Audio CD Zusammenstellung als ISO erstellen

hier bitte nur *nach* Benutzen der Boardsuche (siehe oben) posten

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Benutzeravatar
Stevie
Mitglied
Beiträge: 610
Registriert: 18.08.06, 13:34

Audio CD Zusammenstellung als ISO erstellen

Beitrag von Stevie » 14.10.08, 21:36

Hallo zusammen,

nachdem ich mit cdtfe und InfraRecorder nicht in der Lage war
eine Audio CD Zusammenstellung als ISO zu speichern nun hier die Frage:
Gibts ein Programm, außer Nero, dass dies erledigen kann?

Best,

Stevie

hylli
Mitglied
Beiträge: 1745
Registriert: 05.04.06, 13:56

Beitrag von hylli » 14.10.08, 22:39

Schau Dir mal Jetbee [efb][/efb] an.

Hylli

Benutzeravatar
Stevie
Mitglied
Beiträge: 610
Registriert: 18.08.06, 13:34

Beitrag von Stevie » 14.10.08, 22:56

hab ich grad, no go :(
der save iso eintrag ist eingegraut bei audio cd.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13606
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 15.10.08, 8:23

Ashampoo Burning Studio kann das, ich habe hier die 2008 aus einer der zahlreichen Aktionen, aber es gibt ja auch die freie 6er Version: http://www.essential-freebies.de/board/ ... hp?t=14285
Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes? (Bertolt Brecht)

Adolf
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: 17.09.06, 14:30

Beitrag von Adolf » 15.10.08, 12:28

Burner sollte es perfekt können.

Benutzeravatar
McStarfighter
Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: 15.06.06, 12:16

Beitrag von McStarfighter » 15.10.08, 12:38

Ähm, mal zur Info: Der ISO-Standard läßt keine Audio-CD zu. Als Alternative empfehle ich da immer das Nero Image Format (NRG). Das läßt sich mit den meisten virtuellen Laufwerken ebenfalls mounten, die meisten Brennprogramme kommen ebenfalls damit klar und es braucht genauso wie ISO-Images keinen zusätzlichen Speicherplatz im Verhältnis zu den enthaltenen Dateien (wie das bei Alcohol- oder CloneCD-Images der Fall ist).

Benutzeravatar
Stevie
Mitglied
Beiträge: 610
Registriert: 18.08.06, 13:34

Beitrag von Stevie » 16.10.08, 16:01

Cool, danke werde ich mal ausprobieren!

@McStarfighter

Arg! Jetzt macht alles Sinn! :D
Danke für die Info. Ist mir die ganze Zeit nie aufgefallen.
Aber ISO müsste es auch nicht, sondern einfach nur ein
mountbares Format (Cue/Bin, NRG).

Benutzeravatar
McStarfighter
Mitglied
Beiträge: 390
Registriert: 15.06.06, 12:16

Beitrag von McStarfighter » 16.10.08, 17:13

Deswegen empfehle ich dir ja NRG, denn das ist erstens als eine einzige Datei zu haben (also nur die NRG) und zweitens braucht es nur soviel Platz wie die eigentliche Audio CD (und nicht noch zusätzlichen Platz wie beim Alcohol- oder CloneCD-Format).

Benutzeravatar
Stevie
Mitglied
Beiträge: 610
Registriert: 18.08.06, 13:34

Beitrag von Stevie » 16.10.08, 17:59

Yep danke für den Tipp.
Hab hier noch ne Nero Express Version von meinem Brenner. Oder können auch Freeware-Programme
NRG schreiben?

Olaf101
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 17.10.03, 16:13

Beitrag von Olaf101 » 17.10.08, 10:29

Natürlich kann das ImgBurn :-)
ImgBurn supports a wide range of image file formats - including BIN, CUE, DI, DVD, GI, IMG, ISO, MDS, NRG and PDI.

tobi-lu
Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 19.06.05, 14:41

Beitrag von tobi-lu » 17.10.08, 11:21

Naja aber soweit ich das seh, kann ImgBurn nicht das, was ursprünglich verlangt wurde: Eine Image-Datei einer Audio-CD aus Audio-Dateien erstellen.

Oder hab ichs nur übersehen?


edit: Hm, evtl. geht das mit der Funktion "Create CD CUE File".

Olaf101
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 17.10.03, 16:13

Beitrag von Olaf101 » 17.10.08, 12:45

Auch das kann ImgBurn, wenngleich mein Beitrag eine direkte Antwort auf die Frage nach dem Schreiben von NRG Images war.

hylli
Mitglied
Beiträge: 1745
Registriert: 05.04.06, 13:56

Beitrag von hylli » 17.10.08, 14:17

Einfach mal testen, auf der Homepage von ImgBUrn steht folgendes:
ImgBurn supports a wide range of image file formats - including BIN, CUE, DI, DVD, GI, IMG, ISO, MDS, NRG and PDI.

It can burn Audio CD's from any file type supported via DirectShow / ACM - including AAC, APE, FLAC, M4A, MP3, MP4, MPC, OGG, PCM, WAV, WMA and WV.
Satz 1 ist ja schon von Olaf101 bekannt.

Hylli

Benutzeravatar
Stevie
Mitglied
Beiträge: 610
Registriert: 18.08.06, 13:34

Beitrag von Stevie » 18.10.08, 1:57

habs grad getestet, geht leider nicht.
erst gibt man die files an, die man brennen will und dann wird ein cue sheet daraus erstellt. als nächsten schritt muss man brennen, aber leider geht kein image. somit bleibt nero wohl die einzige anwendung, die das beherrscht.

Stefan1200
Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 11.09.08, 17:25

Beitrag von Stefan1200 » 18.10.08, 8:41

EAC kann es immerhin in zwei Dateien abspeichern (CUE/WAV). Je nachdem was du damit vor hast, ist es natürlich auch nicht das richtige. Was anderes habe ich auch nicht gefunden.
Eigene Programme / Mini Spiele: http://www.stefan1200.de
Auch der sehr bekannte JTS3ServerMod, ein Teamspeak 3 Server Bot, ist dort zu finden.

Benutzeravatar
@thehop
Mitglied
Beiträge: 1051
Registriert: 15.07.05, 1:33

Beitrag von @thehop » 19.10.08, 1:35

Das bereits erwähnte Ashampoo Burning Studio (EFB-Suche) macht das auch in der aktuellen Free Version 6.71 prima
(Disk-Image von einem Prokekt erstellen) - erstellt je eine CUE + BIN.

Später abspielen (und auch wieder extrahieren) lässt sich das Ganze mit CDmage (EFB-Suche)
- einfach die CUE Datei per Drag&Drop ins Programmfenster ziehen. :tipp:

Stefan1200
Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 11.09.08, 17:25

Beitrag von Stefan1200 » 19.10.08, 5:22

@thehop hat geschrieben:Das bereits erwähnte Ashampoo Burning Studio (EFB-Suche) macht das auch in der aktuellen Free Version 6.71 prima
(Disk-Image von einem Prokekt erstellen) - erstellt je eine CUE + BIN.
Also bei mir hat es mit einer Audio CD nicht geklappt. Was habe ich übersehen?
Eigene Programme / Mini Spiele: http://www.stefan1200.de
Auch der sehr bekannte JTS3ServerMod, ein Teamspeak 3 Server Bot, ist dort zu finden.

Benutzeravatar
@thehop
Mitglied
Beiträge: 1051
Registriert: 15.07.05, 1:33

Beitrag von @thehop » 19.10.08, 8:52

hm ... kaum zu beurteilen so aus der Entfernung - folgende Option könnte jedoch zum Resultat führen...
http://d.imagehost.org/0121/ashampoo-burnstudio-671.jpg

Stefan1200
Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 11.09.08, 17:25

Beitrag von Stefan1200 » 19.10.08, 8:59

@thehop hat geschrieben:hm ... kaum zu beurteilen so aus der Entfernung - folgende Option könnte jedoch zum Resultat führen...
http://d.imagehost.org/0121/ashampoo-burnstudio-671.jpg
Hmm, ich habe den Stevie so verstanden, das er Musik Dateien von seiner Festplatte als CD Image abspeichern möchte. Deine Variante würde nur mit einer bereits gebrannten CD funktionieren.

Nachtrag: Ashampoo bietet zwar unter "Disk-Images erstellen/brennen" -> Disk-Image von einem Projekt erstellen" die Möglichkeit an eine Audio-CD als Image zu speichern...funktioniert hat dieses Image aber weder mit VideoLan noch mit MagicIso.
Zuletzt geändert von Stefan1200 am 19.10.08, 9:03, insgesamt 1-mal geändert.
Eigene Programme / Mini Spiele: http://www.stefan1200.de
Auch der sehr bekannte JTS3ServerMod, ein Teamspeak 3 Server Bot, ist dort zu finden.

Benutzeravatar
@thehop
Mitglied
Beiträge: 1051
Registriert: 15.07.05, 1:33

Beitrag von @thehop » 19.10.08, 9:03

Sowohl als auch - von der Platte eine Etage tiefer im Bild - ist ja kaum zu übersehen - oder? :blink: :wink:
Zuletzt geändert von @thehop am 19.10.08, 9:05, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten