Zero Install 2.23.11 - Softwareinstallationssystem

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt. Bitte genau überlegen!

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 16506
Registriert: 06.01.02, 18:46

Zero Install 2.23.11 - Softwareinstallationssystem

Beitrag von Gordon »

Zero Install

Version: 2.0
Größe: 5 MB
Homepage: http://0install.net/ bzw. http://0install.de/ (deutsche Seite nicht vollständig übersetzt, nicht alles aktuell)
Supportforum: http://0install.net/support.html
Lizenz: GNU GPL
v2-nettig
Beschreibung:
Zero Install ist ein dezentrales Plattform-übergreifendes Software-Installationssystem unter der LGPL. Es erlaubt Softwareentwicklern Programme direkt auf ihren eigenen Websites zu veröffentlichen und bietet dabei Funktionen, die man von zentralen Repositories gewöhnt ist, wie z.B. gemeinsam genutzte Bibliotheken, automatische Updates und digitale Signaturen. Es ist als Ergänzung und nicht als Ersatz zur Paketverwaltung des Betriebssystems gedacht. Zero Install Pakete verursachen nie Konflikte mit Paketen, die von der Distribution zur Verfügung gestellt werden.

Zero Install definiert kein neues Paketformat; unveränderte Tar oder ZIP Archive können verwendet werden. Stattdessen definiert es ein XML Metadaten-Format um diese Pakete und die Abhängigkeiten zwischen ihnen zu beschreiben. Eine einzelne Metadaten-Datei kann auf mehreren Plattformen verwendet werden (z.B. Windows, Ubuntu, Debian, Fedora, FreeBSD und Mac OS X).

Zero Install weist auch einige interessante Features auf, die sich meist nicht in traditionellen Paketverwaltungssystemen finden. Zum Beispiel werden gemeinsam genutzte Bibliotheken zwar wann immer möglich wiederverwendet, es können aber auch jederzeit mehrere Versionen eines Pakets gleichzeitig installiert sein. Installationen haben niemals Nebenwirkungen (jedes Paket wird in ein eigenes Verzeichnis entpackt und verändert zentrale Verzeichnisse nicht). Somit eignet es sich ideal für den Einsatz mit Sandboxing Technologien und Virtualisierung.
Zero Install wurde ursprünglich für Linux entwickelt, steht aber schon seit einiger Zeit mit fast allen Features auch für Windows bereit. Die aktuell erschienene Version 2.0 nehme ich mal als Anlass, das Ganze auch hier vorzustellen. Zero Install ist ein systemunabhängiger Softwareinstaller, durch den sich Anwendungen ohne herkömmliche Installation in einem Verzeichnis starten lassen.
We just need your compliance/You will feel no pain anymore/And no more defiance - Muse 2022
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 16506
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Zero Install 2.0 - Softwareinstallationssystem

Beitrag von Gordon »

Version 2.1 der Windows-Version von Zero Install wurde veröffentlicht. Neuerung in dieser Version sind unter anderem:

Unterstützung für <file> Downloadmethode hinzugefügt
Ein paar Bugs in der Sync-Logik behoben
Manche Cache-Verwaltungsoperationen zuverlässiger gemacht
Kleine UI Verbesserungen
We just need your compliance/You will feel no pain anymore/And no more defiance - Muse 2022
Jean
Beiträge: 14100
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Zero Install 2.1 - Softwareinstallationssystem

Beitrag von Jean »

inzwischen bei v. 2.4, weniger Fehler und u.a.
Support for extracting CAB archives and Windows Installer packages (.msi)
0store verify and 0store audit now offer to automatically remove damaged implementations
...
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 16506
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Zero Install 2.1 - Softwareinstallationssystem

Beitrag von Gordon »

We just need your compliance/You will feel no pain anymore/And no more defiance - Muse 2022
Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 2079
Registriert: 15.10.16, 23:45

Re: Zero Install 2.23.0 - Softwareinstallationssystem

Beitrag von jasonliul »

Fortuna fortes juvat.
Antworten