QGIS 3.18* - umfangreiches Geoinformationssystem

Wissenschaftliche Programme (Mathematik, Sprachen, Kaufmännisches, etc.)

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

QGIS 3.18* - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

QGIS

Version: 2.18.2
Größe: 370 MB
HP: http://www.qgis.org/de/site/
Lizenz: GNU GPL
Beschreibung vom Wiki: http://giswiki.org/wiki/Quantum_GIS
QGIS ist ein GNU Public License-GIS, welches unter verschiedenen Betriebssystemen läuft (Linux, Unix, Mac OSX, Windows).
Unteranderem werden folgede Funktionalitäten unterstützt:
Unterstützung der räumlichen Datenbank PostgreSQL/PostGIS
Unterstützung von Shapes und andere Vektorformate, die von OGR unterstützt werden
Unterstütung von Rasterformaten, die von der GDAL-Bibliothek unterstützt werden
Ändern der Raster Symbologie (Graustufen, Pseudofarben und Mehrkanal RGB)
Darstellen von Rasterdaten wie Digitalen Geländemodellen oder Luft- und Satellitenbilddaten
Integration von GRASS GIS zur Visualisierung, Editierung und Analyse
On-the-fly (OTF) Projektion von Vektorebenen
Kartenerstellung
Objektabfrage
Anzeige von Attributtabellen
Objekte selektieren und labeln
Vektorbeschriftung ändern
SVG Symbole darstellen
Export als Mapserver Mapfile
Digitalisierung
Einbindung verschiedener Plugins
Ein gutes Einstiegstutorial gibt es hier:
http://de.digital-geography.com/qgis-tu ... -mit-qgis/
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: QGIS 2.18.2 - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

jetzt bei 2.28.12
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: QGIS 2.18.12 - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: QGIS 3.40 - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

aktuelle Version 3.6.2:
https://www.qgis.org/de/site/
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: QGIS 3.62 - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

Die aktuelle Version ist QGIS 3.10.0 'A Coruña' und wurde am 25.10.2019 veröffentlicht.
https://www.qgis.org/de/site/forusers/download.html
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: QGIS 3.10 - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

Die aktuelle Version ist QGIS 3.14.1 'Pi' und wurde am 19.07.2020 veröffentlicht.

Die langfristigen Repositorien bieten derzeit QGIS 3.10.8 'A Coruña' an.
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 15224
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: QGIS 3.14* - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Gordon »

Die aktuelle Version ist QGIS 3.16.0 'Hannover' und wurde am 23.10.2020 veröffentlicht.
Trypanophobie ist heilbar - es gibt eine Spritze dagegen!
Jean
Beiträge: 12849
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: QGIS 3.16* - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Jean »

v. 3.18 "Werner Vetterli"
QGIS 3.18 introduces a host of enhancements and new features, along with a long-awaited feature - Native Point Cloud support in QGIS!
QGIS is now able to import and render point cloud data in various formats by leveraging the Open Source PDAL library.
As QGIS Desktop 3.18 bids farewell to the DB2 database provider, it introduces support for users of the SAP HANA database system.
...

https://www.qgis.org/de/site/forusers/v ... index.html
Jean
Beiträge: 12849
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: QGIS 3.18* - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Jean »

v. 3.18.1 - vermitlich weniger Fehler
Jean
Beiträge: 12849
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: QGIS 3.18* - umfangreiches Geoinformationssystem

Beitrag von Jean »

v. 3.18.2 - vermutlich noch weniger Fehler
Antworten