Lob für den Mann im Maschinenraum

Veränderungsvorschläge, Kommentare, Off Topic...

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14912
Registriert: 06.01.02, 18:46

Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Gordon »

Heute - nach wieder mal überstandenem Umzug - ist es endlich mal an der Zeit, den Boardnestor des EFB zu würdigen.

Der Chef erzählt ja gerne mal bei einem Grillabend (wenn Jean nach dem zweiten Bier sagt, dass er noch
ein paar Kleinigkeiten zu tun hat und sich verzieht), wie damals alles anfing: Eines Tages stand jemand vor ihm,
in der einen Hand einen Beutel mit einem Stapel zum Teil offener Kieler-Sprotten-Büchsen
und erzählte etwas von Initiativbewerbung. Wie sich schnell herausstellte, beruhte das eigentlich auf einem Missverständnis.
Seine vorherige Firma, die Freiwaren Companie & Co (seit 1896), war gerade Konkurs gegangen und Jean wollte sich wegen dem
modern englisch klingenden Freeware Home in einer vermeintlich ähnlich gelagerten Firma bewerben. Cheffe meinte so aus Spaß,
dass es hier aber nur alle 5 Jahre Urlaub gäbe, was Jean aber gerne akzeptierte. So ist es für ihn auch bis heute geblieben ...

Im Laufe der Zeit hat er sich - das muss man neidlos zugeben - in die ganze Technik eingearbeitet, das Boardlogo mit dem Fisch entworfen und mehrfach modifiziert, Rechtschreibfehler ein- und ausgebaut, mehrere Boardumzüge überstanden, Benimmregeln entworfen (die erst nach langem Kampf in FAQ2 umbenannt werden durften) und die Server von Atomstrom auf grüne Energien umgestellt.

Seine Launen wissen wir inzwischen alle zu nehmen und der beständige Wechsel zwischen Wortwasserfall und Einzeilern ist inzwischen legendär. Sein Satz
"Du kannst den Titel übrigens selber ändern" - der rund ein Drittel seiner Postings ausmacht - ist ein Klassiker. Meistens arbeitet er nachts,
angeblich, um keinen zu stören. Allerdings fällt in die Zeit seiner Postings fast immer auch die Wartung der Qualitätskontrolle ...

Für einen Avatar konnte er sich bisher nicht entscheiden, da er unbedingt eines seiner Jugendbilder nehmen wollte, welche aber samt und sondern noch mittels Daguerreotypie aufgenommen wurden und die wir nicht einscannen durften.

Kurzum - unser Jean ist ein lebendes Faktotum, ohne den das EFB nicht dasselbe wäre, wenn es das EFB ohne ihn überhaupt noch gäbe.

Der Jean, er lebe lang und Hoch, Hoch, Hoch!


... dazu kann man viel sagen, aber ich fasse mich ja gerne kurz. Also ...
- ich habe das Board-Logo nicht entworfen. Bestimmt nicht. Ich schraube es nur immer ab und neu wieder an.
- die Geschichte meiner Bewerbung ist etwas sehr schillernd geschildert - aber zu der Zeit war Gordon ja noch sehr jung.
- der "Maschinenraum" - den Gordon nie betritt - ist in Wahrheit ein mehrstöckiges Spa mit Kinoraum, Liegewiese, Party-Keller, Massage-Ecke
und, und, und. Wir halten uns dort sehr gerne und oft auf, weil Gordon ihn für einen richtigen Maschinenraum hält und daher nie betritt ...
- Gordon hat diese "netten Zeilen" erst geschrieben, nachdem wir ihm die Wegnahme des Eingangs-nahen Parkplatzes angedroht haben. Das
wirkt eigentlich immer ...
- man merkt, daß Gordon wieder in einem Land geurlaubt hat, in dem die Kontrolle von bewußtseinserweiternden Mitteln nicht so streng vorge-
nommen wird, wie es eigentlich wünschenswert wäre ...
Jean
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 849
Registriert: 23.11.02, 16:38

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Alexs »

Der Jean, er lebe lang und noch höher! Bild
Und die anderen Board-Requisiten natürlich auch, ohne sie gäbe es dieses Board nicht. :drink:
thorin
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 05.08.15, 19:22

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von thorin »

Ich bin zwar nur ein ganz ganz Stiller hier und auch erst seit kurzem registriert, aber ich benutze das Angebot der Seite schon ewig. Leider nicht mehr so häufig, da ich fast nur noch Linux benutze, aber dennoch auch von mir

Der Jean, er lebe lang und Hoch, Hoch, Hoch und noch viel viel Höher!


Das gilt natürchlich auch in meinem Fall für den Rest des Staffs. :)
Benutzeravatar
likeatim
Gründer und Administrator
Beiträge: 2698
Registriert: 24.08.01, 13:01

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von likeatim »

Jean lebe hochhochhoch!!!
Auch von mir vielen Dank - den ich ihm immer aber auch mal wieder als Mail zukommen lasse, den Dank.

(aber das Logo war tatsächlich mal von mir... :) - Katzi beruht aber ausschließlich auf Jean's Kreativarbeit)
phoibos
superqueruLaNd
Beiträge: 623
Registriert: 02.09.01, 22:17

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von phoibos »

ich eile mal schnell vorbei und schummel nachträglich meine unterschrift unter den panegyrikos :)

alles gute jean und vielen dank für deine stetige arbeit für uns alle :)
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14912
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Gordon »

Weil wir ja gerade so beim Selbstbeweihräuchern sind: Auch Jean hat ein kleines Jubiläum und hat seinen Beitrag Nummer 9000 gepostet - wie fast immer unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Insofern keine schilderungswürdigen dramatischen Szenen, es passierte in der Stille der Nacht.

Nichtsdestotrotz: Danke und Glückwunsch Jean für diese Worte, die nur du so unnachahmlich rüberbringen kannst: "inzwischen bei v. 1.75, kein CL"
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Jean
Beiträge: 12593
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Jean »

(ja, habe ich leider erst im Nachhinein bemerkt, sonst hätte ich ja die Lobhudelei mit diesem Anlaß verknüpft).
Da wir gerade beim Beweihräuchern sind - da war doch noch was ...
Benutzeravatar
Wichtel
Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 22.01.05, 11:45

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Wichtel »

...wenn Ihr nicht die Spritze aus dem Arm nehmt oder den Dealer wechselt wird das hier noch zu einem normalen Forum ;) Vielen Dank für die jahrelange unermüdliche Arbeit!
Benutzeravatar
hfo
Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: 19.03.07, 10:10

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von hfo »

Ja -es ist endlich mal Zeit um sich ganz herzlich für Euren hervorragenden Service zu bedanken. Wo könnte ich denn meine Progrämmchen sonst posten ? Hoffe auch, dass es den EFB noch lange so gibt. :drink:
mfg hfo
Benutzeravatar
Radix
Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.04.12, 16:59

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Radix »

da ich hier drüben

http://www.essential-freebies.de/board/ ... 54#p136143

(im nur; s.u.) über Gordon ausführlich gepostet hab, mir aber (leider) nichts einfällt, was - wie drüben - annähernd witzig und aber gleichzeitig ernsthaft honorierend ist (ohne z.B. NurtzerNamen versehentlich zu verunglimpfen [nicht, daß nachher noch einer schreibt: "Sean bessere Posts von Radix gelesen", etc.] oder an den Haaren irgendwas lustiges herbei zu ziehen),

und peinlicher Weise im Schreibeifer nur einen von Euch bedacht habe,
schreibe ich (um auch die Originalität des anderen Posts durch "Wiederholung/"Abkupfern"/Verwurstung" nicht zu untergraben) nun hier und

sage ich hier zwar
- im Vgl. leider schlichter - aber auch genauso ehrlich recht herzlichen Dank an Jean !!

kurzum:
mein Rat: genießt den Thread da drüben gemeinsam und

Der Dank gilt Euch beiden -

denn
der Eine kann ja gar nicht ohne den Anderen ...
Filbert
Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 24.11.06, 16:52

Re: Lob für den Mann im Maschinenraum

Beitrag von Filbert »

vielen dank jean!
Antworten