Python 3.8.0 für windows (scriptsprache)

Software und Tools für Programmierung - Entwicklungsumgebungen, Compiler, etc. Keine blossen Editoren!

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Python 3.8.0 für windows (scriptsprache)

Beitrag von RIP » 08.01.02, 11:59

http://www.python.org/

dl: http://www.python.org/ftp/python/2.2/Python-2.2.exe

dl2: http://www.python.org/ftp/python/doc/2.2/pdf-a4-2.2.zip ( doku in pdf )

einstieg für anfänger: http://www.phrantic.com/scoop/tocpyth.htm

dl3:http://users.bigpond.net.au/mhammond/win32all-142.exe ( hier sind noch windowsspezifische erweiterungen enthalten , sowie eine ide um programme leichter zu erstellen ... )

python ist eine interpretierende sprache ähnlich wie perl,tcl ( oder im groben wie basic ) - man kann sie dazu benutzen windows zu steuern und gezielt aufgaben im betriebssystem zu erledigen...


>>
What is Python?
python, (Gr. Myth. An enormous serpent that lurked in the cave of Mount Parnassus and was slain by Apollo) 1. any of a genus of large, non-poisonous snakes of Asia, Africa and Australia that suffocate their prey to death. 2. popularly, any large snake that crushes its prey. 3. totally awesome, bitchin' language that will someday crush the $'s out of certain other so-called VHLL's ;-)
Python is an interpreted, interactive, object-oriented programming language. It is often compared to Tcl, Perl, Scheme or Java.

Python combines remarkable power with very clear syntax. It has modules, classes, exceptions, very high level dynamic data types, and dynamic typing. There are interfaces to many system calls and libraries, as well as to various windowing systems (X11, Motif, Tk, Mac, MFC). New built-in modules are easily written in C or C++. Python is also usable as an extension language for applications that need a programmable interface.

The Python implementation is portable: it runs on many brands of UNIX, on Windows, DOS, OS/2, Mac, Amiga... If your favorite system isn't listed here, it may still be supported, if there's a C compiler for it. Ask around on comp.lang.python -- or just try compiling Python yourself. <<
Zuletzt geändert von RIP am 02.12.04, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 08.01.02, 12:14

http://perlscripten.de/ -> alles zu allen möglichen arten von scriptsprachen ...

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 02.12.04, 20:59

[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

Benutzeravatar
vorkoster
Mitglied
Beiträge: 1372
Registriert: 26.01.05, 6:56

Beitrag von vorkoster » 20.09.06, 12:49

Version 2.5 (19.09.2006)

Änderungen:
schneller, Details hier.

Download
"Alles ist möglich, aber nicht überall."
Angela Merkel

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Beitrag von Gordon » 31.12.06, 11:03

um Python wirklich nutzen zu können, benötigt man einige zusätzliche Dateien. Daher hat sich mal jemand aufgemacht und einen sinnvollen All-in-one-Installer gebastelt, welcher außer Python 2.5 auch PyCairo, PyGobject sowie PyGTK enthält. Das sollte für die meisten reichen! Info und DL: http://aruiz.typepad.com/siliconisland/ ... in32_.html

außerdem eventuell ergänzend erforderlich sind:
Wxpython - http://www.wxpython.org/download.php#binaries
Pygame - http://www.pygame.org/download.shtml
Numeric Python - http://sourceforge.net/project/showfile ... up_id=1369
Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
SanskritFritz
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 27.09.06, 8:30

Beitrag von SanskritFritz » 01.01.07, 17:47

Sehr empfehlenswert ist auch noch der Boa Constructor:
http://boa-constructor.sourceforge.net/
Damit hat man einen Delphi ähnlichen RAD-IDE mit wxPython:
Boa Constructor is a cross platform Python IDE and wxPython GUI Builder. It offers visual frame creation and manipulation, an object inspector, many views on the source like object browsers, inheritance hierarchies, doc string generated html documentation, an advanced debugger and integrated help.
Zope support: Object creation and editing. Cut, copy, paste, import and export. Property creation and editing in the Inspector and Python Script debugging.
It is written in Python and uses the wxPython library which wraps wxWindows.
Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen hinterher

Benutzeravatar
oliver
Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: 28.08.06, 15:23

Beitrag von oliver » 27.06.07, 17:37

... use UNIX or die

Benutzeravatar
SanskritFritz
Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 27.09.06, 8:30

Re: Python 2.51 für windows (scriptsprache)

Beitrag von SanskritFritz » 28.06.07, 9:25

RIP hat geschrieben:einstieg für anfänger: http://www.phrantic.com/scoop/tocpyth.htm
"The domain phrantic.com is for sale."
Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen hinterher

wiegmann
Mitglied
Beiträge: 396
Registriert: 31.08.07, 10:42

Beitrag von wiegmann » 27.04.08, 17:37


MarkusH
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 09.02.07, 21:41

Python 2.6.1 Skriptsprache

Beitrag von MarkusH » 09.12.08, 19:54

Python 2.6.1 ist aktuell (seit 04.12.2008)

Download: http://www.python.org/download/releases/2.6.1/
Changelog: http://www.python.org/download/releases/2.6.1/NEWS.txt

Gruß
Markus

MarkusH
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 09.02.07, 21:41

Python 3.0 Skriptsprache

Beitrag von MarkusH » 09.12.08, 19:59

Python Version 3.0
veröffentlicht am 03.12.2008, nicht kompatibel zu Version 2.x
Python 3.0 (a.k.a. "Python 3000" or "Py3k") is a new version of the language that is incompatible with the 2.x line of releases. The language is mostly the same, but many details, especially how built-in objects like dictionaries and strings work, have changed considerably, and a lot of deprecated features have finally been removed. Also, the standard library has been reorganized in a few prominent places.
Download: http://www.python.org/download/releases/3.0/
What's new in Version 3: http://docs.python.org/3.0/whatsnew/3.0.html

Gruß
Markus

MarkusH
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 09.02.07, 21:41

Python-Einstieg für Anfänger

Beitrag von MarkusH » 09.12.08, 20:03

Hier noch ein aktueller Link zum Python Programming Tutorial:

http://www.dickbaldwin.com/tocpyth.htm

Ich weiß zwar nicht genau, ob es das gleiche ist wie das früher erwähnte Tutorial, aber ist ja auch egal ...

Gruß
Markus

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 2.76 / 3.33 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 17.03.14, 16:37

Major new features of the 3.4 series, compared to 3.3
Python 3.4 includes a range of improvements of the 3.x series, including hundreds of small improvements and bug fixes. Among the new major new features and changes in the 3.4 release series are

PEP 428, a "pathlib" module providing object-oriented filesystem paths
PEP 435, a standardized "enum" module
PEP 436, a build enhancement that will help generate introspection information for builtins
PEP 442, improved semantics for object finalization
PEP 443, adding single-dispatch generic functions to the standard library
PEP 445, a new C API for implementing custom memory allocators
PEP 446, changing file descriptors to not be inherited by default in subprocesses
PEP 450, a new "statistics" module
PEP 451, standardizing module metadata for Python's module import system
PEP 453, a bundled installer for the pip package manager
PEP 454, a new "tracemalloc" module for tracing Python memory allocations
PEP 456, a new hash algorithm for Python strings and binary data
PEP 3154, a new and improved protocol for pickled objects
PEP 3156, a new "asyncio" module, a new framework for asynchronous I/O
Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 3.4.0 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 14.09.15, 17:20

Python 3.5.0 was released on September 13th, 2015.

Major new features of the 3.5 series, compared to 3.4
Among the new major new features and changes in the 3.5 release series are

PEP 441, improved Python zip application support
PEP 448, additional unpacking generalizations
PEP 461, "%-formatting" for bytes and bytearray objects
PEP 465, a new operator (@) for matrix multiplication
PEP 471, os.scandir(), a fast new directory traversal function
PEP 475, adding support for automatic retries of interrupted system calls
PEP 479, change StopIteration handling inside generators
PEP 484, the typing module, a new standard for type annotations
PEP 485, math.isclose(), a function for testing approximate equality
PEP 486, making the Windows Python launcher aware of virtual environments
PEP 488, eliminating .pyo files
PEP 489, a new and improved mechanism for loading extension modules
PEP 492, coroutines with async and await syntax
https://www.python.org/downloads/release/python-350/
Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 3.5.0 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 24.12.16, 13:00

Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 3.6.0 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 29.06.17, 19:46

Weniger Fehler in 3.6.1
Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 3.6.1 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 05.08.18, 18:01

Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
|Gordon|
Mitglied
Beiträge: 285
Registriert: 24.09.18, 21:39

Re: Python 3.7.0 für windows (scriptsprache)

Beitrag von |Gordon| » 28.10.18, 16:32

und jetzt das erste Wartungsupdate: https://www.python.org/downloads/release/python-371/

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 3.7.1 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 26.12.18, 17:26

Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13374
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Python 3.7.2 für windows (scriptsprache)

Beitrag von Gordon » 20.10.19, 18:18

Proud to be Boomer.
----
Es sieht aus wie eine große Umweltbewegung, aber womöglich zeigt es doch nur das reibungslose Funktionieren des Kapitalismus, der neben dem schlechten Gewissen, das er produziert, nun auch noch die Beruhigung desselben anbietet.

Antworten