Advent für den Lamettamann

Veränderungsvorschläge, Kommentare, Off Topic...

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14751
Registriert: 06.01.02, 18:46

Advent für den Lamettamann

Beitrag von Gordon » 24.12.17, 10:22

Unser Boardnestor Jean murmelt ja gerne und häufig etwas von "Früher war mehr Lametta". Daher dieses Jahr ein Weihnachts(zeit)gedicht von Loriot, an dass er sich schon wieder erinnern kann:

Advent

Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken,
Schneeflöcklein leis herniedersinken.
Auf Edeltännleins grünem Wipfel
läuft sich ein kleiner weißer Zipfel.
Und dort vom Fenster her durchbricht
den dunklen Tann ein warmes Licht.

Im Forsthaus kniet bei Kerzenschimmer
die Försterin im Herrenzimmer.
In dieser wunderschönen Nacht
hat sie den Förster umgebracht.
Er war ihr bei des Heimes Pflege
seit langer Zeit schon sehr im Wege.
So kam sie mit sich überein:
am Niklasabend muß es sein.

Und als das Rehlein ging zur Ruh‘,
das Häslein tat die Augen zu,
erlegte sie direkt von vorn
den Gatten über Kimm und Korn.
Vom Knall geweckt rümpft nur der Hase
zwei-, drei-, viermal die Schnuppernase
und ruhet weiter süß im Dunkeln,
derweil die Sternlein traulich funkeln.

Und in der guten Stube drinnen
da läuft des Försters Blut von hinnen.

Nun muß die Försterin sich eilen,
den Gatten sauber zu zerteilen.
Schnell hat sie ihn bis auf die Knochen
nach Waidmanns Sitte aufgebrochen.
Voll Sorgfalt legt sie Glied auf Glied
(was der Gemahl bisher vermied) -,
behält ein Teil Filet zurück
als festtägliches Bratenstück
und packt zum Schluß, es geht auf vier,
die Reste in Geschenkpapier.

Da tönt’s von fern wie Silberschellen,
im Dorfe hört man Hunde bellen.
Wer ist’s, der in so tiefer Nacht
im Schnee noch seine Runde macht?
Knecht Ruprecht kommt mit goldnem Schlitten
auf einem Hirsch herangeritten!
He, gute Frau, habt ihr noch Sachen,
die armen Menschen Freude machen?

Des Försters Haus ist tiefverschneit,
doch seine Frau steht schon bereit:
Die sechs Pakete, heil’ger Mann,
’s ist alles, was ich geben kann.
Die Silberschellen klingen leise,
Knecht Ruprecht macht sich auf die Reise.
Im Försterhaus die Kerze brennt,
ein Sternlein blinkt – es ist Advent.

In diesem Sinne: Fröhliche unbeschwerte Weihnachten euch allen, verbringt die Zeit mit denen, die ihr mögt und gebt denen, die es nötig haben :drink:

Immer dran denken:
Freewaregeschenke sind die besten, denn sie sind unbezahlbar!
Die beste Freeware für jeden findet ihr natürlich im EFB!
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!

Benutzeravatar
Alexs
Beiträge: 851
Registriert: 23.11.02, 16:38

Re: Advent für den Lamettamann

Beitrag von Alexs » 24.12.17, 12:48

Heute sich freut, die Frau von Weihnachtsmann.

Wenn er unterwegs ist mit den Gaben, auf den Weg zu den Schornsteinen,
sie aus dem Fenster schaut bis er mit den Schlitten entschwebt den Himmel empor.

Kaum er weg ist, lauscht sie auf ein lautes Klopfen an der Tür,
juchzend erfreut sie sich was jetzt kommt – jedes Jahr erneut.

Sie öffnet behend die Tür und blickt auf ein Dutzend Zipfelmützen – die Helferlein von Santa Claus.
Freudig stürmen sie in die warme Stube und umgarnen die Weihnachtsfrau.

Es wird eine sehr lange Nacht.
Alle Jahre wieder.
Fröhliche Weihnachten an Alle.

Jean
Beiträge: 12434
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Advent für den Lamettamann

Beitrag von Jean » 24.12.17, 12:59

(ich bin ja nicht so für Gedichte. Nicht vor den Geschenken ... dieses ständige Warten. Feine Zeiten für alle!)

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 853
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: Advent für den Lamettamann

Beitrag von blackcrack » 24.12.17, 15:47

*lol*

Allen einen fetten Festbraten !

und schönes Fest, auf dass
Knecht Ruprecht alles ordendlich verteilt
hat unter den Armen *vbg*

viele liebe Grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
Icfu
Mitglied
Beiträge: 1436
Registriert: 28.05.05, 3:29

Re: Advent für den Lamettamann

Beitrag von Icfu » 25.12.17, 1:30

Frohes Fest Euch allen! :)
Holy Frankenfuck! Snakes!

Benutzeravatar
Lesmo16
Mitglied
Beiträge: 505
Registriert: 09.05.05, 15:00

Re: Advent für den Lamettamann

Beitrag von Lesmo16 » 26.12.17, 10:30

Ein frohes Weihnachtsfest euch allen ... und ein paar ruhige Urlaubstage hinterher. :)

BTW: Schön, mal wieder was von de kölsche Jung zu lesen!
Stoppt Bierversuche!

Antworten