Portabler VPN-Client

hier bitte nur *nach* Benutzen der Boardsuche (siehe oben) posten

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
thepawn
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.08, 9:41

Portabler VPN-Client

Beitrag von thepawn » 02.08.08, 9:50

Hallo,

suche einen portablen VPN-Client, den ich auf einen USB-Stick/externe HDD installieren kann und er mir kein Spuren auf dem Gast-PC zurücklässt.

Habe bisher dieses AnyConnect von Ciso, aber das benötigt Installation.

Administrative Rechte sind weniger das Problem, die hätte ich aufd en entsprechenden Rechnern.

Bisher hab eich da leider nichts gefunden, evtl. geht es auch nicht, k.A.

Wenn mir da jemand was wüsste, wäre das toll.

Thx.

mfg
thepawn

hubutz
Mitglied
Beiträge: 146
Registriert: 20.12.06, 8:06

Beitrag von hubutz » 02.08.08, 11:10

thepawn,

ich habe sowas ähnliches benötigt, um von überall auf meinen FirmenPC zu connecten. Die Installation des VPN-Clients ist ja nicht immer praktisch...

Ich habe dann portable VirtualBox dafür entdeckt. Habe mir mit nLite eine abgespeckte XP-Installation mit VPN-Client erstellt und das funzt wunderbar.

Keine Ahnung, ob das ne Lösung für dich wäre.

Die aktuellen versionen der portablen VBox gibts immer hier:

http://vbox.hubutz.de

Wenn neue Releases rauskommen dauert es aber u.U. etwas bis eine neue portable Version erstellt ist (ich hoste die nur!)

Grüße,
hubutz

thepawn
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 02.08.08, 9:41

Beitrag von thepawn » 02.08.08, 11:53

Hallo,

habe inzwischen anderweitig rausgefunden, dass eine Software "OpenVPN Portable" gibt, die scheint recht interessant zu sein, muss ich mir mal ansehen.

http://sourceforge.net/projects/ovpnp

Deine Lösung ist nicht schlecht :-) Von der portablen Maschine habe ich schon gehört, sie nur damals nicht gleich ans Laufen gebracht :-)

Mfg
thepawn

Benutzeravatar
jasonliul
Mitglied
Beiträge: 1387
Registriert: 15.10.16, 23:45

Re: Portabler VPN-Client

Beitrag von jasonliul » 27.07.17, 6:26

Fortuna fortes juvat.

Antworten