e-sword v. 11.2.* - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Wissenschaftliche Programme (Mathematik, Sprachen, Kaufmännisches, etc.)

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
phoibos
superqueruLaNd
Beiträge: 619
Registriert: 02.09.01, 22:17

e-sword v. 11.2.* - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Beitrag von phoibos » 28.12.01, 20:06

moin,

ein tolles programm für religionswissenschaftler, historiker und philologen.
http://www.e-sword.net/downloads.html
dort gibt es nicht nur verschiedenste übersetzungen, sondern auch konkordanzen und lexika. ein kleiner überblick:
1901 American Standard Version
1965 Bible in Basic English
1889 Darby Bible
Greek New Testament w/ variants
2000 International Standard Version (NT only)
King James Version
New American Bible w/ Apocrypha
1894 Scrivener Textus Receptus
1909 Spanish Reina-Valera
The World English Bible
1833 Webster Bible
1898 Young's Literal Translation
e-Sword Commentaries
Robertson's Word Pictures in the New Testament
Treasury of Scriptural Knowledge
John Wesley's Notes on the Bible

es gibt doch auch noch ein wenig antike kirchenliteratur...
ciao
phoibos

Kaufi
Beiträge: 100
Registriert: 15.07.02, 17:05

Beitrag von Kaufi » 10.01.03, 18:59

Bin heute auf die Webseite von e-Sword gestoßen.
Vor etwa 3 Jahren habe ich dasEdition C Bibellexikon für 200 DM gekauft.
Im Vergleich zu e-Sword ist die Software ein Witz. Das Interface von e-Sword ist wirklich
intuitiv und bietet viele Möglichkeiten.
Das Programm und seine Resourcen sind ein Juwel.
Das ist die beste BIBELSTUDIENSOFTWARE die ich je gesehen habe!

Screenshots
Bild
Bild
Bild


verfügbare Bibelübersetzungen für e-Sword
Bild


38 freie Bibelübersetzungen - darunter die deutsche Elberfelder und die Lutherübersetzung
14 freie umfangreiche Bibelkommentare auf englisch
11 englische Konkordanzen
2 freie englische Andachten
massig Extras zB. 2000 Illustrationen
Zuletzt geändert von Kaufi am 11.01.03, 1:54, insgesamt 1-mal geändert.

Kaufi
Beiträge: 100
Registriert: 15.07.02, 17:05

Beitrag von Kaufi » 27.01.05, 9:42

Version 7.5.2
Install: http://www.e-sword.net/files/setup752.exe
Update: http://www.e-sword.net/files/update752.exe
e-Sword version 7.5 changes from 7.1
Topic Notes can be locked to prevent editing. All of the "Extras" have been updated to implement this feature.

The Bible Fonts can be customized for every language supported.

This is the first release where a feature has been removed. The little Bookmark tabs are no longer present. Their usefulness has long been superseded since version 1.0 when they were introduced. The VerseList capability has been updated to replace this functionality as it is better suited to accommodate both quantity and organization. Right-click on a verse to add it to the active VerseList.

Added support for Turkish modules.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14426
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 30.01.07, 7:06

aktuell ist Version 7.85
This version has a new Gospel Harmony feature.

Additional Bible book abbreviations are recognized throughout the program such as Mt, Lk, Php, Jas, etc.
DL als Gesamtpaket oder Update: http://www.e-sword.net/downloads.html
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

dipl_ing
Beiträge: 3
Registriert: 27.05.02, 12:48

Beitrag von dipl_ing » 09.02.07, 9:49

Weiß jemand, wie ich aktuelle bibelübersetzungen in esword reinbekomme.

Z.B. Hoffnung für alle
Luther1984
Elberfelder 1985
Schlachter2000
usw.

Die Sachen gibt es ja als Zefania XML für MyBible

Übrigens auch ein super Progi:

www.mybible.de

joemailde
Beiträge: 11
Registriert: 27.09.01, 3:59

Beitrag von joemailde » 27.12.07, 21:06

Was macht dieser Unsinn in "Wissenschaft" ?

Benutzeravatar
kangoo
Beiträge: 155
Registriert: 02.10.01, 18:21

Beitrag von kangoo » 27.12.07, 21:24

Theologie zählt zu den Geisteswissenschaften, so wie Philosophie und Philologie.
Ich weiß, dass ist manchen aus "ideologischen" Gründen ein Dorn im Auge, es ist aber zur Zeit so.
Träume sind die Basis der Wirklichkeit

Jean
Beiträge: 12178
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 27.12.07, 23:55

ja, Weihnachten ist eine harte Zeit ... aber wenn die geehrte Kundschaft trotzdem mal nach links blicken würde ...
ja - einfach jetzt einmal ... dort sieht man eine relativ überschaubare Anzahl von Rubriken, die die ganze Spannbreite
von Programmier-Output aufnehmen müssen. Wollt ihr wirklich eine Struktur, in der es dann auch noch die Punkte
»Religion, Weltanschauung, Glaube und Damenoberbekleidung« sowie »Theologie, Religionswissenschaften und
Bibel-Codes« gibt?

Nach einer kleinen Rundschau bin ich der Meinung, daß wir bei 98,3 % aller Tools hier darüber streiten können, in
welche Rubrik sie wirklich gehören. Wenn ihr nichts besseres zu tun habt - ja, dann machen wir das. Wenn ihr darüber
diskutieren wollt, ob Religion gut oder böse ist, ob Theologie zu den Pseudo-Wissenschaften gezählt werden muss und
warum das fliegende Spaghettimonster letztlich doch über allem steht, dann wählt bitte ein geeigneteres Board dafür.

phoibos
superqueruLaNd
Beiträge: 619
Registriert: 02.09.01, 22:17

Re: e-sword v. 9.6.0 - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Beitrag von phoibos » 27.04.10, 20:33

moin,

auch hier gab es updates, so wurde unter anderem mit der version 9.x das format der datenbanken geändert.

ciao
phoibos

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14426
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: e-sword v. 9.6.0 - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Beitrag von Gordon » 01.08.16, 17:48

Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 5012
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: e-sword v. 11.1.0 - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Beitrag von klodeckel » 28.09.18, 5:38

mittlerweile bei 11.1.0

Änderungen kann man hier sehen :https://www.e-sword.net/changes.html
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 5012
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: e-sword v. 11.2 - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Beitrag von klodeckel » 17.11.18, 6:12

v11.2

This build includes the latest versions of third-party components used within e-Sword.

Many little enhancements and bug fixes.
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 5012
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: e-sword v. 11.2.1 - vergleich verschiedener bibelübersetzungen

Beitrag von klodeckel » 18.11.18, 14:10

v11.2.1 ist erschienen
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten