MWconn 5.9 - Zugangs-Software und mehr fürs mobile Internet (UMTS/GPRS)

Internet Tools, die nicht in andere Kategorien passen. Bitte genau vorher überlegen!

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13932
Registriert: 06.01.02, 18:46

MWconn 5.9 - Zugangs-Software und mehr fürs mobile Internet (UMTS/GPRS)

Beitrag von Gordon » 23.12.07, 11:40

MWconn

Version: 3.1
Grösse: 1,4 MB
Homepage: http://mwconn.net/info_de.html
Lizenz: Freeware
klein und leicht: 0,3 MB, fast null Prozessorlast
» ständige Anzeige von:
- Up- und Download-Geschwindigkeit in kBytes/s
- verbrauchtes Datenvolumen in kByte (mit Rundungsmöglichkeit)
- genutzte Onlinezeit (mit Rundungsmöglichkeit)
- Betriebsart UMTS/GPRS
- genaue Signalstärke in Prozent und dBm
- Netzname und Cell-ID (soweit von der Karte unterstützt)
- Homezone-Status
» verschiebbares Minifenster mit Wertanzeige:
- auf der Taskleiste
- am oberen Bildschirmrand
- vor dem Startbutton
- als dynamisches Tray-Icon mit Pegelanzeigen
» Warnung bei Datenvolumen-/Onlinezeit-Überschreitung
» optionale Tonausgabe für Signalstärke
» optionaler Warnton bei Netz- oder Zellenwechsel
» manuelle und automatische Betriebsart- und Netzwahl
» parametrierbare Fremdnetzwarnung
» Ermittlung empfangbarer Netze
» Abfrage- und Auflademöglichkeit für Prepaid-Karten
» Automatismen:
- Verbindungsauf- und -abbau
- Start für externe Programme wie z.B. Browser/Ping
- Neueinwahl nach Fehlern/Einfrieren
- Netzwerkverbindung anlegen
- APN-Ermittlung
- dynamische Schnittstellen-Ermittlung
» einstellbare Verbindungsfehlertoleranz
» Verbindungsprüfung durch smart Ping (Dank an Martin)
» einschaltbarer SMS-Empfang
» PC-Fernsteuerung per SMS
» SMS-Versand per Batch-Job
» Protokollieren von Datenvolumen und Verbindungsinformationen
» Verbindungsstatistik als Semi-Grafik
» Timer für Programmende oder Herunterfahren
» abschaltbare Grafikkomprimierung (manche Netze)
» Kartenunterstützung:
- Novatel und dazu kompatible
- Option und dazu kompatible
- Huawei und dazu kompatible
- USB-Modems von Option ("Easy Box") und Huawei
- Acer UMTS-Modul
- Linksys-Router WRT54G3G
- Sony-Ericsson-Handy K600i (Beta)
» skriptfähig, IPC per Shared Memory
» Terminalfunktion für Datenkarten-Kommandos
» Netlock-Abfragemöglichkeit
» Serviceprotokoll für Steuerbefehle
» zweisprachig (Deutsch/Englisch)
» für Windows 2000/XP/Vista/embedded
Zuletzt geändert von Gordon am 24.10.09, 15:52, insgesamt 5-mal geändert.
Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13932
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 20.02.08, 16:53

* 4.0 2008-02-12
- Komplettautausch der Oberflächenkomponente
- bessere Reaktion bei Fensterumschaltung
- Programmdatei um ca. 30% verkleinert
- Kommandoausführung auch für ankommenden Anruf parametrierbar
- Anpassung für Sierra Aircards
- einstellbare Startverzögerung
- Start als System-Dienst (siehe CONFIG.exe, "Start/Ende")
(wegen der Rechteeinschränkungen bei Vista dort nur bedingt nutzbar)
- grünes Minifenster bei GPRS (aktiv bei MOD=O)
DL: http://mwconn.m.i24.cc/
Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 27.02.09, 1:58

Guten Morgen Forum

Huch so ein tolles Tool und soo lange kein Update; nutzt denn keiner hier ´nen USB UMTS-Stick an seinem Note/Netbook?

MWconn 4.7 (24.02.2009)
da das letzte Update schon ´ne Weile her ist und die Änderungsliste recht lang, verweise ich auf die Homepage
DL von hier

Citoyen

christian_r
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 11
Registriert: 24.11.07, 22:43

Beitrag von christian_r » 27.02.09, 9:23

Ich benutze einen PCMCIA. Und seit 1 1/2 Jahren MWconn. Bin begeistert, empfehle es ständig an Kunden mit UMTS weiter und keiner hat es je wieder deinstalliert, bzw. alle installieren es immer wieder.

Ein Tool, wo ich gerne dann und wann mal was spende.
[b]Christian R.[/b]

Zoka
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 03.06.05, 14:48

Beitrag von Zoka » 27.02.09, 9:48

Guten Morgen,

sagt mal, was bringt mir das Tool den effektiv? Ich meine die Provider liefern doch immer Software für den mobilen Internetzugang mit aus. Jetzt kommt mir bitte nicht mit geringe Prozessorlast usw. ;)

Danke und Gruss

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 27.02.09, 12:48

Guten Tag

@Zoka
Also wo fange ich da am besten an?
'Effektiv' ist es sehr klein, fragt mich vorher wo es sich hinbetten soll, müllt mir nicht ungefragt Dinge in den Autostart, schreibt sich nicht unendlich tief ins System, zeigt mir, wenn gewollt, diverse Statusinformationen an, kann das Guthaben abfragen (ungetestet), hat ´ne "Volumenwarnung", startet/beendet Programme (ungetestet), ist von ´nem "Handwerker", wird ständig weiterentwickelt und, und und ...
Reicht das? :wink:
Bei mir war zumindest das Mannes.... äh... Voda****-Tool des Sticks sehr "besitzergreifend" und aggressiv

Citoyen

Zoka
Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 03.06.05, 14:48

Beitrag von Zoka » 27.02.09, 13:20

Ich verstehe was du mir sagen möchtest, aber mich stört gerade dass es von einem "Handwerker" ist. Wer sagt mir denn, dass meine Logindaten nur an Vodafone geleitet werden?

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 27.02.09, 13:45

nenn mich naiv, aber ich vertraue bei der Vielzahl an Nutzern einfach darauf, sollte tatsächlich ungewöhnliches in der SW implementiert sein, dass das das Ende der Software wäre. Ich halte es, rein statistisch betrachtet, für sehr unwahrscheinlich das "Ungereimtheiten" im Code nicht irgend jemandem auffallen würden.
Das EFB ist das beste Beispiel dafür, das "Handwerker" hervorragende, erstklassige und seriöse Arbeit leisten und dabei geschätzt, geachtet und teilweise unterstützt werden (wie auch sonst im Leben gilt: Ausnahmen bestätigen die Regel)

puckthefly
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 20
Registriert: 29.09.03, 10:55

Beitrag von puckthefly » 27.02.09, 17:58

Vor allem: welche Login Daten?
Du benötigst bei GPRS/EDGE/UMTS/HSxPA Verbindungen keine login Daten, das Netz erkennt Dich an Deiner Mobilfunkrufnummer.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13932
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 15.05.09, 21:20

inzwischen bei Version 5.1 angekommen
5.1 2009-05-11
- schaltbar: Programmende statt Standby-Wechsel
- Geräteerkennung für Ericsson-Modul in LG X110
- Sonderzeichen für Ländernamen der Standarddeinstellungen
- Bugfix: Combobox bei 120dpi-Auflösung
- Verhalten für Schließfeldklick konfigurierbar
- Anpassung für Zeitpunkt der Homezone-Abfrage
- Anpassung PIN-Abfrage wg. Fehler bei Ericsson
- Geräteerkennung für Option GI210
- Erkennung SAMSUNG-Modul für Ein-Port-Betrieb

* 5.0 2009-04-01
- Anpassung Netzanalyse bei Qualcomm
- neue Struktur in COFIG.exe
- downloadbare Provider-Standardeinstellungen
- Wählverbindungsauswahl per Liste
- "COM=;NONE" für Wählverbindung über den gleichen Port
- keinen COM-Port nutzen: "COM=NONE"
- benutzerdefinierte Initialisierung mit "DEVI="
- Betriebsartwahl für Ericsson-Modul
- Bugfix für SMS-Empfang bei falsch initialisierter Karte
- paralleler Start von CONFIG.exe
- Countdown auch für Verbindung
- PLMN-Abfrage für Novatel-Emulation
- Standardeinstellungen aus dem MWconn-Wiki laden
- Anpassungen für MWconn-Stick
- SMS senden aus dem Verzeichnis sms_send\sms_*
- neu: einfacher SMS-Manager in CONFIG.exe
- zusätzliches IPC-Kommando für Programmpfad-Abfrage
DL: http://www.mwconn.com/deutsch.html
Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 22.06.09, 0:45

MWconn 5.2 (20.06.09)
- Beschleunigung für Signalstärkeabfrage (MOD=F)
- Aufrufparameter MUTE für Stummschaltung
- Erkennung für Option GE
- Update-Prüfung korrigiert
- Programmende bei fehlender Verbindung: nicht in der Ausschlusszeit
- PIN senden vor Netlock-Abfrage (benötigt für Huawei)
- andere Startposition im Kontextmenü falls "Minimieren statt beenden"
- Anpassung: Novatel-Modul aktivieren
- Download der Standardeinstellungen: Anpassung an neue Wiki-Version

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 27.07.09, 14:09

MWconn 5.3 (11.07.09)
- Ende bei Inaktivität: höheren Traffic tolerieren mit END=123T
- Protokollieren der Signalstärke auch bei schneller Abfrage
- Parameter STARTTOGGLE: Programm beenden statt Neustart
- Parameter "REM=" erscheint in der Titelzeile
- Erkennung für D5530-Modul
- Fehlerkorrektur für CLIP
- korrigiert: Name/Passwortübernahme bei Standardeinstellungen
- versuchsweise: ".at"-Script per CONFIG.exe/"Extern"
- Anpassung für ZTE-Modem

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 24.10.09, 14:47

MWconn 5.4 (01.09.09)
- Betriebsartumschaltung für ZTE-Modem
- akzeptiert UTF-16-Kodierung bei USSD-Antwort
- 7-in-8-Bit-Hex-Format für USSD bei E160
- Erkennung von EDGE und HSPA bei ZTE-Modem
- Menüpunkt für freie Eingabe von USSD-Codes
- Umschaltung zwischen INI-Dateien mit PROFILE.exe

Benutzeravatar
ABDUL
Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: 19.09.08, 3:20

Beitrag von ABDUL » 21.12.09, 23:05

MWconn 5.5 (21.12.09)
- eigene Icon-Farben für EDGE und HSPA
- Groß-/Kleinbuchstaben bei INI-Dateien mit PROFILE.exe
- Verarbeitung von SMS mit alphanumerischen Absendern
- Fontergänzung für Standardeinstellungen
- Bugfix: Fensterhintergrund bei >=120dpi
- Erkennung für Option GT MO40x
- Huawei: Packet statt CSD/Packet wegen Vodafone-Ultracard
- täglicher Reset möglich bei Volumen- und Onlinezeit-Zähler
- Bugfix: Zähler bei >2GB/Session bei manchen Konfigurationen
- Button-Zuordnung für SMS-Empfang geändert
- PIN erneut Senden nach Abbruch bei E160
- Betriebsartwahl wiederholen bei Huawei
- Erkennung für Vodafone K3715-H

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Beitrag von Citoyen » 31.03.10, 18:45

MWconn 5.6 (15.03.10)
- Formatkorrektur für PDU bei SMS-Versand
- Gerätekommunikation beschleunigt
- PIN speichern verhindern mit MOD=...K
- Parameter %0 für per SMS empfangene Kommandos
- Modem-Reset beim Programmende mit MOD=...Y
- (Ruhezustand-/)Standby-Erkennung per Zeitüberwachung
- Rückdatierung des Zeitstempels für die Onlinezeit wg. Standby-Erkennung
- Aufruf von CONFIG.exe direkt aus dem Kontextmenü des normalen Programms
- Betriebsart-Umschaltung ohne Reconnect (können aber nicht alle Modems)
- MWconn.exe als Ersatz für UMTS.exe, GPRS.exe usw. (merkt sich die Betriebsartwahl)
- Menüpunkt "Keine Betriebsartwahl" (schnellerer Start)

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Re: MWconn 5.6 - Zugangs-Software und mehr fürs mobile Internet (UMTS/GPRS)

Beitrag von Citoyen » 14.10.10, 4:03

MWconn 5.7 (11.10.10)
- adaption for LG phones, on trial basis
- optional per MWconn.ini: permanent displays for mini window
- can send empty SMS
- bugfix: jumping window if taskbar is at the left
- adaptions for ZTE K3571-Z
- adaptions for Gobi 2000 (needs MWconnQC.dll and QCWWAN2k.dll)

Citoyen
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: 17.02.09, 18:57

Re: MWconn 5.7 - Zugangs-Software und mehr fürs mobile Internet (UMTS/GPRS)

Beitrag von Citoyen » 02.10.12, 15:11

MWconn 5.8 (08.09.12)
- preparations for handling of long SMS
- recognition of HP un2400 and hs2340
- fixed: signal strength timestamp if not connected
- recognition of Huawei E398 LTE stick
- recognition of Sierra Gobi 3000 module
- recognition of HP hs2350
- shift popup menu a bit if ENDM=2
Download

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13932
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: MWconn 5.8 - Zugangs-Software und mehr fürs mobile Internet (UMTS/GPRS)

Beitrag von Gordon » 15.01.14, 19:01

5.9 2013-12-16
- Erkennung der Module Dell 5530, 5540, 5630
- Erkennung des Moduls Sierra Wireless MC7710 (LTE)
- mehrere Erweiterungen der Konfiguration
http://mwconn.net/download_mwconn_de.html
Das ganze Unglück der Menschen rührt allein daher, daß sie nicht ruhig in einem Zimmer zu bleiben vermögen. (Blaise Pascal)

Antworten