Algorithmia Colorful Image Colorization - Schwarzweißbilder automatisch colorieren

kostenlose Dienstleistungen im Netz (z.B. Email, Webhosting, etc.)

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13275
Registriert: 06.01.02, 18:46

Algorithmia Colorful Image Colorization - Schwarzweißbilder automatisch colorieren

Beitrag von Gordon » 04.08.16, 17:44

Wer so wie ich oder gar Jean schon älter ist, kann sich noch an analoge Schwarz-Weiß-Fotografie erinnern, die jüngeren haben vielleicht mal im Fotobuch der Eltern/Großeltern herumgestöbert und sich über die verblassten Bilder gewundert - nein Kinners, die waren von Anfang an so!

Will man nun die Bilder in heutige Sehgewohnheiten umwandeln, um mit originellen Bildern bei Snapchat oder Instagram zu protzen, kann mit dem Webservice von Algorithmia diese alten Bilder automatisch nachfärben. Unter http://demos.algorithmia.com/colorize-photos/ kann man zunächst testen und hat dann ein kleines, leicht entfernbares Wasserzeichen in einer Bildecke. Wer dann überzeugt ist, kann als Hobbyist einen kostenlosen Account anlegen, um monatlich einige Bilder umzuwandeln, wer mehr will, muss halt zahlen. Das finde ich durchaus fair. Die Sourcen stehen auf Github bereit:
https://github.com/richzhang/colorization und auf http://richzhang.github.io/colorization/ wird das Konzept erklärt und auch die durchaus vorhandenen Schwächen ehrlich benannt.

Ich habe einige alte Familienbilder getestet und war bei manchen begeistert von den Resultaten. Andere bedurften einer weiteren Nachbearbeitung mit Photoshop (oder Gimp). Trotzdem hat man selbst hier sehr schnell einen guten Ansatz. Nach meiner bisherigen Erfahrung werden die Bilder am wahrscheinlichsten sofort als echte Farbbilder akzeptiert, wenn es keine persönliche Erinnerung gibt. Ansonsten ist es erstaunlich, an welche Details man sich erinnert, selbst wenn ein Bild seit Jahrzehnten nicht betrachtet hat ...


(als ich noch jung war, sind wir mit Leerzeichen vor Kommata nicht so verschwenderisch umgegangen. Die waren teuer und wurde gebraucht, um sie beim Heliographisten an der Ecke gegen Farbbilder einzutauschen. Nun ist mir klar, warum bei euch alles nur SW ist .... BTW - ich habe das neulich mal probiert und war nicht so wirklich begeistert ...)
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
Asmodis
Mitglied
Beiträge: 193
Registriert: 05.03.08, 19:06

Re: Algorithmia Colorful Image Colorization - Schwarzweißbilder automatisch colorieren

Beitrag von Asmodis » 11.08.16, 21:05

Mal angetestet mit durchaus durchwachsenen Ergebnissen. Bildbeispiele siehe hier: http://quergedacht20.square7.ch/?p=16735
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. (Curt Goetz)
http://quergedacht20.square7.ch/

Jean
Beiträge: 11328
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Algorithmia Colorful Image Colorization - Schwarzweißbilder automatisch colorieren

Beitrag von Jean » 17.03.19, 23:03

https://colourise.sg/#colorize
macht IMHO weniger Artefakte, obwohl es eigentlich eher für alte singapurer Bilder gedacht ist ...

Antworten