Free Windows Tuner

Moderatoren: |Gordon|, Moderatoren

Antworten
MORBiD
Einsteiger
Beiträge: 5
Registriert: 03.03.12, 18:47

Free Windows Tuner

Beitrag von MORBiD » 15.04.12, 21:33

Free Windows Tuner

Version: 1.1

:arrow: http://www.freewindowstuner.com/fwtuner.exe

Windows Registry:
Finden und entfernen von fehlerhaften und verwaisten Registry-Schlüsseln.

Arbeitsspeicher:
Um bis zu 30% erhöhte Systemgeschwindigkeit durch tiefgreifende Optimierung des Arbeitsspeichers.

Windows Tweaks:
Aktivieren von versteckten performancerelevanten Windows-Optionen.

Festplattenturbo:
Individuelle Optimierung der HDD-Schnittstelle für schnellere Zugriffszeiten.

Systemstart:
Bis zu 15 Sekunden kürzere Wartezeit beim Hochfahren von Windows.

Verwaiste Links:
Intelligentes Entfernen verwaister Dateien und Verknüpfungen vom Desktop und aus anderen Systemordnern.

Prozesscleaner:
Deaktivieren von nicht benötigten, ressourcenfressenden System-prozessen.

Notebook Powersafe:
Optimierung des Energiehaushaltes, bis zu 30% längere Akkulaufzeit.

Benutzeravatar
Der_F
Beiträge: 869
Registriert: 23.10.02, 19:01

Re: Free Windows Tuner

Beitrag von Der_F » 15.04.12, 22:01

die Domain gehört einem Frank T. aus Berlin + fehlt das Impressum
ich trau mich nicht, so was zu installieren
wer will ..
"Alles ist möglich, aber nicht überall"

Benutzeravatar
blackcrack
Mitglied
Beiträge: 652
Registriert: 28.10.09, 3:08

Re: Free Windows Tuner

Beitrag von blackcrack » 16.04.12, 0:34

Du Schaaf ;) und was soll das heisten ?

ich hab's soweit mal ausprobiert und .. nein nicht alles installiert,
der installer läd noch adaware nach, Babylon,
wer will kann sich dann Babylon als Startseite festlegen lassen,
Toolbar von Babylon installieren lassen und das dann als Standartseuche
festlegen... Wer aber auch will, kann den komischen installer von Babylon wegklickern,
also einfach nicht zustimmen und der Fall iss geritzt..

Das Hauptproggy sieht ganz nett aus und deactiviert das bewegter Bootlogo :\
wer wil, kann das ganze mal richtig unter die lupe nehmen..
Aber da das Ding noch ein zweites Proggy installieren will, also von nem Frembtanbieter,
bin ich eigendlich sehr geneigt Der_F zu, zu stimmen und zu sagen..
schmeisst das Adwareproggy raus.. solche Proggys in Correckter form
und mit warnung von div. deactivierungen, kann's nähnlich nich brauchen
wenn das proggy irgendwas macht, hauptsache es macht schneller und
nicht wirklich erklärt, warum und weshalb... kann ja alles passieren,
darum schmeiss ich den Kram wieder runter.. mal sehen ob es geht div.
tweaks wieder zu entfernen und ich beim Booten mein 7Skull wieder
zu sehen bekomm.. sauerrei sowas.......

und aufpassen beim installieren, nicht bei alle accept/Zustimmen klickern..
Immer schauen was oben steht.. bei dieser installation muss man ab
"InstallManager Setup" aufpassen...

nachdem man über ->cmd-> msconfig - Allgemein - Normaler Systemstart wieder angeklickt hat,
bekommt man sein Logo wieder zurück..

liebe grüße
Blacky
=> Blubb (ich hoff das stört cheffe ned !) Blobb <=

Benutzeravatar
sir_silva
Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: 27.10.04, 23:02

Re: Free Windows Tuner

Beitrag von sir_silva » 16.04.12, 1:52

"Windows Tuner" sind sowas wie Fahrräder für Fische...
-=U love me or U hate me=-
http://home.arcor.de/rosa.elefant/tc/index.html -> meine TC-Seite

Benutzeravatar
sluggish
Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 11.09.07, 10:33

Re: Free Windows Tuner

Beitrag von sluggish » 16.04.12, 19:46

Habs mal probeweise in ner Sandbox installiert, tut wohl nix böses. Die Nummer mit der Adware-Installation gehört ja inzwischen bei Freeware fast schon dazu :-\
Wie heists im Norden so schön: Augen auf beim Schweinekauf. :mrgreen:
Der ganze Tunerquatsch ist sowieso nur Snakeoil, wenn ich schon "tiefgreifende Optimierung des Arbeitsspeichers" lese, als wenn das irgend eine Klitsche besser könnte als der Betriebssystementwickler....
sozialethisch desorientiert

Jean
Beiträge: 11448
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Free Windows Tuner

Beitrag von Jean » 18.04.12, 21:42

sluggish meint, die Adware Babylon wäre mit der Feststellung "tut nix böses" doch nicht richtig eingeordnet ... ich denke, wir schrotten das Teil einfach mal ...

Antworten