Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

alles was zur Leistungssteigerung beiträgt, z.B. Tweak-UI, Defrag etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von Gordon » 02.09.07, 17:47

RestorWin

Version: 1.3b
Grösse: 250 kb
Homepage: http://bibi26.power-heberg.com/RestorWIN.php (französisch)
Lizenz: Freeware

RestorWin ist ein kleines standalone Tool, welches sich um die Wiederherstellungsfunktion von XP kümmert. Dazu können Punkte sehr einfach angelegt, gelöscht und genutzt werden. Weiterhin ist es möglich die Standardwerte beim Anlege-und Lösch-Rhythmus zu ändern sowie die Funktion zeitweilig zu deaktivieren und wieder zu aktivieren. Das Programm starte übrigens automatisch mit englischer Oberfläche.
Zuletzt geändert von Gordon am 16.12.07, 10:26, insgesamt 4-mal geändert.
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11213
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Beitrag von Jean » 02.09.07, 21:17

fein,

ich suchte sowas neulich, und fand neben RestorWin nur noch ein ziemlich hässliches, im Tray rumhängendes,
ziemlich sinnfreies Teil, das mich so nervte, daß ich den Gedanken an RestorWin auch gleich untergebuttert
habe ... also danke für die Erinnerung ;)

Benutzeravatar
setiman
Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.04.04, 9:36
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von setiman » 03.09.07, 8:29

Ich finde das Tool auch Klasse, dann hat man die Wiederherstellungspunkte im Griff............

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Beitrag von Gordon » 16.12.07, 10:26

neue Version 1.3d, einige kleinere Verbesserungen und Änderungen bei der Namenskonvention

DL: http://bibi26.power-heberg.com/RestorWIN.php
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
vedette
Einsteiger
Beiträge: 3
Registriert: 18.11.07, 13:54

Beitrag von vedette » 10.08.08, 14:24

[] Seite ist nicht mehr zu erreichen.
Habe dem Autor heute eine Email geschickt,
ob es eine neue Seite gibt oder nicht.
Ausserdem habe ich meine Deutsche
Übersetzung beigefügt.

[] Sollte ich innerhalb von 14 Tagen keine
Antwort erhalten stelle ich die ini-Datei mit
der Übersetzung hier im Forum zur Verfügung.
_________________
love i.t. or leave i.t.

Rainer Zufall
Beiträge: 617
Registriert: 29.01.02, 15:47
Hat sich bedankt: 23 Mal

Beitrag von Rainer Zufall » 06.01.09, 10:51

Sollte ich innerhalb von 14 Tagen keine
Antwort erhalten stelle ich die ini-Datei mit
der Übersetzung hier im Forum zur Verfügung.
14 Tage sind vergangen 8)

Gruss
Rainer

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: RestorWin 1.3d - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken

Beitrag von Gordon » 21.07.10, 16:49

da RestorWin aus dem Web verschwunden ist, hier ein potentieller Ersatz namens System Restore Manager
System Restore Manager is a freeware portable utility which allows you to completely manage your Windows system restore points and customize its options.
Using this utility, you can:

1. Create a Restore Point on the fly, by clicking the Create Button
2. Restore your Windows PC to a prior restore point. Just select a Restore Point from the list and click the Restore Button. This will Restart your computer and launch the Restore Process
3. See all the available restore points
4. Selectively remove Restore Points you don’t want and save the one’s you want. Just select a Restore Point from the list and click the Delete Button
5. Select a Drive and change the maximum amount of disk space to use, System Restore can use. On Windows 7, the default is 5% of available disk space.
6. Change the System Restore Point Creation Interval. On Windows 7, the default is 24 Hours
7. Change the Restore Point Time to Live. The default is 90 days,on Windows 7.
Produzierte bei mir zwar eine .net-Fehlermeldung, funktioniert aber nach einem Weiter-Klick trotzdem.
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?


Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: RestorWin 1.3d / System Restore Manager - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken

Beitrag von Gordon » 20.02.11, 19:02

System Restore Manager v 2.0 has been released to fix all known bugs.

Changes in Version 2:

1: Application now successfully retrieves System Restore Disk information
Allocated Space
Used Space
Maximum Space to Use

2: Changed how the list refreshes after creating Restore Points so there is less of a chance of new Restore Point not displaying in list.

3: Displays your Windows Installed Drive as default displayed drive.

4: Application now displays warnings before changes are applied.

5: Extended the height viewing area for Restore Points.

6: Command Prompt no longer pops up when changing settings.

7: Other minor bugs.
Hinweise zu einem Problem unter nicht englischsprachigen System: http://forum.thewindowsclub.com/downloa ... post158757

DL: http://www.thewindowsclub.com/system-re ... s-released
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 12602
Registriert: 06.01.02, 18:46
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 581 Mal

Re: RestorWin 1.3d / System Restore Manager 2.0 - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken

Beitrag von Gordon » 01.10.11, 13:46

Der System Restore Explorer erlaubt das Mounten und Browsen von Wiederherstellungspunkten, um Dateien wiederzufinden. Außerdem können Wiederherstellungspunkte gelöscht werden.
System Restore Explorer is a tool which allows you to browse system restore points on your computer and select individual ones for deletion should you wish to free up some disk space. It also allows you to mount the contents of a restore point into a folder so that you can browse and copy individual files, without the need to perform a full system restore.
http://nicbedford.co.uk/software/systemrestoreexplorer/ nur für Vista und höher!
I am a signature virus. Why don't copy me into your sig?

Jean
Beiträge: 11213
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von Jean » 01.11.13, 0:07

für die Freunde des Pointilismus:

System Restore Point Creator v. 1.7.3.0
Setzen und Löschen von Punkten (beim Extra-Tool "manage storage space" bekomme ich Fehler)
auch portabel, für Windows XP (some limitations), Windows Vista, Windows 7, Windows 8, and the future Windows 8.1
http://www.toms-world.org/blog/restore_point_creator

Jean
Beiträge: 11213
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von Jean » 18.11.13, 22:29

System Restore Point Creator v. 1.8
This new version is chock full of new features and fixes after almost three weeks of beta testing

Jean
Beiträge: 11213
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von Jean » 26.01.14, 0:00

System Restore Point Creator ist inzwischen bei v. 2.1

Alternativ kann man z.B. auch zum
The Restore Point Creator 1.1 (net2, bis w7) http://www.osattack.com/utilities/utili ... t-creator/
Automatic Restore point creator 1.1 (net3.5, bis w8, hat einen Scheduler) http://sourceforge.net/projects/automat ... toremaker/
Quick System Restore 1.0.0.0 (erstellt - trotz des Namens - Punkte. Falls das nicht klappt, startet es eine advanced system repair) http://www.foolishit.com/vb6-projects/_quickies/
greifen


greifen

xiaxia
Beiträge: 411
Registriert: 25.09.02, 17:38
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von xiaxia » 03.03.14, 8:19

Restore Point Creator 2.2.6 vom 28.02.14

CL: http://www.toms-world.org/blog/restore_ ... or/updates

Jean
Beiträge: 11213
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von Jean » 24.04.14, 23:28

v. 2.3 Build 6, u.a. inzwischen
Added the ability to set a default custom named restore point name.

Jean
Beiträge: 11213
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von Jean » 05.10.14, 0:00

Version 2.4 Build 25
Preliminary support for the new Windows 10 has been added to the program.
Specific parts of the user interface needed to be changed to follow the new terms that Windows 10 uses.

JayDee49
Beiträge: 121
Registriert: 21.10.01, 15:04
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von JayDee49 » 23.06.15, 9:27

Restore Point Creator jetzt bei Version 3.1 Build 7
Seit Oktober 2014 gabs ne Menge Änderungen und Fixes.

Läuft bei mir unter Windows 8.1 gut, im Gegensatz zu System Restore Manager. Das will mittlerweile gar nicht mehr.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 3143
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Sammelthread - Wiederherstellungspunkte anlegen, löschen, tweaken, mounten

Beitrag von klodeckel » 23.02.18, 11:03

Restore Point Creator 7.0 Build 2

Backported a fix from the dev branch to fix an issue in which the crash window appears after a user clicks No to the UAC prompt. This should only occur if something other than an error code of 0x80004005 occurs. This patch fixes this issue.
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten