Registry Viewer 2.0 - Standalone-Registry-Files-Betrachter

Alles, was nicht in die anderen Kategorien passt. Bitte genau überlegen!

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
taffit
Beiträge: 710
Registriert: 17.02.02, 15:18

Registry Viewer 2.0 - Standalone-Registry-Files-Betrachter

Beitrag von taffit » 20.10.03, 13:46

Name: Registry Viewer
Version: 2.0
Grösse: 417 kB
Homepage: http://www.mitec.d2.cz/regtools.htm#RFV
Downloadlink: http://www.mitec.d2.cz/Downloads/RegView.zip
Screenshot:
Bild
Beschreibung:
Viewer for REGEDIT4 and REGEDIT5 files and local or remote registry.
It supports bookmarks, searching and registry exporting.
Auf der Seite gibt es übrigens noch massenhaft andere gute System-Utilities, fast sämtliche Freeware.
_________
taffit

Benutzeravatar
Der_F
Beiträge: 859
Registriert: 23.10.02, 19:01

Beitrag von Der_F » 20.10.03, 17:10

der Screenshot ist vom MiTeC Windows Registry File Viewer 1.7

Description :
Viewer for standalone files containing Windows registry hives (e.g. NTUSER.DAT, SYSTEM.1ST, SAM, etc.).
It features extended registry searching, registry dumping and exporting to REGEDIT4 format and detailed key information including security (NT) and hash values.
For NT registry value of type REG_RESOURCE_LIST here's Resource information in Data View.

Target platforms :
MS Windows 9x, MS Windows ME, MS Windows NT 4.x, MS Windows 2000, MS Windows XP, MS Windows Server 2003

DL: http://www.mitec.d2.cz/Downloads/RFV.zip 370kb

Ron
Beiträge: 136
Registriert: 24.10.02, 15:58

Beitrag von Ron » 20.10.03, 17:30

Gibt es auch einen Editor, welcher die Registry-Dateien (SYSTEM, SOFTWARE,...) bearbeiten kann? (z.B. von einem nicht mehr lauffähigen Windows)

Benutzeravatar
lubot
Beiträge: 331
Registriert: 04.06.02, 9:53

Beitrag von lubot » 20.10.03, 18:15

ja kann man mit dem windows 2000 eigenen regedt32 (bei XP/2003 geht das auch mit regedit).
erst einen der hauptschlüssel makieren und dann unter "Datei" -> "Struktur laden..." anklicken. danach wirst du gefragt unter welchem namen du die struktur laden willst. wenn du fertig bist mit deinen veränderungen solltest du nicht vergessen die struktur zu enladen. das machst du auch unter "Datei" -> "Struktur entfernen...".
ja das wars :)

Ron
Beiträge: 136
Registriert: 24.10.02, 15:58

Beitrag von Ron » 20.10.03, 18:48

Danke mondicht!
Jetzt wo du es sagst, glaub ich mich zu erinnern, das schonmal irgendwo gelesen zu haben. (Hast du Kopf wie Sieb, musst du aufschreiben ;) )

Danke nochmal

tuff.enuff
Beiträge: 320
Registriert: 07.04.03, 21:44

Beitrag von tuff.enuff » 20.10.03, 19:48

Erwachsen werden“ ist nicht gleich „weniger Spaß haben“, es bedeutet, sich zwischen den Späßen weniger elend zu fühlen. (jetzt.de)

Benutzeravatar
taffit
Beiträge: 710
Registriert: 17.02.02, 15:18

Beitrag von taffit » 20.10.03, 20:48

@Der_F: stimmt, ist mir gar nicht aufgefallen, danke...
_________
taffit

Benutzeravatar
eyebex
Beiträge: 1124
Registriert: 03.09.02, 13:28

Beitrag von eyebex » 01.04.04, 0:39


Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1840
Registriert: 07.12.03, 4:54

Beitrag von ^L^ » 28.02.09, 22:42

Für Registry Viewer ist keine HP mehr zu finden - jedoch eine Downloadadresse unter Registry/INI Tools:

http://www.mitec.cz/Data/XML/data_downloads.xml

DL: http://www.mitec.cz/Downloads/RegView.zip (Version 2.0 / Aug 2002)
DL: http://www.mitec.cz/Downloads/RFV.zip (Version 3.0 / Nov 2004)


BTW:

MiTeC Windows Registry Recovery 1.4.0 (Aug 2008)
http://www.mitec.cz/Downloads/WRR.zip

MiTeC INI Editor 1.0 (Mai 2000)
http://www.mitec.cz/Downloads/INIEdit.zip

Antworten