Seite 1 von 1

Problem mit automatischem Einloggen

Verfasst: 11.10.11, 12:49
von knox
Wenn ich das EFB via http://www.efb.nu aufrufe werde ich seit einiger Zeit nicht mehr automatisch eingeloggt. Wenn ich das EFB via http://www.essential-freebies.de aufrufe geht es normal. Habe verschiedene Browser probiert überall das selbe Problem. Bin ich der Einzige mit diesem Problem?

Re: Problem mit automatischem Einloggen

Verfasst: 11.10.11, 15:07
von Jean
ja, es gibt obskure Probleme mit efb.nu, auch gerade in Verbindung mit verschiedenen Browsern. Und auch mit
dem Hin-und-her-Geleite-Gelumpe.

Ich hatte mal geguckt, mir war aber nichts tolles ein-/aufgefallen, und da es ja den trefflichen workaround gibt,
"http://www.essential-freebies.de" zu benutzen, habe ich das nur, hm, tiefstrangig auf meiner vielleicht-mal-to-do-
Liste stehen ...

Wer nicht mit so einem workaround leben mag, quält bitte den Moderator seiner Wahl mit Eingaben, Petitionen, Bittschriften,
Gesuchen und Ergebenheits-Adressen ...

Re: Problem mit automatischem Einloggen

Verfasst: 11.10.11, 17:13
von BSA
mhh, k.a., bin da gerad auch nicht der Experte, aber sollten Cookies nicht ursprünglich nur von einer, also derselben domain aus abfragbar sein ?
der Sicherheit wegen?

Wie soll efb.nu dass selbe sein wie http://www.essential-freebies.de/ ?


aber davon abgesehen : Das selbe Problem hab ich aber auf verschiedenen Foren schon seit Ewigkeiten - (und diese haben alle nur 1 Domain = immer dieselbe)

wird irgendwas mit Sessioncookies zu tun haben

Re: Problem mit automatischem Einloggen

Verfasst: 13.10.11, 9:14
von Digger1478
Na gut, quälen wir mal den Jean :drink:

Re: Problem mit automatischem Einloggen

Verfasst: 13.10.11, 12:05
von Jean
wisu tun sie su? Jean? hatte ich nicht implizit auf die anderen Kollegen verwiesen? Ja, das hat mit der
Weiterleitung zu tun, mit den Cookies und ist eine direkte Auswirkung des Hookeschen Gesetzes. Cheffe
hat die Domain-Umleitung gebastelt, und ich habe nicht geguckt, was da genau abläuft.

Aber - wie versprochen - wir* regeln das. Sicherlich in den nächsten 2 Wochen, wenn überhaupt jemals.
(* nein - ausnahmsweise kein Pluralis Majestatis, sondern ein weiterer voll impliziter Hinweis)