ffmpeg v. 4.3 - Multimedia-Tool

Videoplayer, Videoschnitt und -erzeugung; Bildbetrachter, Codecs, Plugins

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

ffmpeg v. 4.3 - Multimedia-Tool

Beitrag von RIP » 19.01.02, 9:44

http://ffmpeg.sourceforge.net/

dl: http://prdownloads.sourceforge.net/ffmp ... -win32.zip

ffmpeg kann als konverter benutzt werden um diverse movieformate in andere zu konvertieren ... z.b. divx ,etc.
Supported Formats
Supported File Format Encoding Decoding
MPEG audio X X
MPEG PS (muxed audio and video) X X
ASF X X
AVI X X
WAV X X
Macromedia Flash X (audio only)
Real Audio and Video X X
PGM, YUV, PPM, JPEG images X X
Raw AC3 X X
Raw MJPEG X X
Raw MPEG video X X

Supported Codec Encoding Decoding
MPEG1 video X X
MPEG2 video X
MPEG audio layer 2 X X
MPEG audio layer 3 X
MPEG4 (aka Open DIVX) X X
AC3 X X
MSMPEG4 V3 (aka DIVX) X X
H263(+) (aka RealVideo 1.0) X X
MJPEG X X


FFmpeg Features
The FFmpeg project consists of two main parts: FFmpeg, which encodes and decodes the multimedia streams, and FFserver, which provides streams via HTTP for various multimedia clients. FFMpeg is completely portable since it does not rely on proprietary DLLs. The library libavcodec, which contains all the ffmpeg codecs, can be reused in any program licensed under the GNU General Public License.

FFmpeg:
* Hyper-fast audio and video encoders: can generate in Real Time multiple formats on a typical PC. All you need is a sound card and a low end TV card.
* Convert from one audio and video format to another format. This is the same concept as sox, but FFmpeg also handles video.

FFserver will:
* Stream several formats at several bit rates and resolutions simultaneously. You can broadcast for modems and high bit rate connections at the same time. Your site can broadcast for all users regardless the player they are using.
* Handles thousands of concurrent users.
* Uses the HTTP protocol to be compatible with all major players including Icecast (aka mpg123, xmms, winamp), MTV (to play streaming MPEG video and audio), "Real" compatible players and Windows Media Player.
* Allows time shifting of live streams. Clients can seek to a specified point in the past of a live stream.
* One FFserver instance can stream from multiple live encoding sources and/or multiple static files.
Zuletzt geändert von RIP am 18.06.05, 10:10, insgesamt 1-mal geändert.
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 14.11.04, 10:07

[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 18.06.05, 10:09

upd. Beta Build 3c (Mar 10, 2005)

DL: http://www.videohelp.com/download/ffmpeggui03c.zip
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

creyskull
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 17
Registriert: 28.08.04, 8:30

Beitrag von creyskull » 18.06.05, 12:40

wer die "aktuellen" FFMPEG-WIN-Builds braucht, sollte auch mal bei http://www.aziendeassociate.it/cd.asp?dir=/ffmpeg vorbeischauen. Diese wurden von celticdruid mit vielen externen Libarys compiliert.

ghosthunter
Beiträge: 340
Registriert: 03.09.01, 23:34

Beitrag von ghosthunter » 19.10.05, 14:09

Eben duch Zufall gefunden. Hier mal ein der Screenshot

Bild

Diese GUI nutzt FFMPEG. ist auch anbei, scheint die aktuellste celticdruid CVS vom 09-09 zu sein.
Diese GUI beschränkt sich auschließlich auf das konvertieren nach VCD/SVCD oder Video DVD. Möglich ist auch das Splitten von VCD wenn es größer sein sollte.

URL hierfür

Habe mal einige Test mit FFMPEG und etliche Shareware Produkten gemacht die Video nach VCD/SVCD/DVD konvertieren, diese sind alle langsamer und auch von der Qualität her nicht besser.

Es sollte aber auf die Lizenz (FFMPEG), trotz opensource, geachtet werden.
FFMPEG darf nur privat und nicht commercial genutzt werden. Gilt auch normal für FFDSHOW da der auch einige libs nutzt die nur privat free genutzt werden dürfen.
Ist hier nicht mehr vertreten. Denn das ganze wird mir hier zu blöd

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 19.10.05, 14:42

Die Libraries sind ja identisch bei nahezu allen Opensource Produkten und basieren in der Regel auf FFmpeg/Mplayer ( VLC, MPC, .... ) - kommerzielle Anwendung findet gerade Mplayer z.B. auch bei den Standalones von KISS.
[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

RIP
FALLEN MOD
Beiträge: 3009
Registriert: 19.12.01, 20:17

Beitrag von RIP » 06.01.06, 19:33

[i]Copying all or parts of a program is as natural to a programmer as breathing, and as productive. It ought to be as free. [/i] - RMS

w_chisum
Beiträge: 163
Registriert: 16.06.03, 13:11

Beitrag von w_chisum » 26.06.06, 23:26

kann man damit nicht auch ein bild aus einem mpeg file extrahieren? irgendwie fkt bei mir nicht...

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14054
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: ffmpeg 4.5.0 [Beta Build 3c (Mar 10, 2005)]( windows/shell )

Beitrag von Gordon » 02.10.12, 18:07

nach jahrelanger Entwicklung ist die stabile Version 1.0 erschienen
September, 28, 2012, FFmpeg 1.0
We have made a new major release (1.0) It contains all features and bugfixes of the git master branch. A partial list of new stuff is below:

- INI and flat output in ffprobe
- Scene detection in libavfilter
- Indeo Audio decoder
- channelsplit audio filter
- setnsamples audio filter
- atempo filter
- ffprobe -show_data option
- RTMPT protocol support
- iLBC encoding/decoding via libilbc
- Microsoft Screen 1 decoder
- join audio filter
- audio channel mapping filter
- Microsoft ATC Screen decoder
- RTSP listen mode
- TechSmith Screen Codec 2 decoder
- AAC encoding via libfdk-aac
- Microsoft Expression Encoder Screen decoder
- RTMPS protocol support
- RTMPTS protocol support
- RTMPE protocol support
- RTMPTE protocol support
- showwaves and showspectrum filter
- LucasArts SMUSH playback support
- SAMI, RealText and SubViewer demuxers and decoders
- Heart Of Darkness PAF playback support
- iec61883 device
- asettb filter
- new option: -progress
- 3GPP Timed Text encoder/decoder
- GeoTIFF decoder support
- ffmpeg -(no)stdin option
- Opus decoder using libopus
- caca output device using libcaca
- alphaextract and alphamerge filters
- concat filter
- flite filter
- Canopus Lossless Codec decoder
- bitmap subtitles in filters (experimental and temporary)
- MP2 encoding via TwoLAME
- bmp parser
- smptebars source
- asetpts filter
- hue filter
- ICO muxer
- SubRip encoder and decoder without embedded timing
- edge detection filter
- framestep filter
- ffmpeg -shortest option is now per-output file
-pass and -passlogfile are now per-output stream
- volume measurement filter
- Ut Video encoder
- Microsoft Screen 2 decoder
- Matroska demuxer now identifies SRT subtitles as AV_CODEC_ID_SUBRIP
instead of AV_CODEC_ID_TEXT
- smartblur filter ported from MPlayer
- CPiA decoder
- decimate filter ported from MPlayer
- RTP depacketization of JPEG
- Smooth Streaming live segmenter muxer
- F4V muxer
- sendcmd and asendcmd filters
- WebVTT demuxer and decoder (simple tags supported)
- RTP packetization of JPEG
- faststart option in the MOV/MP4 muxer
- Several security fixes
http://ffmpeg.org/download.html
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14054
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: ffmpeg 1.0 - Multimedia-Tool

Beitrag von Gordon » 29.03.13, 10:13

inzwischen bei Version 1.2: http://ffmpeg.org/index.html

tagesaktuelle Windows-Builds finden sich hier: http://ffmpeg.zeranoe.com/builds/
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14054
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: ffmpeg 1.2 - Multimedia-Tool

Beitrag von Gordon » 28.10.13, 18:29

inzwischen bei Version 2.0, die ganzen Änderungen gibt es hier:
http://ffmpeg.org/
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Rainer Zufall
Beiträge: 586
Registriert: 29.01.02, 15:47

Re: ffmpeg 2.0 - Multimedia-Tool

Beitrag von Rainer Zufall » 29.10.13, 8:29

28.10.2013: FFmpeg 2.1

CL: siehe oben

Gruss
Rainer

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14054
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: ffmpeg 2.1 - Multimedia-Tool

Beitrag von Gordon » 17.02.16, 17:47

Version 3.0 mit Hardwarebeschleunigung für Googles VP9-Videocodec
Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14054
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: ffmpeg 3.0 - Multimedia-Tool

Beitrag von Gordon » 11.06.17, 18:46

Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Jean
Beiträge: 11844
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: ffmpeg 3.3 - Multimedia-Tool

Beitrag von Jean » 23.04.18, 23:52

inzwischen bei v. 4.0, u.a. mit Nvida-GPU-Unterstüzung, aber ohne XP
Bitstream filters for editing metadata in H.264, HEVC and MPEG-2 streams
Experimental MagicYUV encoder
TiVo ty/ty+ demuxer
Intel QSV-accelerated MJPEG encoding
native aptX and aptX HD encoder and decoder
NVIDIA NVDEC-accelerated H.264, HEVC, MJPEG, MPEG-1/2/4, VC1, VP8/9 hwaccel decoding
...
...

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4923
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: ffmpeg v. 4.1 - Multimedia-Tool

Beitrag von klodeckel » 15.11.18, 6:10

Version 4.1 eine neue Hauptversion...

...mit folgenden Änderungen / Neuerungen:http://ffmpeg.org/index.html#news
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 14054
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: ffmpeg v. 4.1 - Multimedia-Tool

Beitrag von Gordon » 05.05.20, 17:09

Während sich Viren leicht in schwachen Körpern ausbreiten, passiert dasselbe mit Verschwörungstheorien bei schwachen Geistern, insbesondere wenn Antikörper in Form von Bildung fehlen.

Jean
Beiträge: 11844
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: ffmpeg v. 4.2.2 - Multimedia-Tool

Beitrag von Jean » 25.06.20, 0:42

weil gerade im Gespräch: v. 4.3
mehr Quicksync, mehr Vulkan, mehr AV1 ...

https://git.ffmpeg.org/gitweb/ffmpeg.gi ... /Changelog

Antworten