VDesk v. 1.1.2 - Virtuelle Desktops von W10 erweitern

Tools für Desktop, Fenster und Taskbar

Moderatoren: Jean, Gordon 4.0, Moderatoren

Antworten
Jean
Beiträge: 11219
Registriert: 30.10.01, 12:41
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 181 Mal

VDesk v. 1.1.2 - Virtuelle Desktops von W10 erweitern

Beitrag von Jean » 17.06.16, 0:17

VDesk ist ein kleines Tool, das die hauseigenen Virtuellen Desktops von W10 erweitert.
Es ermöglicht es, Programme direkt auf einem bestimmten Desktop zu starten - über eine CL, einen
Desktop-Icon oder aus dem Kontext-Menü.

Freeware, portabel, nettig
https://github.com/eksime/VDesk

(warum sagt mir eigentlich keiner, daß "Desktiops" nicht die korrekte Bezeichnung war?)

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 3147
Registriert: 13.05.12, 10:16
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: VDesk - Virtuelle Desktops von W10 erweitern

Beitrag von klodeckel » 08.01.18, 10:50

Version 1.1.2
Datum : 24.10.2017

VDesk setzt nun das Arbeitsverzeichnis für ein Programm auf das übergeordnete Programm (falls vorhanden).
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Antworten