Patchkeyboard v4.5.2 - Tasten umbelegen

alles was zur Leistungssteigerung beiträgt, z.B. Tweak-UI, Defrag etc.

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Frito
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.04, 0:32

Beitrag von Frito » 14.01.04, 0:50

Ich finde das hier ganz gut gelungen:
Patchkeyboard v4.5.2
http://www.dirk-schwarzmann.de/patchkeyboard.de.html
Online-Version unter: http://www.dirk-schwarzmann.de/programs/KeyDefiner.html
Features im Überblick:

* Getestet mit folgenden Betriebssystemen:
o Windows 3.1 und Windows for Workgroups 3.11
o Windows 95
o Windows 98 (Erste und Zweite Ausgabe)
o Windows ME
o Windows NT 4.0
o Windows 2000
o Windows XP
o MS-DOS 5.0, 6.0, 6.20, 6.22 (Update (StepUp) und Vollversion) sowie
o MS-DOS unter Windows 95/98 (MS-DOS 7.0, 7.1)
o Novell-DOS 7.0 und DR-DOS 6.0 (dort läuft es NICHT! Benutzen Sie den alternativen Tastaturtreiber MiniKey von J. Tucht, der dem Programm beiliegt)
* DOS: optionale Ersetzung des Tastaturtreibers durch einen kleineren
* Windows NT 4.0 / 2000 / XP: Patchen nur bei ausreichenden Rechten erlaubt
* Windows NT 4.0 / 2000 / XP: Beim Einloggen: Nummernblock ein/aus, Tastatursprache einstellbar
* Windows NT 4.0 / 2000 / XP: Neubelegung aller Tasten (speziell der Windows-Tasten) über eine
* Web-basierte grafische Oberfläche Windows NT 4.0 (ab SP4): ShiftLock-Verhalten wie bei Windows 95
* Windows 95 und höher: grundsätzlich Euro-fähig
* Hinzufügen statt Ersetzen alternativer Tastaturlayouts in allen Windowsversionen
* Automatisches Finden der benötigten Systemdateien
* Durchschaubare Arbeitsweise durch Batchdatei
* NICHT enthalten sind folgende Funktionen:
o Unterstützung von Microsoft Excel - unnötig, wird in der Systemsteuerung unter "Ländereinstellungen/Zahlen/Dezimaltrennzeichen" gemacht!!!
o Frei belegbare Tasten und Makros (dafür gibt es andere Programme, siehe unten)
o Unterstützung fremdsprachiger Tastaturlayouts
o Unterstützung für das Euro-Symbol, wenn das Euro-Update von Microsoft NICHT installiert wurde
o Unterstützung von OS/2
Unter W2k und XP funktionierts prächtig, wenns auch keine mm-Funktionen unterstützt.
Carpe Noctem

Frito
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.04, 0:32

Re: Patchkeyboard v4.5.2 - Tasten umbelegen

Beitrag von Frito » 09.11.17, 21:46

Aktuell Version 6.1
Neuer Downloadlink: http://www.dirk-schwarzmann.de/software/pkb.php

Unterstützte Betriebssysteme
Windows NT 4.0 - Windows 10 (32 bit, 64 bit) inkl. der Server-Versionen

Antworten