Dateimanager (Explorerersatz/integration, schnell, 2panelansicht) Freeware

hier bitte nur *nach* Benutzen der Boardsuche (siehe oben) posten

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

CWagner
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25.11.05, 0:16

Dateimanager (Explorerersatz/integration, schnell, 2panelansicht) Freeware

Beitrag von CWagner » 25.11.05, 0:35

So, habe versucht möglichst viel im Titel zusammenzufassen;)
Also ich suche einen Dateimanager;)
Habe jetzt 60 Tage lang DirectoryOpus mit Testlizenz benutzt. Das Teil kann alles was ich will, aber nunmal auch noch seeeeeehhhhhrrrr viel mehr;) Und für die paar Funktionen die ich nutze ist mir das Teil viel zu teuer.

Also, ich brauche:
Ersatz vom normalen Explorer (Doppelklick auf Ordner öffnet den Dateimanager, nicht den normalen Explorer. Ebenso auf arbeitsplatz etc.)
Schneller Aufruf von ordnern mit vielen Subordnern (auch mal 200, DO hat dafür keine sekunde gebraucht)
und die fast immer vorhandene 2 panelansicht mit der Option, die Panels horizontal übereinander zu legen und jedem Panel eine baumstruktur dazuzugeben.

Extras, die ich nicht haben muss:
Neuer Ordner und sofortiges öffnen des ordners
Doppelklick auf Desktop öffnet neue Instanz des Dateimanagers


Kennt jemand etwas derartiges? Oder verlange ich da zu viel? (denke nicht, sind ja nicht viele Funktionen)

CWagner
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25.11.05, 0:16

Beitrag von CWagner » 25.11.05, 7:52

hmm, wenn ich mir die views anschaue habe ich das gefühl, dass ne menge leute nicht bemerkt haben, dass der Post im Request Forum steht;D
Streit ist ein hartes Wort - nennen wir es eine Diskussion über Interpretationsspielräume. -- Jean

Benutzeravatar
David
Beiträge: 794
Registriert: 01.04.02, 10:27

Beitrag von David » 25.11.05, 7:55

filemanager haben wir viele. such doch mal selbst ein bischen.

sonst etwa http://www.essential-freebies.de/board/ ... ght=slashx ?

Benutzeravatar
Mäusekind
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 05.09.04, 23:36

Beitrag von Mäusekind » 25.11.05, 7:59

Dann werd´ ich Dir mal den Dateimanager "TwoDirs" vormals ME2 vorschlagen =D>

Url der Homepage

Link zu den Screenshots

Er ist nicht so speicherhungrig, ziemlich schnell und sollte Deinen Wünschen entsprechen.

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 25.11.05, 8:10

Total Commander kann dies alles, ist zwar Shareware .. läuft jedoch endlos und unser einziger derartiger "Geheimtipp" hier onboard der in der Masse der Freeware existieren darf.
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

Benutzeravatar
Der_F
Beiträge: 861
Registriert: 23.10.02, 19:01

Beitrag von Der_F » 25.11.05, 8:33

TurboNavigator (EFB-Suche) ist ganz nett

Benutzeravatar
BamBam
Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 29.05.05, 19:16

Beitrag von BamBam » 25.11.05, 8:48

Da viele Meinungen hier ja eher persönliche Meinungen sind, will ich mal zwei Meinungen abgeben ;)

Meine erste Wahl war die letzte Zeit immer xplorer (http://www.essential-freebies.de/board/ ... ht=xplorer). Der gefällt mir so gut, dass ich mir jetzt die Pro davon gekauft hab...aber die Free kann auch sehr viele Sachen.

"Zweite Wahl" wäre auch der TotalCommander. Mein Bruder benutzt das Teil seit mehreren Jahren und es ist sehr beliebt. Allerdings gefällt er mir nicht :D
www.samsung-stuff.de - die Seite für alle Samsung Handy Besitzer

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 25.11.05, 9:31

Nein eine objektive Meinung, ich "hasse" diese Norton Commander Klone ( Total Commander ) - ich liebte meinen Directoy Opus ( nicht diesen heutigen Aufguß ) auf dem Amiga :D
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

Benutzeravatar
BamBam
Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 29.05.05, 19:16

Beitrag von BamBam » 25.11.05, 9:37

Ich hab Diretory Opus auch mal getestet...ein Feature ist - finde ich - genial:

Doppelklick auf den Desktop - nein nicht auf dem Icon :P und es öffnet sich ein Diretory Opus.

BamBam
www.samsung-stuff.de - die Seite für alle Samsung Handy Besitzer

nasa
Einsteiger
Beiträge: 7
Registriert: 16.05.04, 13:18

Beitrag von nasa » 25.11.05, 17:07

Directory Opus 6.x gabs vor einiger Zeit mal auf Zeitschriften CDs Kostenlos wenn ich mich nicht irre.

nasa

Benutzeravatar
Icfu
Mitglied
Beiträge: 1436
Registriert: 28.05.05, 3:29

Beitrag von Icfu » 25.11.05, 18:27

@EdiciusTsaf:
Also, ich brauche:
Ersatz vom normalen Explorer (Doppelklick auf Ordner öffnet den Dateimanager, nicht den normalen Explorer.
Wenn der Dateimanager den Aufruf eines Ordners per Parameter beherrscht, kannst Du Dir das selbst in der Registry so einstellen wie Du brauchst. Ich habe im TC-Forum erklärt wie sowas geht, die Pfade mußt Du dann entsprechend anpassen für Deinen Wunschdateimanager:
http://www.ghisler.ch/board/viewtopic.php?p=70533#70533

Directory Opus macht diese Anpassungen automatisch für Dich, das ist zwar sehr bequem, schränkt allerdings auch sehr ein.
Schneller Aufruf von ordnern mit vielen Subordnern (auch mal 200, DO hat dafür keine sekunde gebraucht)
In der Tat ist der Total Commander in dieser Disziplin unschlagbar. Es gibt keinen schnelleren Dateimanager.
und die fast immer vorhandene 2 panelansicht mit der Option, die Panels horizontal übereinander zu legen und jedem Panel eine baumstruktur dazuzugeben.
Komplette Baumstruktur gibt's im TC (noch) nicht, schon gar nicht gleichzeitig für beide Panels. Der TC ist ein Hardcore-Zweipanel-Dateimanager.

Du kannst entweder den Baum des aktuellen Laufwerks darstellen lassen per Strg-F8 oder Du navigierst per Alt-F10 und direkter Eingabe des Zielordners. Letzteres ist verglichen mit dem "Gehangel" durch den Explorerbaum um ein vielfaches flotter.
Extras, die ich nicht haben muss:
Neuer Ordner und sofortiges öffnen des ordners
1. F7
2. Ordnernamen eintragen
3. Enter Enter
Doppelklick auf Desktop öffnet neue Instanz des Dateimanagers
Sowas läßt sich mit AutoHotkey (EFB-Suche) bewerkstelligen. Beispiele, wie man mit AHK den TC erweitert, findest Du u.a. im TC Wiki:
http://www.ghisler.ch/wiki/index.php/AutoHotkey

Icfu
Holy Frankenfuck! Snakes!

Jean
Beiträge: 12017
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 25.11.05, 18:57

nicht ganz das Thema betreffend, aber wenn Leute am späten Abend Requests stellen, die
zumindest den Eindruck "ich will vieles, aber keine eigene Arbeit" erwecken - und dann am
frühen Morgen fragen, warum die Antworten noch nicht einpurzeln, dann fühle ich mich (ganz
persönlich) nur wenig motiviert, etwas dazu zu schreiben ... trotz der Smilies.

Jean

CWagner
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25.11.05, 0:16

Beitrag von CWagner » 25.11.05, 19:26

So, ich fange mal von hinten an:
@Jean: Habe mich nicht beschwert. Bin nur von mir selbst ausgegangen, und mir passiert das des häufigeren. finde es (ganz persönlich) auch ganz toll, wenn leute, auch wenn smileys fehlen, einen beitrag von dem sie nicht wissen wie er gemeint ist, sogleich als negativ interpretieren.

@Icfu: Danke! Damit kann ich wirklich ne Menge anfangen! Habe von der registry nur wenig ahnung. Wirklich Klasse! wenn ich einen anderen Dateimanager benutze, kann ich dann trotzdem das TOTALCMD.EXE /O /S stehen lassen? oder sind das TC spezifische Parameter?

@BamBam: Sehr gewöhnungsbedürftiges Feature wenn man nicht weiß, warum sich DO plötzlich öffnet;D Aber auf Dauer echt ne coole Sache:D

@Rest: Klar, TC kenne ich, aber Baumansicht fehlt und... nein, an das Aussehen kann ich mich net gewöhnen;D
Werde dann wohl xplorer² pro irgendwie in die shell einbinden und je nachdem welche features ich brauche dann pro kaufen oder die lite nehmen.

Vielen Dank für die Antworten!

Benutzeravatar
Icfu
Mitglied
Beiträge: 1436
Registriert: 28.05.05, 3:29

Beitrag von Icfu » 25.11.05, 19:45

wenn ich einen anderen Dateimanager benutze, kann ich dann trotzdem das TOTALCMD.EXE /O /S stehen lassen? oder sind das TC spezifische Parameter?
Die Parameter sind TC-spezifisch. Du brauchst üblicherweise diese Syntax:
dateimanager.exe "%1"
nein, an das Aussehen kann ich mich net gewöhnen;D
Das ist anpaßbar, guckst Du hier:
http://www.ghisler.ch/board/viewtopic.php?t=5098

Oder direkt hier ein Beispiel:
http://img31.exs.cx/img31/7954/tc_ss.png

Icfu
Holy Frankenfuck! Snakes!

CWagner
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25.11.05, 0:16

Beitrag von CWagner » 25.11.05, 20:04

wow, also ich vom TC gehört habe ich glaub ich das erste mal als er noch WC hieß;D
Aber habe nie ein anderes Bild als das Standard Bild gesehen.
Ich glaub ich teste ihn einfach mal, auch, weil ich Angst habe hier erschlagen zu werden wenn ich den nicht benutze [;)]. Mal sehn;D
Streit ist ein hartes Wort - nennen wir es eine Diskussion über Interpretationsspielräume. -- Jean

Benutzeravatar
johny
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 06.04.05, 17:18

Beitrag von johny » 25.11.05, 20:26

Wie wärs mit dem Freecommander.

# in beiden Fenster baumansicht optional
# cab, zip und rar Archive können geöffnet werden wie Ordner
# auch selbstentpackende Archive übr STRG+Doppelclick
# Die Listerplugins vom Totalcommander lassen sich über ein exernen Viewer integrieren. in diesem Fall gibt es den Lister vom TC als standalone Tool.

Das mit den Ordner Arbeitsplatz usw im Freecommander, dazu kann ich nicht viel sagen, glaube nicht das dies geht

Benutzeravatar
Schlumpf3D
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 23
Registriert: 18.07.03, 18:19

Beitrag von Schlumpf3D » 26.11.05, 1:15

Hat es jemand geschafft den xplorer² als Standard zum Laufen zu bekommen. Ich hab es über den Link von Icfu und über die Anleitung, die bei dem xplorer² dabei war, probiert. Allerdings blieb der Erfolg aus. Vielleicht habe ich auch einen Fehler beim Anpassen gemacht.

Wäre schön wenn jemand eine schon angepasste Reg-Datei hätte, die funktioniert :D

CWagner
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25.11.05, 0:16

Beitrag von CWagner » 26.11.05, 3:31

Schlumpf3D hat geschrieben: Wäre schön wenn jemand eine schon angepasste Reg-Datei hätte, die funktioniert :D
ACHTUNG! Arbeitzplatz (und Netzwerkumgebung etc.) hat dann den Namen der CLSID im Aufruf bei xplorer2. Und ansonsten ist der Code AsItIs ;D

Code: Alles auswählen

REGEDIT4

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{BD84B380-8CA2-1069-AB1D-08000948F534}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{BD84B380-8CA2-1069-AB1D-08000948F534}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{BD84B380-8CA2-1069-AB1D-08000948F534}"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}\\::{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /1 /2 %1 E: ::{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}"

Ruft das angeklickte im 1. Panel auf, E:\ im 2.
ACHTUNG! Arbeitzplatz (und Netzwerkumgebung etc.) hat dann den Namen der CLSID im Aufruf bei xplorer2.

Und genau das ist auch eine meiner Fragen an den Herrn Icfu:
1. Wie bekomme ich das hin, das im xplorer2 wieder Arbeitsplatz statt ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} steht?
2. Was muss ich an der regdatei ändern, damit ich Leerzeilen nutzen kann?
Bsp: C:\Program Files\...
?
[edit]3. Ich wollte die Bluetooth Umgebung auch mit xplorer2 öffnen. habe klappt auch, aber mir wird dann ein leeres fenster angezeigt. Die funktioniert ja irgendwie über ne DLL, geht das nur über den normalen explorer?
Sorry, dass ich dich soviel frage, aber du scheinst ja in dem bereich Ahnung zu haben;D[/edit]

Hoffe du kannst da auch weiterhelfen:D

Benutzeravatar
Icfu
Mitglied
Beiträge: 1436
Registriert: 28.05.05, 3:29

Beitrag von Icfu » 26.11.05, 4:53

Erstmal die korrekte Version Deines Beispiels, inkl. Ordnerdoppelklick und Kommentaren:

Code: Alles auswählen

Windows Registry Editor Version 5.00

; Netzverbindungen Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{7007ACC7-3202-11D1-AAD2-00805FC1270E} E:"

; Fonts Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{BD84B380-8CA2-1069-AB1D-08000948F534}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{BD84B380-8CA2-1069-AB1D-08000948F534}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{BD84B380-8CA2-1069-AB1D-08000948F534} E:"

; Drucker und Faxgeräte Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{2227A280-3AEA-1069-A2DE-08002B30309D} E:"

; Systemsteuerung Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}\\::{21EC2020-3AEA-1069-A2DD-08002B30309D} E:"

; Arbeitsplatz Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} E:"

; Netzwerkumgebung Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{208D2C60-3AEA-1069-A2D7-08002B30309D} E:"

; Papierkorb Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}\shell]
@=-
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}\shell\open\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 ::{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} E:"

; Ordner Standardaktion xplorer2
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Folder\shell]
@="xplorer2"
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\Folder\shell\xplorer2\command]
@="E:\\xplorer2\\xplorer2_UC.exe /2 %1 E:"

1. Wie bekomme ich das hin, das im xplorer2 wieder Arbeitsplatz statt ::{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} steht?
Das kann nur der xplorer2-Autor ändern.
2. Was muss ich an der regdatei ändern, damit ich Leerzeilen nutzen kann?
Bsp: C:\Program Files\...
Du mußt diese Pfade mit Anführungszeichen einschließen und diese im Regfile ebenfalls mit Backslash maskieren:
\"C:\\Program Files\" statt E:
3. Ich wollte die Bluetooth Umgebung auch mit xplorer2 öffnen. habe klappt auch, aber mir wird dann ein leeres fenster angezeigt. Die funktioniert ja irgendwie über ne DLL, geht das nur über den normalen explorer?
Probier die CLSID rauszufinden, das ist diese Nummer oben in den eckigen Klammern. Durchsuch den HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID-Ast nach dem Namen, der im Explorer angezeigt wird oder nach Bluetooth oder so.

Icfu
Holy Frankenfuck! Snakes!

CWagner
Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 25.11.05, 0:16

Beitrag von CWagner » 26.11.05, 12:24

ah, okay, hatte das prinzip also nicht ganz verstanden;D
Vielen Vielen Dank!
Streit ist ein hartes Wort - nennen wir es eine Diskussion über Interpretationsspielräume. -- Jean

Antworten