efb.nu tot

Veränderungsvorschläge, Kommentare, Off Topic...

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

efb.nu tot

Beitrag von caschy » 18.01.10, 13:25

Moin Moin.

Adresse kaputt?
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

Padraig
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 02.12.05, 13:57

Beitrag von Padraig » 18.01.10, 13:39

http://www.efb.nu/ geht bei mir ohne Probleme.

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 18.01.10, 13:44

ging vorher aber afaik ohne www.
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

Jean
Beiträge: 12013
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 18.01.10, 13:46

bei mir ist alles heile ...

martin10018
Beiträge: 406
Registriert: 25.04.02, 10:12

Beitrag von martin10018 » 18.01.10, 14:00

Also ohne www. geht's bei mir auch nicht. Habe ich aber auch noch nie früher probiert...

Benutzeravatar
chaospir8
Beiträge: 112
Registriert: 21.02.02, 13:59

Beitrag von chaospir8 » 18.01.10, 14:01

Bei mir geht's ohne "www" auch nicht. Ich weiß aber auch nicht, ob's je ging.
Schöne Grüße!
chaospirate

Jean
Beiträge: 12013
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 18.01.10, 14:15

doch - geht hier definitiv. Von hier aus wenigstens. Liegt vielleicht am langen Anlauf ...

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 28.10.09, 3:08

Beitrag von blackcrack » 18.01.10, 14:51

Jean hat geschrieben:doch - geht hier definitiv. Von hier aus wenigstens. Liegt vielleicht am langen Anlauf ...
efb.nu

hier geht's !
ach ja, auch definitiv ;) (alice-netz)

liebe Grüße
Blacky

edit : Firefox 3.5.7 (Direckte Eingabe ohne www)
Zuletzt geändert von blackcrack am 18.01.10, 15:18, insgesamt 1-mal geändert.
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Smileyman
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 14.05.04, 22:38

Beitrag von Smileyman » 18.01.10, 15:16

Ohne 'www.' ging das bei mir noch nie. - Da alle anderen Seiten, die ich hin und wieder regelmäßig lese ohne www funktionieren, fiel ich hier immer wieder rein ;-)

Ein lookup ergibt und ergab auch in der Vergangenheit keinerlei Antwort, wenn man das www. weglässt. - Ich staune deshalb, warum es bei manchen funktioniert. - Vermutlich arbeiten die, bei denen es funktioniert nicht mit dem Internet Explorer. (der hält sich nämlich in diesem Fall an die Spezifikationen.)
Der Firefox zum Beispiel, versucht es erst so wie man die Adresse eingegeben hat, wird er hier nicht fündig, fügt er ein www davor.

Grüße
smileyman

Benutzeravatar
eyebex
Beiträge: 1129
Registriert: 03.09.02, 13:28

Beitrag von eyebex » 18.01.10, 16:02

Leute, nehmt doch einfach mal nslookup oder so, nicht den Browser, zum testen, da passiert zu viel Magie:

>nslookup efb.nu
Server: google-public-dns-a.google.com
Address: 8.8.8.8

Name: efb.nu


>nslookup www.efb.nu
Server: google-public-dns-a.google.com
Address: 8.8.8.8

Non-authoritative answer:
Name: www.efb.nu
Address: 62.67.229.105

Fazit: efb.nu ohne www hat keinen DNS Eintrag.
Wir werden alle störben!1!!

snaut
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 19.03.08, 8:51

Beitrag von snaut » 18.01.10, 16:02

Letztenendes hängt das Problem am DNS des Domainhalters (bzw. bei dessen Provider).

Ich selbst habe eine Domäne die ich mit und ohne www mit jedem Browser aufrufen kann.
Wenn mein Provider im DNS nun die Variante ohne www heraus nimmt, dauert es eine Weile bis alle DNS Server aktuallisiert sind. Manche Provider clearen ihre Caches auch nur manchmal manuell. Das hat zur Folge, das ältere Einträge evtl. noch greifen.

Ich vermute also das es vor einiger Zeit mal so war das man efb.nu direkt aufrufen konnte. Jetzt ist aber im DNS vermutlich nur noch www.efb.nu eingetragen. Evtl. gibt es also noch irgendwo DNS Caches, die noch nicht aktuallisiert worden sind.

Gruß, Snaut.

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 28.10.09, 3:08

Beitrag von blackcrack » 18.01.10, 16:38

Hy,

humm.. wir haben da so viel Free und Open Source Soft, gibt's da
nicht was drunter, womit man die dns-einträge auslesen kann von seinem
DNS-Hoster(Provider), dann könnte nähmlich jeder "seinen Provider"
mit Ip mal einfach durchchecken lassen und schauen, ob es und wie die
efb-einträge eingeschrieben sind ;)

währe doch sicher interresant, was jeder so bei sich stehen hat :)
bez. bei seinem "Provider"..

hat da vielleicht jemand ne idee welches Proggy das machen könnte oder
wer/ob man das zusammentippern könnte.. für efb ;) so könnte man den
auch gleich prüfen, ob seine Domain bez. wie seine Domainb im DNS steht ;)
nuja, wenn das möglich iss..

liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Smileyman
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 14.05.04, 22:38

Beitrag von Smileyman » 18.01.10, 16:53

Hy blackcrack,

eyebex und ich haben es doch schongeschrieben: Ein Lookup bringt Erhellung ;-) und kann auch für jede andere Domaine durchgeführt werden. - Entweder mal nach lookup googlen (gibt da wirklich viele Webseiten die das direkt online durchführen) oder einfach in der cmd-Box von Windows (Start / Ausführen / cmd) einen nslookup starten und hier dann jede beliebige Domaine abfragen. - Diese Abfrage wird direkt an den hinterlegten DNS-Server geschickt und von dort beantwortet.

Und wie gesagt: einige Browser, so auch der Firefox, setzen bei Nichterreichbarkeit der eingegebenen Domaine 'www.' davor.

Aber das steht doch oben schon alles ;-(

tefole
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 27.07.03, 21:39

Beitrag von tefole » 18.01.10, 17:49

Da ich heute noch keine Gelegenheit hatte, mich über irgendwas aufzuregen oder zu meckern, muss nun dieser Topic dafür herhalten.

Bei mir hat es ohne TripleW nocht nie funktioniert; wie oft bin ich diese Falle schon reingetappt?!
Könnt ihr das bei eurem Provider nicht einstellen/anpassen?!
Betrachtet es ruhig als Feature-Request :)

Adolf
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 17.09.06, 14:30

Beitrag von Adolf » 19.01.10, 1:02

tefole hat geschrieben:Bei mir hat es ohne TripleW nocht nie funktioniert; wie oft bin ich diese Falle schon reingetappt?!
Könnt ihr das bei eurem Provider nicht einstellen/anpassen?!
Betrachtet es ruhig als Feature-Request :)
Das mußt Du nicht beim Provider einstellen sondern in Deinem Browser (z.B in Opera Extras > Einstellungen > Netzwerk > Servernamevervollständigung > Prä/Suffixe), dann klappt das auch mit dem 'efb' :wink:

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 28.10.09, 3:08

Beitrag von blackcrack » 19.01.10, 5:56

Smileyman hat geschrieben:Hy blackcrack,

eyebex und ich haben es doch schongeschrieben: Ein Lookup bringt Erhellung ;-) und kann auch für jede andere Domaine durchgeführt werden. - Entweder mal nach lookup googlen (gibt da wirklich viele Webseiten die das direkt online durchführen) oder einfach in der cmd-Box von Windows (Start / Ausführen / cmd) einen nslookup starten und hier dann jede beliebige Domaine abfragen. - Diese Abfrage wird direkt an den hinterlegten DNS-Server geschickt und von dort beantwortet.

Und wie gesagt: einige Browser, so auch der Firefox, setzen bei Nichterreichbarkeit der eingegebenen Domaine 'www.' davor.

Aber das steht doch oben schon alles ;-(
joa, scho, aaaber, ich meinte eigendlich ein Proggy,
das wie bei Winnt/Win9X gewohnt eine Gui bietet und nach "*efb*"
Einträgen suchen lassen kann (mit allen dom-endungen/die dann
anklickbar sind mit allen info's z.b. whois) beim Domain Name
Server der beim actuellem Prov. angeschossen ist,
ähnlich wie ein Portscan, nur eben nach Namen in den Listings.
So währe es dann auch möglich schnell mal nach Namen zu Suchen
und die Anbieter zu vergleichen in dem man dann darauf doppelklickt
und ein whois Anbieter Fenster poppt auf.
Währe denn sicherlich auch interresant um mit Kumpel zu klären
ob die der das gesperrt iss und nicht weiter mehr angezeigt wird von
einem eingestelltem dns ( im programm vielleicht möglich eingebbar per
IP oder automatisch den nehmen lassen vom Win) oder einem vom
dynamisch genommenem vom provider sowie mit nem kumpel aufgelistet
wird am Tel ;)

Das, mit dem lookup iss klar.. im pormpt, um das nicht zu
wissen bin ich jetzt glaub ich schon zu lang im netz und hab
zu viel Systeme jetzt schon ausprobieren dürfen :\ ;)
Abba' simma' ned' hier im Win mit Gui ? *frechgrinz*

liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
vorkoster
Mitglied
Beiträge: 1372
Registriert: 26.01.05, 6:56

Beitrag von vorkoster » 19.01.10, 8:18

blackcrack hat geschrieben: joa, scho, aaaber, ich meinte eigendlich ein Proggy,
das wie bei Winnt/Win9X gewohnt eine Gui bietet und nach "*efb*"
Einträgen suchen lassen kann (mit allen dom-endungen/die dann
anklickbar sind mit allen info's z.b. whois) beim Domain Name
Server der beim actuellem Prov. angeschossen ist,
ähnlich wie ein Portscan, nur eben nach Namen in den Listings.
Du könntest DNSDataView (EFB-Suche) von Nirsoft mit einer entsprechenden Domainliste füttern, das kann auch Mehrfachabfragen auf einen Streich. Wildcards im Domainnamen gehen allerdings nicht.
http://www.nirsoft.net/utils/dns_records_viewer.html

tefole
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 27.07.03, 21:39

Beitrag von tefole » 19.01.10, 8:35

Adolf hat geschrieben:Das mußt Du nicht beim Provider einstellen sondern in Deinem Browser (z.B in Opera Extras > Einstellungen > Netzwerk > Servernamevervollständigung > Prä/Suffixe), dann klappt das auch mit dem 'efb' :wink:
Danke.
Funktionieren tut es aber bei den meisten URLs ohne WWW; selbst mit meinem Browser :)

Jean
Beiträge: 12013
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: efb.nu tot

Beitrag von Jean » 04.08.11, 10:56

Ich dachte, ich belebe diesen passend benamsten Thread einmal für eine total verantwortungsbewusste Durchsage:

in der Zeit vom 09.08.2011, 23:00 Uhr bis 10.08.2011, 06:00 Uhr bastelt unser Provider an seinen Drähten.
Er rechnet mit einer Nicht-Erreichbarkeit des EFBs von mindestens 4 Stunden innerhalb des Wartungsfensters.

Wir raten also, euch zu bevorraten und ansonsten an der nächtlichen "neutralen Wartungsseite" zu erfreuen. Wir
freuen uns dann auf die verdienten Urlaubsstunden ...

das Board-Kollektiv - Sektion Kundenmanagement und Laubsägearbeiten

kHaN
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 06.11.08, 18:48

Re: efb.nu tot

Beitrag von kHaN » 04.08.11, 21:00

ach egal ^^

Antworten