TeXMacs v1.0.6 (1.07x) - wissenschaftlicher WYSIWYG Tex-Editor

Distributionen, Tools, Editoren

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17
Danksagung erhalten: 32 Mal

TeXMacs v1.0.6 (1.07x) - wissenschaftlicher WYSIWYG Tex-Editor

Beitrag von RIP » 18.07.04, 16:21

http://www.texmacs.org/tmweb/home/screenshots.en.html


DL: ftp://ftp.texmacs.org/pub/TeXmacs/windo ... exmacs.exe

18Mb

Miktex und Ghostscript sollte installiert sein. Basis-Funktionen sind umgesetzt, aber noch nicht alles ...



GNU TeXmacs is a free scientific text editor, which was both inspired by TeX and GNU Emacs. The editor allows you to write structured documents via a wysiwyg (what-you-see-is-what-you-get) and user friendly interface. New styles may be created by the user. The program implements high-quality typesetting algorithms and TeX fonts, which help you to produce professionally looking documents.

The high typesetting quality still goes through for automatically generated formulas, which makes TeXmacs suitable as an interface for computer algebra systems. TeXmacs also supports the Guile/Scheme extension language, so that you may customize the interface and write your own extensions to the editor.

Converters exist for TeX/LaTeX and they are under development for Html/MathML/Xml. In the future, TeXmacs is planned to evolve towards a complete scientific office suite, with spreadsheet capacities, a technical drawing editor and a presentation mode.
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

Benutzeravatar
likeatim
Gründer und Administrator
Beiträge: 2645
Registriert: 24.08.01, 13:01
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von likeatim » 09.02.05, 10:33

UPDATE: von alpha zu beta gewechselt, aktuell ist Version 1.0.4.4
http://www.texmacs.org/tmweb/download/windows.en.html

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Beitrag von Gordon » 14.03.06, 7:12

jetzt bei Version 1.05 und wesentlich stabiler

DL: ftp://ftp.texmacs.org/pub/TeXmacs/windo ... -1.0.5.exe

Hinweis für Menschen, die ihre Software nicht nach funktionalen, sondern nach ideologischen Gesichtspunkten auswählen:
Einer der Hauptsponsoren des Windows-Ports ist der Springer-Verlag ;)
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
fishy
Mitglied
Beiträge: 502
Registriert: 16.08.05, 0:52
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von fishy » 14.03.06, 7:45

hmm

ist vielleicht eine blöde frage,
aber was bringt mir dieses programm
im vergleich zb. zu: abi-word, scribus?!?
wo liegt der wesentliche unterschied?

bei mir lief es alles andere als stabil,
und der uninstaller hängt sich auf/reagiert nicht,
musste es manuell entfernen.

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17
Danksagung erhalten: 32 Mal

Beitrag von RIP » 14.03.06, 9:02

Es basiert auf Emacs bietet somit, für den Kenner, ganz andere Möglichkeiten als die recht eingeschränkten Tools Abiword bzw. Scribus. Für 08/15 Anwendungen mit etwas Anspruch, langen jedoch auch die beiden genannten. Zudem ist TeX halt TeX und Abiword halt Abiword, das sind verschiedene Welten. Darüber hinaus ist es kein Geheimnis das die Windowsports von *nix Programmen meist recht frisch daher kommen, sprich trotz einer höheren Versionsnummer oft noch etwas Beta sind ;)
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

airblaster
Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: 13.07.04, 17:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von airblaster » 05.02.09, 18:50

Aktuell: 1.0.6 (unbekanntes Datum; vermutlich schon länger verfügbar)
Changelog:
-Improved LaTeX and Html converters and support for MathML.
-An α-version of a graphical mode for drawing technical pictures.
-Default use of Type 1 fonts.
-New plug-ins for Maple and Mathematica.
-Simple animations.
-Faster booting.
-Started documentation of the Scheme API.

airblaster
Mitglied
Beiträge: 124
Registriert: 13.07.04, 17:24
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von airblaster » 18.11.09, 19:41

Den Quellcode für Version 1.0.7.2 vom 18.04.2009 gibt es hier: ftp://ftp.texmacs.org/pub/TeXmacs/targz/ .
Ein kompilierte Version konnte ich nicht finden.
Schein so als hätte bis Ende 2008 noch jemand an der portierung auf QT 4.4 gearbeitet ( http://www.texmacs.org/tmweb/download/winqt.en.html ).

Insgesamt gibt es leider nur wenig aktuelle infos zur weiterentwicklung.

Antworten