EFB

Aktuelle Zeit: 12.12.17, 7:28

Alle Zeiten sind UTC+01:00



Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.10.11, 14:36 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.06, 10:11
Name: Windows Firewall Notifier
Version: 1.3.2
Größe: 80kb
Homepage: http://wokhan.online.fr/progs.php?sec=WFN
Supportforum: -
Lizenz: Freeware
Screenshot: siehe Homepage
Admin-Rechte nötig?: ja
portabel / abhängig von: nein
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP): Vista/Windows 7
Nativ x64?: ja
Beschreibung:

Ich bin faul also zitiere ich mal von der Entwickler-Seite:

Zitat:
Windows Firewall Notifier extends the default Windows embedded firewall behavior, allowing to handle outgoing connections.


Zitat:
Behavior

This application only uses existing Windows features, enabling some of them when first launched:

- Enables the Windows embedded firewall
- Sets the firewall to block both inbound and outbound connections for which no rule exists
- Enables the default Windows firewall inbound connection notification
- Enables the Windows firewall outbound connections logging (disabled by default)
- Creates a scheduled task linked to the Windows firewall event log entries, allowing Windows Firewall Notifier to be launched when needed only


Nachtrag:

Was mir sehr positiv erscheint ist die Tatsache, dass diese Firewall keine Treiber installiert und auch nicht als Applikation im Hintergrund verbleibt. Es scheint so, dass sobald eine Applikation eine ausgehende Verbindung erstellen moechte fuer die keine Regel existiert, per Task-Scheduler Firewall Notifier gestartet wird und fragt was geschehen soll. Anschliessend wird eine entsprechende Regel in der Windows-Firewall erstellt. Nachteil ist natuerlich, dass bei einer unbekannten Regel der Firewall Notifier jedesmal gestartet wird. Der Vorteil liegt auf der Hand: Wenn erstmal alle Regeln erstellt sind, wird sie nur selten aufgerufen.
Um auf den Hinweis von BSA (siehe unten) einzugehen, was mit MS-Updater usw. geschieht. Da diese von Hause aus bei Microsoft in der internen Firewall konfiguriert sind, startet natuerlich kein Alarm. Aber jeder kann diese Regeln natuerlich aus der internen Firewall rausschmeissen ...


Zuletzt geändert von Matidio am 10.10.11, 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.10.11, 16:45 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.05, 15:20
WTF ...

klingt ja zu schön ... eigentlich.


eine (DIEE) Windows Firewall, statt Fremdprogrammen einsetzen , die obendrein sogar noch vertrauenswürdig und zuverlässig AUSgehende Verbindungen überwacht ?



wie kommt es, daß die Windowseigene (sogar angeblich seit XP !!!) diese Funktionen ungenutzt eingebaut hat?

weiß da noch was mehr drüber ?

bzw.kann da wer mit nem Linuxsystem überprüfen, inwieweit die das wirklich , zuverlässig (u. sogar für windowseigene Programme [wie updater, MSN, etc.) macht ?

_________________
KeyID: 0xF73C8654
Fingerprint 7E63 76DF AAD6 275A 655C 557D 4602 71C4 F73C 8654
Temp: KeyID


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 10.10.11, 18:35 
Offline
Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.06, 10:11
@BSA: Leider hab ich nur so ungefaehr die Haelfte deiner Saetze richtig verstanden, aber das liegt wohl an der spaeten (Arbeits-)Stunde.

Es gibt noch ein externes, auf die interne Windows-Firewall aufsetzendes Programm, das sowas kann. Windows Firewall Control. In der Free-Version voellig ausreichend und es funktioniert sehr gut.

Die hier werde ich bei Gelegenheit testen. Tatsache ist, dass diese Programme alles nur Interfaces fuer die interne Firewall von Vista/Windows 7 sind, die recht maechtig aber auch komplex (zu konfigurieren) ist. Mir jedenfalls war es viel zu muehsam mich da (lebenslang) einzuarbeiten. Die Tools erleichtern das Leben und fuer meinen paranoiden Hausgebrauch reicht's.
Die Firewall von XP hat uebrigens definitiv keine ausgehenden Kontrollmechanismen, abgesehen davon, dass sie voellig unterschiedlich arbeitet als die von Windows 7.

Wenn du dich mit der internen Firewall von Windows 7 auseinandersetzen willst -> http://www.askthecomputertech.com/windows-7-firewall.html

Kann geloescht werden


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 08.01.12, 21:34 
Offline
Mitglied

Registriert: 15.04.05, 9:31
Zitat:
Windows Firewall Notifier
Version: 1.6.2
Size: 107.61 Ko
OS: Seven / Vista
Last Update: 11/09/2011



CL: http://wokhan.online.fr/progs.php?sec=WFN

PS: cashy (EFB-Suche) hat das Teil hier mal erwähnt:
http://stadt-bremerhaven.de/windows-firewall-notifier-interessant-bei-ausgehenden-verbindungen/
Chip hier: http://www.chip.de/downloads/Windows-Firewall-Notifier_52157152.html


bo*


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 29.04.12, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.02, 18:46
neue Version 1.7.0
Zitat:
1.7.0 (2012.04.28):
improved the application design (and now uses the free Blueberry Basic icon set by icojam - http://www.icojam.com).
changed the logic to allow any user to display the notifications, even in a multi user environment, with three different executable (Notifier.exe, RuleManager.exe and Console.exe).
NB: when using the "enable for all" option, Windows UAC will display a notification when creating a rule (even for admin accounts). This is way more secure than the way it was previously working.
The WFN Console still requires an admin account as well.


http://wokhan.online.fr/progs.php?sec=WFN

_________________
Wenn es statt Flüchtlinge jetzt Geflüchtete heißt, muss man statt Schmetterlinge auch Geschmetterte sagen?


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 30.05.14, 13:13 
Offline
Mitglied

Registriert: 04.04.05, 1:02
Mittlerweile OpenSource und unter folgender Webseite zu erreichen: http://wfn.codeplex.com/

Aktuelle Version: 1.9.0

Zitat:
This minor update includes:
- new layout and animations for the Notifier popup.
- modifications to allow using Windows's high contrast mode (and alike) for people suffering from eye disorders (Chuck, this is YOUR release ;-) ).

Thank you for your support :-)

_________________
Leider ist Glück in deinem Leben nicht verfügbar, da das SCHICKSAL die Verlagsrechte hieran nicht eingeräumt hat.
Das tut uns leid.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: 19.08.16, 0:24 
Offline

Registriert: 30.10.01, 12:41
WFN aka Windows Firewall Notifier war anfangs nur ein Tool, um Benachrichtigungen der normalen Firewall
anzuzeigen, inzwischen bietet es Sachen wie real time connections monitoring, connections map, bandwidth
usage monitoring ...

Die recht bunte Oberfläche bietet eine Übersicht über alle Verbindungen, erlaubt es, Verbindungen zu erlauben/
verweigern, sich Benachrichtigungen anzeigen zu lassen, wenn irgendwas ins Netz will, auf einer Karte die Wege
zu tracen, die Bandbreite anzuzeigen ...


englischsprachige Freeware, net-ig, portabel, benötigt aber Deinstallation
http://wfn.codeplex.com

war schon da - bitte Suche nutzen

die spackigen Beiträge hast du doch eben nur gefaket! Aber im Ernst - gesucht habe ich natürlich, und ich glaube, ich hatte das Tool auch selber schon mal vor einigen Jahren installiert ;)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de