Hybrid rev 2019.08.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Videoplayer, Videoschnitt und -erzeugung; Bildbetrachter, Codecs, Plugins

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev rev 2018.12.09.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 09.12.18, 10:03

2018.12.09.1:
*fixed*
jobs: deleting *.sub files
Vapoursynth: mClean, missing libtemporalmedian dependency
Subs: use more digits when calculation stretch factor
Avisynth: selectEvery + Avisynth Filter View
Avisynth: Preview filter reload
Jobs: vpx mkv checks
x265: minimize command line + weightb and preset slower+
models: error messages about models which weren't created due to hardware/os limitations
Avisynth: job id wasn't replaced when using dgindex
*added*
jobs: parallel subjob-processing, process subjobs out of order and in parallel if possible
muxing: use FFmpeg, enforces the use of ffmpeg as muxer, might be useful for bitrate stuffing
*changed*
Qt Windows: using Qt 5.12 now for Hybrid
code: some rearraning, which might speedup the startup when Avisynth is disabled./li>
Homepage:http://www.selur.de/
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Jean
Beiträge: 11264
Registriert: 30.10.01, 12:41

Re: Hybrid rev 2018.12.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Jean » 09.12.18, 18:51

(Mady sagt: "… wir müssen leider ein rev abziehen")

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2018.12.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 23.12.18, 7:37

v2018.12.23.1:
*fixed*
subs: extract dvb as vobsub subtitles when they are inside an mkv container
QSVEnc: remember HEVC 10bit support
Jobs: image sequence job handling
Jobs: mp4fpsmod input detection
Jobs: NVEncC input detection
Vapoursynth: handling 'cfr output'
*changed*
decode: enforce cfrDecode on scaleFPS
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.01.06.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 14.01.19, 6:56

v2019.01.06.1:
*added*
subtitle: subtilte only extraction for mkv input
subtitle: support extraction of dvb_subs as vobsub subtitles when they are inside an mkv container
*fixed*
video: Xvid 2pass bitrate adjustment
automation: handling of aborted subtitle extraction
*changed*
internal: changed the logging
decoding: enforce cfr decode on fps scaling
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.01.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 23.02.19, 12:50

2019.02.23.1:
*added*
Vapoursynth: MLDegrain, MDering, aaf, DaaMod, Tweak, SmoothGrad
Avisynth: MPEG2DecPlus
*fixed*
muxing: no explixit PAR (during muxing) signaling when XPS is enabled
muxing: hevc brand signaling
Avisynth/Vapoursynth: ffmsindex call for mkv(vp9) content
Vapoursynth: d2vsource call, accidentally contained 'rff=False' for NTSC sources.
Jobs: to wav job creation
Preview: MPlayer not properly closing
Avisynth: use ConvertBits with full=true for PC scale
*changed*
Analysis: ImageSequence try 'Image' and 'Video'
video: adjusted autoAltRef for vp9 and av1
x265: rearranged x265->Singaling tab
Vapoursynth: added OpenCL parameter to SMDeGrain
lots of internal code changes
Avisynth: lower threads in Prefetch
*removed*
Vapoursynth: DGDecIM support since it's not developed any more and doesn't work with latest drivers.
Homepage:http://www.selur.de/
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.03.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 02.03.19, 6:08

2019.03.01.1:

*fixed*
QSVEnc: typo when using HDR signaling
avi: container tagging
Avisynth: ConvertBits, don't use dither (stupid idea, since it's already handled when needed)
Video: timecode files not created on all video formats
x265: cu lossless not disabled when it has no effect
Vaporusynth: mClean call
QSVEnc: HDR signaling (typo)

*changed*
video: timcode handling with delays
video: support rav1e bitrate&2pass bitrate encoding
Vapoursynth: nnedi3cl support to nnedi3aa
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.03.04.1: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 04.03.19, 6:41

v2019.03.04.1

*fixed*
x264: 2pass call
muxing: input detection in mencoder muxing call
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.03.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 14.03.19, 16:32

v2019.03.14.1:

*fixed*
Avisynth: loading FFms2k

*changed*
input: MakeMKV input handling
Avisynth: updated extension version,..
jobs: enforce negative audio delay fixing with ffmpeg for mov output
jobs: enforce cfr decoding for mov output

*added*
Avisynth: ChannelMixer
Download:
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.05.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 05.05.19, 7:00

v2019.05.05.1

umfangreiches Änderungsprotokoll gibt's hier:http://www.selur.de/changelog
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13180
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Hybrid rev 2019.05.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 09.06.19, 16:49

aktuell 2019.06.09.1:
CL: http://www.selur.de/changelog
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Benutzeravatar
klodeckel
Mitglied
Beiträge: 4789
Registriert: 13.05.12, 10:16

Re: Hybrid rev 2019.06.09.2: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von klodeckel » 12.06.19, 9:20

2019.06.09.2

*fixed*
NVEnc: fixed init bug
Ein häufiger Fehler den Leute machen, wenn sie etwas völlig Narrensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum kompletter Narren zu unterschätzen.

Benutzeravatar
Gordon
Beiträge: 13180
Registriert: 06.01.02, 18:46

Re: Hybrid rev 2019.06.*: konvertiert beliebiges Ausgangsmaterial in x264/x265/Xvid/VP8/VP9

Beitrag von Gordon » 25.08.19, 17:36

Update auf 2019.08.25.1:
http://www.selur.de/changelog
Freude ist nur ein Mangel an Information.

Antworten