Alternative zur Microsoft Problemaufzeichnung

hier bitte nur *nach* Benutzen der Boardsuche (siehe oben) posten

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
sven1810
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 15.12.05, 8:47

Alternative zur Microsoft Problemaufzeichnung

Beitrag von sven1810 » 29.06.15, 15:29

Hallo, Microsoft liefert ja ein wirklich nettes kleines Tool (psr.exe) welches auch zur Dokumentation genutzt werden kann.
Leider ist die erzeugte Datei nur mit Microsoft Word editierbar.

Ich suche deshalb eine ebenso leichte und kleine Alternative.

Jean
Beiträge: 11485
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Alternative zur Microsoft Problemaufzeichnung

Beitrag von Jean » 29.06.15, 15:44

hm, da kenne ich nichts. Aber PSR speichert als MHT, das ist im Grunde HTML, zum Angucken reicht also ein IE oder FF
mit Erweiterung. Editieren geht dann über auspacken/ändern/einpacken ... oder du probierst mal WizHtmlEditor:
http://www.wizbrother.com/htmleditor/

Benutzeravatar
Der_F
Beiträge: 860
Registriert: 23.10.02, 19:01

Re: Alternative zur Microsoft Problemaufzeichnung

Beitrag von Der_F » 29.06.15, 21:13

schau dir mal screen2exe (EFB-Suche) an und die Möglichkeiten damit
"Alles ist möglich, aber nicht überall"

sven1810
Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 15.12.05, 8:47

Re: Alternative zur Microsoft Problemaufzeichnung

Beitrag von sven1810 » 01.07.15, 9:54

Hallo Jean, hab 1000 Dank.
Das es ein Addon für FF gibt wusste ich nicht.
Der HTML Editor ist super und erfüllt genau den Zweck.
Dann kann ich ja den M$ Screenrecoder weiter nutzen.

Antworten