Seite 1 von 2

Anleitung wie man eine Windows LiveXP Boot-CD/DVD erstellt

Verfasst: 21.10.08, 17:53
von knox
Da sich die Windows Vista Boot-CD/DVD (Chip Edition) grosser Beliebtheit erfreute hab ich mir die Mühe gemacht eine weitere Anleitung zu erstellen. Dieses mal basteln wir uns eine LiveXP Boot-CD/DVD. Die Vorteile sind mehr Programme auf der CD/DVD sowie lauffähig auf PCs mit weniger als 512 MB RAM. Benötigt mindestens Windows XP Service Pack 2 Installations-Dateien. Hier die Anleitung in 10 Schritten.

1. WinBuilder mit LiveXP-Projekt (89.29 MB) herunterladen.

DL: http://www.mediafire.com/?vbaj9dd6p69xpmz

2. Archiv auf einem Laufwerk mit möglichst viel freiem Speicherplatz entpacken.

3. WinBuilder starten und zu "Source" wechseln.

4. Unter "Source directory (%SourceDir%)" denn Pfad zu den XP-Installations-Dateien angeben.

5. Auf die Schaltfläche "Play" klicken und warten.

6. Evtl. erscheinende Fenster schliesen wenn sie sich selbst länger nicht schliessen.

7. Das erstellte ISO-File wird direkt in QEmu gestartet.

8. Nun kann die ISO-Datei getestet werden.

9. Nach dem Testen QEmu schliessen.

10. Nun wird ImgBurn gestartet um das Image zu brennen.

Auf euer Feedback würde ich mich freuen. Weitere interessante WinBuilder Projekte sind z.B. das PicoXP Projekt mit einem 15.2 MB kleinen mini XP.

Verfasst: 21.10.08, 18:54
von caschy
Doof. WinBuilder ist gerade down.

Verfasst: 22.10.08, 19:17
von knox
WinBuilder ist wieder erreichbar.

Verfasst: 22.10.08, 19:32
von hylli
Sicher? Ich erhalte weiterhin einen 500er Error!

Edit: OK, jetzt geht's auch bei mir wieder!

Hylli

Verfasst: 22.10.08, 23:26
von Quasimo
Ich erhalte von QEmu immer folgende Fehlermeldung:
'Der Eintrag "ntkrnlmp.exe" im Abschnitt [SourceDisksFiles] der INF-Datei ist fehlerhaft oder fehlt ganz.'
Keine Ahnung, wo das Problem liegen könnte. Ist schon jemandem hier die Erstellung einer brauchbaren Live-CD gelungen?
Greetz!
Quasi

Verfasst: 22.10.08, 23:30
von knox
Quasimo hat geschrieben:Ich erhalte von QEmu immer folgende Fehlermeldung:
'Der Eintrag "ntkrnlmp.exe" im Abschnitt [SourceDisksFiles] der INF-Datei ist fehlerhaft oder fehlt ganz.'
Keine Ahnung, wo das Problem liegen könnte. Ist schon jemandem hier die Erstellung einer brauchbaren Live-CD gelungen?
Greetz!
Quasi
Bei mir hats auf jeden Fall funktioniert :wink: Welche XP Version verwendest du?

Verfasst: 22.10.08, 23:50
von Quasimo
Hallo knox,
ich habe die Installationsdateien meiner WinXP Version 5.1 verwendet. Als "Knoppix"-Fan bin ich natürlich begeistert von der Idee, eine Arbeitsumgebung auf CD überallhin mitnehmen zu können. Werde es demnächst noch einmal versuchen.
Gute Nacht dann mal!
Q

Verfasst: 22.10.08, 23:53
von knox
Quasimo hat geschrieben:Hallo knox,
ich habe die Installationsdateien meiner WinXP Version 5.1 verwendet. Als "Knoppix"-Fan bin ich natürlich begeistert von der Idee, eine Arbeitsumgebung auf CD überallhin mitnehmen zu können. Werde es demnächst noch einmal versuchen.
Gute Nacht dann mal!
Q
So viel ich weiss benötigt man mindestens Service Pack 2

Verfasst: 23.10.08, 17:46
von Quasimo
So, hat alles prima geklappt. Zunächst braucht man eben eine WinXP-Installations-CD, die mindestens Service Pack 2 bereits beinhaltet. Hatte ich nicht, also habe ich das hier bei EFB beschriebene Tool "Windows Unattended CD Creator" benutzt, um eine bootfähige Installations-CD mit integriertem SP3 zu erstellen. Dann war alles nur noch Formsache, hat keine zehn Minuten gedauert und schon war ich im Besitz einer bootfähigen WinXP-Umgebung!! LiveXP beinhaltet auch gleich noch 'ne Menge tolle Freewaretools, auf die man im Programm-Menü zugreifen kann. Fazit: Nicht so mächtig wie Knoppix, aber immerhin schon mal ziemlich cool.
Ein ganz heißer Tipp!

Verfasst: 07.11.08, 22:37
von knox
Neue Version 075 Beta 5 w (166 MB)

http://winbuilder.net/download.php?view.35

Verfasst: 30.11.08, 23:31
von knox
Neue Version 075 Beta 5 A (172 MB)

http://winbuilder.net/download.php?view.35

Verfasst: 02.12.08, 15:11
von Samson71
Grüß Euch, wollte mit die neue Version runterladen aber geht nicht da der Server wohl Abgeschaltet ist.

Gibt es einen Alternativen Download?

Verfasst: 02.12.08, 17:47
von Matidio

Verfasst: 03.12.08, 11:56
von hajo61
Hallo Leute,

das hört sich ziemlich cool an. Bin am überlegen, ob ich mir auch so eine CD (oder DVD?) erstelle.

Könnt ihr mir mal beispielhaft sagen, wofür ihr das Dingen so einsetzt?

Danke!

Verfasst: 03.12.08, 12:07
von knox

Verfasst: 04.12.08, 22:12
von Samson71
Matidio danke für den Link aber die LiveXP.zip kann ich leider nicht runterladen

Verfasst: 04.12.08, 22:36
von knox
Mit IE einfach rechte Maustaste auf Link und dann "Ziel speichern unter..." anklicken

Verfasst: 05.12.08, 9:37
von Matidio
@Samson71

Wie waer's denn ab und zu nochmal auf dem Originalserver nachzuschauen?????

http://winbuilder.net/download.php?list.5

Verfasst: 05.12.08, 16:43
von Samson71
Jo Danke für den Hinweis, wie gesagt, die Seite ging in den letzten Tagen kaum von Downloads mal ganz zu schweigen.

Aber nun gehts ja wieder

Verfasst: 06.12.08, 18:18
von Samson71
Hallo zusammen, also Danke soweit für die Links und die 10 Schritte-Anleitung, aber ich habe ein Problem.

Exec - Failed to find section [Process-Hive] in file: [%BaseDir%\Workbench\livexp\Cache\Prebuild\hojoPE-software_0407XPSP3%%%HoJoPELevel%.Script.txt]

Ich wollte einfach nur mal die LiveXP Basis mir erstellen lassen aber dann kommt der besagte Fehler

Das gleiche kommt auch wenn ich als Programme die Defrag-Sektion auf mache und dort die JKDefragGUI auswähle, alles andere an Programmen ist Deaktiviert.

Unter Treiber habe ich den Universal Video-Treiber nur ausgewählt und unter Finish das erstellen des ISO-Image

Wo ist der fehler?

Meine Setup-CD ist ein WinXP Pro mit intigrierten SP3 und den Pfad darauf habe ich auch korrekt gesetzt.