugfix: Nach dem Wiederaufwachen aus Standby oder Ruhezustand wurden nicht antwortenden Kartenlesern Buchstaben zugeordnet
* Bugfix: Wurde in einem [OnRemovalRequest] ein TrueCrypt-Volume abgemeldet, hat USBDLM die Nachricht dazu nicht verarbeitet und beim nächsten Mouten deshalb kein [OnArrival] und die autorun.inf verarbeitet und keinen Balloontip angezeigt
* Bugfix: Der Passwort-Dialog wurde auf manchen Systemen nicht angezeigt
* Bugfix: ListUsbDrives ist mit der aktuellen usb.id-Datei abgestürzt
* Neu: Passwort kann mit anonymer Anmeldung übers Netzwerk empfangen werden


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29.07.10, 0:04 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Zitat:
V4.5.1.51beta (4. Juli 2010)

* Bugfix: BitLocker-Laufwerke u.U. nicht als solche erkannt

V4.5.1.52beta (11. Juli 2010)

* Bugfix: USBDLM Timeout-Fehler im Ereignisprotokoll auf manchen langsam startenden Systemen
* Bugfix: zunächst nicht antwortende Laufwerke mit Wechseldatenträger wurden nicht erneut geprüft, OnAriival-Abschnitt nicht ausgeführt

V4.5.1.53beta (12. Juli 2010)


* Bugfix: Verzögerung beim USBDLM-Dienststart beseitigt

V4.5.1.54beta (18. Juli 2010)


* Neu: Buchstaben abhängig vom Computernamen
* Neu: Buchstaben abhängig von einem laufenden oder nicht laufenden Prozess
* Neu: ListUsbDrives zeigt USB 3.0 Super Speed

V4.5.1.90beta (26. Juli 2010)

* Bugfix: OnArrival-Abschnitte u.U. beim Systemstart doppelt ausgeführt

V4.5.1.91beta (28. Juli 2010)

* Bugfix: Verstümmelte Balloontips für Geräte mit Anführungszeichen im Gerätenamen


Bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02.08.10, 16:17 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.08, 3:20
V4.5.2 (1. August 2010)

Zitat:
* Bugfix: BitLocker-Laufwerke u.U. nicht als solche erkannt
* Bugfix: USBDLM Timeout-Fehler im Ereignisprotokoll auf manchen langsam startenden Systemen
* Bugfix: zunächst nicht antwortende Laufwerke mit Wechseldatenträger wurden nicht erneut geprüft, OnArrival-Abschnitt nicht ausgeführt
* Bugfix: Verzögerung beim USBDLM-Dienststart beseitigt
* Bugfix: OnArrival-Abschnitte u.U. beim Systemstart doppelt ausgeführt
* Bugfix: Verstümmelte Balloontips für Geräte mit Anführungszeichen im Gerätenamen
* Neu: Buchstaben abhängig vom Computernamen
* Neu: Buchstaben abhängig von einem laufenden oder nicht laufenden Prozess
* Neu: ListUsbDrives zeigt USB 3.0 Super Speed


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.09.10, 19:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Zitat:
V4.5.3 (5. September 2010)

* Bugfix: USBDLM V4.5.2 verhinderte das Zurückschreiben von Roaming User Profiles auf den Server
* Bugfix: Text_mounted_to_plr für die Balloontips funktioniert
* Neu: Dock- und Undock System-Ereignisse
* Neu: Einlesen komplexer INI-Dateien beschleunigt
* Neu: Einige Optimierungen

V4.5.4 (10. September 2010)

* Bugfix: In USBDLM V4.5.3 funktioniert OnBallonClick nach Standby und Ruhezustand nicht mehr


Neue Version,

Bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 14.10.10, 12:50 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.08, 3:20
V4.5.5 (12. Oktober 2010)

Zitat:
* Bugfix: OnDeviceArrival hat in USBDLM V4.5.4 nicht funktioniert
* Neu: Etwas Grammatik für Balloontips in slawischen Sprachen


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 18.10.10, 7:50 
Offline
Mitglied

Registriert: 07.12.06, 11:45
V4.5.6 (14. Oktober 2010)

Zitat:
* Bugfix: Bei fünf oder mehr Laufwerken fehlte beim V4.5.5 im Balloontip das Wort "Laufwerke"
* Neu: Innerhalb einer Sekunde mehrfach gemeldete DeviceArrivals werden ignoriert

_________________
"Das Leben ist hart... Es ist noch härter, wenn du blöd bist."
John Wayne


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 07.11.10, 16:59 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.08, 3:20
V4.5.7 (6. November 2010)

Zitat:
* Bugfix: Ab V4.5.3 haben Einstellungen in der Registry nicht funktioniert
* Bugfix: Ab V4.5.3 haben Einstellungen in der INI nicht funktioniert, wenn der letzte Abschnitt einen unbekannten Namen hat


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 17.11.10, 22:30 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.12.03, 4:54
V4.5.8 (17. November 2010)

Zitat:
* Bugfix: Ab V4.5 haben USB-Floppy-Laufwerke u.U. den ersten freien Buchstaben größer C bekommen,
statt A oder B zu behalten
* Bugfix: Ab V4.5.3 hat USBDLM die Windows Timerauflösung von 10 oder 15 auf 1 ms erhöht
- die Folge könnte eine minimal höherer Leistungsaufnahme der CPU sein

DL: http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html

_________________
www.woxikon.de Übersetzungen Synonyme Reime Abkürzungen 13 Sprachen | ^L^ http://www.denkforum.at/find-new/posts


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 21.02.11, 13:32 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.08, 3:20
V4.6.0 (20. Februar 2011)
Zitat:
* Neu: Umstellung auf Unicode: USBDLM.INI, BalloonTip, Dateinamen usw. haben keine Probleme mehr mit Codepages
* Neu: OnUserActivated und OnUserDeactivated System-Ereignisse
* Neu: Explorer Icon und Label können alternativ in DriveLetters-Abschnitten definiert werden
* Neu: Ausführbare Dateien werden zuerst im im Windows-Suchpfad (Umgebungsvariable PATH) gesucht, dann im Arbeitsverzeichnis
* Neu: OnArrival und OnRemoval-Events für Netz- und Subst-Laufwerke
* Neu: Das Kriterium FileExists sieht nutzerspezifische Laufwerke (Netz-, Subst und TrueCrypt-Laufwerke)
* Neu: Laufwerksbuchstabe kann aus der Datenträgerbezeichung abgeleitet werden
* Neu: ListUsbDrives zeigt mit Parameter -v gestartet alle USBDLM-Variablen
* Neu: USBDLM kann Schreibcache für USB-Laufwerke aktivieren
* Neu: Ein x64-MSI ist verfügbar
* Neu: USBDLM.WXS-Datei zur Erzeugung einer MSI-Datei mit dem Microsoft WIX Toolset

V4.5.9 (20. Februar 2011)
Zitat:
* Bugfix: Ab V4.5.1 hörte USBDLM unter folgenden Bedingungen auf zu arbeiten: USB-Laufwerk wird angeschlossen, dass als Kartenleser erkannt wird, ein [Explorer] Abschnitt ist vorhanden, für das Laufwerk gibt es keinen zuständigen Abschnitt [OnArrival], [OnRemovalRequest] und [OnRemoval]


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.03.11, 21:03 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
V4.6.1 (23. Februar 2011)
Zitat:
* Bugfix: Keine Balloontips unter Windows Server 2008 sowie unter Window Vista und Windows 7 bei deaktivierter UAC


bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12.04.11, 22:36 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Zitat:
V4.6.2 (15. März 2011)

* Bugfix: Ab V4.6 wurden Registry-Einstellungen nicht korrekt gelesen

V4.6.3 (21. März 2011)

* Bugfix: USB-Laufwerke auf "Für Leistung optimieren" und Schreibcache erzwingen hat nur funktioniert, wenn für das Laufwerk der Registry-Schlüssel ClassPnP bereits vorhanden war, was nur der Fall ist, wenn man die Richtlinie für das sichere Entfernen schon mal umgestellt hatte
* Neu: Neue Variable %PureVolumeName% liefert sowas wie Volume{06588842-39a4-11e0-8027-806d6172696f}, was nützlich für Tools wie DD ist, die Volume-Namen im Format \\.\Volume{06588842-39a4-11e0-8027-806d6172696f} sehen wollen


bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 02.06.11, 12:10 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Aktuelle Version ...

Zitat:
V4.6.4 (26. April 2011)

Bugfix: Einige kleine Bugfixes

V4.6.5 (15. Mai 2011)

Bugfix: Ab V4.6 möglicher Absturz wenn mehrere Netz- oder Subst-Laufwerke gleichzeitig angelegt werden
Neu: Setting VirtualVolumes zum Deaktivieren der Unterstützung für virtuelle Laufwerke (Netz, Subst, TrueCrypt u.a.)

V4.6.6 (27. Mai 2011)

Bugfix: Abschnitt NetworkLetters/ExcludedLetters war ab V4.6 wirkungslos

V4.6.7 (30. Mai 2011)

Bugfix: Passwort-Abfrage hat unter Vista/Win7 ab V4.6 nicht funktioniert


Bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 11.07.11, 19:18 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.09.08, 3:20
Zitat:
V4.6.8.3 (10. Juli 2011)

Bugfix: Ab V4.6 Crash beim Installieren wenn WriteLogFile=1 und die Log-Datei nicht angelegt werden kann, z.B. weil die nötigen Rechte fehlen oder der Pfad ungültig ist
Bugfix: Crash wenn FileExists-Kriterium bei System- und Geräteereignissen ausgewertet wurde



V4.6.8.2 (19. Juni 2011)

Bugfix: FireWire-Laufwerke hatten ab V4.6 verstümmelten FriendlyName, u.a. im BalloonTip

V4.6.8.1 (08. Juni 2011)

Bugfix: Einige Funktionen haben in V4.6.8.0 nur eine begrenzte Zeit funktioniert

V4.6.8 (05. Juni 2011)

Bugfix: Kriterium UserGroup hat auf manchen Vista/Win7-Installationen ab V4.6 nicht funktioniert


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 12.09.11, 11:23 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.05, 3:29
Zitat:
V4.6.9.1 (11 Sept 2011)

Bugfix: Since V4.6 the external deviceids.txt file worked as Unicode only
New: Some time criteria
New: Win7 BusTypes Virtual and VirtualFileBackedVirtual

_________________
Holy Frankenfuck! Snakes!


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 09.10.11, 9:43 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.05, 3:29
Zitat:
V4.6.9.2 (08 Oct 2011)
Bugfix: Since V4.6 autorun.inf open usually did not work
New: Timeout for criteria FileExists, DirExists can be configured
New: Registry setting for USB WriteProtect can be set

http://www.uwe-sieber.de/usbdlm.html

_________________
Holy Frankenfuck! Snakes!


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 52 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 3 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Nutzungsbedingungen   Datenschutzrichtlinie   Impressum   RSS
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de