Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

hier bitte nur *nach* Benutzen der Boardsuche (siehe oben) posten

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
WGottschalk
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 12
Registriert: 30.01.08, 20:23

Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

Beitrag von WGottschalk » 10.12.10, 10:49

Gibt es einen Video-/Medienplayer, der Videos mit höherer Geschwindigkeit abspielen kann, und dabei die Tonhöhe nicht ändert?

Das Programm soll also
1. Videos mit z.B. 1,5- oder 2-facher Geschwindigkeit abspielen
2. dabei auch den Ton wiedergeben und
3. dabei den Ton nicht mit dem "Mickey-Mouse-Effekt" ( = Pitch-Shifting ) verzerren.

optimal wäre eine möglichst variable Geschwindigkeitsregelung

Und erschwerend kommt noch hinzu:
Das Programm sollte möglichst auch auf einem alten Windows-ME-Rechner laufen können.

Es gibt wohl einige wenige Hardware-Mediaplayer/-Recorder, die das können, aber als PC-Programm habe ich bisher nichts gefunden (nur bei Audio-Programmen wie z.B. bei mp3DirectCut ).
Ich habe schon etliche Mediaplayer daraufhin getestet, aber es scheint ein sehr seltenes Feature zu sein, zumindest bei Video-Wiedergabe und bei Freeware.
Und die Boardsuche hat auch nichts ergeben...

Für Hinweise wäre ich sehr dankbar!

andi-03
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 01.12.10, 16:40

Re: Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

Beitrag von andi-03 » 10.12.10, 14:54

Hallo,

der VLC-Player kann das über ""Wiedergabe - Schneller / Schneller (Fein)"

=> VLC hier im Board
bzw.
=> VLC Seite direkt.
Auf dieser steht unten auch, wie man ihne unter Windows ME zum Laufen bringt. Außerdem sind alte Versionen evtl. auch unter ME lauffähig.

viele Grüße
andi

Benutzeravatar
Kenny
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 23.12.03, 19:02

Re: Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

Beitrag von Kenny » 10.12.10, 15:06

der kmplayer kann das auch, aber wie es mit win9x unterstützung aussieht kann ich nicht genau sagen

in den "werkzeugen" (control box) unter audio einfach schneller einstellen, video folgt dem dann entsprechend. mit oder ohne pitch kann man über den haken steuern

Benutzeravatar
Icfu
Mitglied
Beiträge: 1436
Registriert: 28.05.05, 3:29

Re: Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

Beitrag von Icfu » 10.12.10, 17:38

Der PotPlayer (EFB-Suche) kann das, in 0,1x-Schritten zwischen 0,2x und 3x.
Kontextmenü => Playback => Speed => High Quality Speed Adjustment

Windows ME? Keine Ahnung...
Holy Frankenfuck! Snakes!

Benutzeravatar
Icfu
Mitglied
Beiträge: 1436
Registriert: 28.05.05, 3:29

Re: Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

Beitrag von Icfu » 16.12.10, 16:16

Für Hinweise wäre ich sehr dankbar!
Das merkt man Dir an, erst gestern kam schon wieder ein DHL-Wagen vorbei und hat einen ganzen Wäschekorb Pralinen abgeladen.
Feedback ist total unnötig, ehrlich, immer wieder gerne! :-"
Holy Frankenfuck! Snakes!

WGottschalk
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 12
Registriert: 30.01.08, 20:23

Re: Suche Videoplayer mit schneller Wiedergabe ohne Tonhöhenänderung

Beitrag von WGottschalk » 17.12.10, 11:00

Sorry!
Hab wirklich einige Tage nicht auf die Antwortbeiträge reagiert...
Allerdings konnte ich bisher keinen der Vorschläge erfolgreich umsetzen.
Die Version des VLC-Player für Windows ME hat die genannte Funktion ""Wiedergabe - Schneller / Schneller (Fein)" noch nicht, und die Version, die mit KernelEx unter ME laufen soll, kriege ich nicht zum Laufen.
Genauer gesagt, habe ich KernelEx nicht ans Laufen bekommen, bzw. blockiert irgendwas daran mein System.
Ich muß da noch mal ran, um auszutesten, an was die Probleme nun eigentlich liegen.
Bei kmplayer und PotPlayer habe ich auch keine Version zum Laufen bekommen, die diese Schnellwiedergabe unterstützt.

Ich melde mich noch mal, wenn ich Zeit zum weiteren Tüfteln gefunden habe.
Für weitere Vorschläge wäre ich - wirklich !!! - sehr dankbar!

Antworten