99 Seconds v 0.97 - Ein Computerspiel für Frauen (?)

Spiele, Emulatoren, etc.

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

99 Seconds v 0.97 - Ein Computerspiel für Frauen (?)

Beitrag von ThWit » 04.06.09, 23:50

Name: 99 Seconds
Version: 0.97
Grösse: 25 MB

Die Homepage: http://freenet-homepage.de/ThWit/
Support-Forum: http://187407.homepagemodules.de/

Screenshot: http://freenet-homepage.de/ThWit/Gfx/V09.png
Lauffähig ab (Win9x, 2000, XP): ja
Lizenz: Freeware

Beschreibung:

Ich habe in meiner Freizeit auf Bitten meiner Partnerin ein kleines Spielchen programmiert
auf das ich mittlerweile richtig stolz bin. Nun möchte ich es ein wenig bekannter machen.

Anfang diesen Jahres wurde meine Partnerin durch die TV Medien auf ein Computerspiel
aufmerksam. Bejeweled-2. Sicher wird auch schon der eine oder andere männliche Leser
davon gehört haben. Immer wieder setzte sie sich für ein par Minuten an den Rechner
und versuchte ihre Punktzahl zu verbessern, schaltete wieder aus und widmete sich
anderen Dingen.

So ging das eine ganze Weile bis sie das Interesse vorlor. Auf meine Frage, was der
Grund dafür wäre meinte sie, dass man einfach zu wenig machen könnte. Sie würde sich
wünschen, dass man bei dem Spiel auch diagonal die Spielsteine abräumen könne und ob
ich da nicht etwas machen könne.

Ich schaute mir dieses Bejeweled dann einmal etwas genauer an und muss zugeben,
dieses simple Spielprinzip macht wirklich Spass. Vielleicht war dies mit ein Grund,
weshalb ich mich kurze Zeit später daran machte, ein Bejeweled zu schreiben, dass auch
die diagonalen Ebenen akzeptiert.

Etwa 5 Abende vergingen, bis das Grundgerüst stand. Mit minimalster Grafik
(einfarbigen Blöcken) und ohne Ton stellte ich ihr den Prototypen vor. Sie
rümpfte zwar etwas die Nase über die mehr als bescheidene Grafik, was aber
nur von kurzer Dauer war. Sie meinte, so wäre das Spiel viel interessanter
und ob ich es noch schöner machen könne.

Mittlerweile haben wir Juni und ich habe viele Abende damit verbracht das Spiel
zu verbessern. Ich habe mich auch mit Grafik, Musik und Soundeffekten beschäftigt
um das ganze ein klein wenig ansprechender zu machen. Viele Ideen wurden verwirklicht,
die das einst kurzweilige Spielchen mittlerweile recht komplex werden liessen.

Sogar eine Highscoreliste sowie 8 steigende Schwierigkeitsgrade wurden mittlerweile
integriert. Vielleicht findet der/die eine oder andere Leser/in ja auch Gefallen an
dem kleinen Spielchen. Es ist ein Freizeit-Projekt und daher natürlich Freeware.
Als Anreiz für die Highscores von uns wäre es nett, wenn wir etwas Email-Feedback z.B. über
die von euch erreichten Punktzahlen bekommen würden.
Zuletzt geändert von ThWit am 15.07.09, 0:08, insgesamt 2-mal geändert.

lachesis
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 13.01.05, 14:44

Beitrag von lachesis » 05.06.09, 13:22

Merci vielmals, schönes Spiel!

Gibts ne Chance im Windowmodus zu spielen? Ich mag Vollbild nicht... und schon gar nicht, wenns dann so schwammig aussieht....

Ansonsten finde ich die ganzen Textanzeigen links etwas zu viel. Das meiste davon dürfte Debugging für Dich sein oder? Bei mir läuft es übrigens auch unter Vista!

Grüßle

lach
mal wieder bei http://www.buchlinks.de vorbeigeschaut?

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 05.06.09, 14:01

Hallo

>Gibts ne Chance im Windowmodus zu spielen?

Da hast du Glück. Ein Fenstermodus war aus meiner Sicht der Dinge zwar nicht geplant,
aber dank einer sehr aufschlussreichen Nachricht einer Spielerin habe ich meine Meinung
nun geändert. Ich kann durchaus nachvollziehen, dass ein Fenstermodus sehr vorteilhaft
ist, wenn man nebenbei auf Aktivitäten in Foren, Chats oder Versteigerungen wartet.

Da sich mein kleines Spielchen ja eher an den Gewohnheiten der weiblichen Spielerinnen
orientiert, ist es demzufolge naheliegend auch die Möglichkeit in einem Fenster spielen
zu können, anzubieten.

Ich muss mich allerdings erst ein wenig schlau machen, was alles zu beachten ist, damit
Windows und DirectX sich nicht in die Quere kommen, aber wenn ich nicht gerade das halbe
Programm umschreiben muss, wird wohl in den nächsten Tagen ein Update mit der Möglichkeit
zum fensterln verfügbar sein.

>Ansonsten finde ich die ganzen Textanzeigen links etwas zu viel.
>Das meiste davon dürfte Debugging für Dich sein oder?
>Bei mir läuft es übrigens auch unter Vista!

Die Textanzeigen unten links sind eigentlich für all diejenigen gedacht die grundsätzlich
keine Docs lesen :) Abgesehen davon wird dort erwähnenswertes gemeldet, was aber nicht
unbedingt gelesen werden muss. Mit debugging hat das eigentlich gar nichts zu tun.

Schön das 99 Seconds auch auf Vista läuft. Bin mit meinem Development Environment auch
sehr zufrieden. Schliesslich ist dies mein erstes "grosses" Projekt damit.

skiron
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 15.01.06, 22:21

Beitrag von skiron » 05.06.09, 16:38

ThWit hat geschrieben: ... Ein Computerspiel für Frauen ...

...Die Textanzeigen unten links sind eigentlich für all diejenigen gedacht die grundsätzlich keine Docs lesen :) ...
Darf ich jetzt eins und eins zusammenzählen? :haha:



Wenn das meine Frau liest..... :-i

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 05.06.09, 16:54

>Darf ich jetzt eins und eins zusammenzählen?

Schwarze Schafe gibt es ja bekanntlich überall. :haha:

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 06.06.09, 13:27

Hallo

Das integrieren eines Fenster-Modus war gar nicht so aufwändig wie ich anfangs gedacht habe.
Ein entsprechendes Update für XP und Vista Systeme ist auf meiner Website verfügbar.

Viel Spass beim "fensterln"

schönes WE

praetor
Beiträge: 32
Registriert: 21.04.02, 16:05

Beitrag von praetor » 06.06.09, 15:20

Hallo,
ein wirklich schönes Spiel. Leider ist es für Menschen mit Farbenfehlsichtigkeit praktisch unspielbar, weil in vielen Fällen die Steine nicht unterscheidbar sind.
Ideal wäre eine Möglichkeit, in den Optioen die Farben oder Muster der Steine selbst festzulegen.

Viele Grüße
praetor

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 06.06.09, 15:44

Hallo

>ein wirklich schönes Spiel. Leider ist es für Menschen mit Farbenfehlsichtigkeit
>praktisch unspielbar... Ideal wäre eine Möglichkeit, in den Optionen die Farben
>oder Muster der Steine selbst festzulegen.

Ich bin bei meinen Überlegungen sogar noch 2 Schritte weiter gegangen,
was vom Spieler allerdings ein wenig Eigeninitiative erfordert.

Sämtliche Grafiken des Spieles liegen im (.bmp) Bitmapformat vor und können nach
eigenem Belieben, Kreativität und künstlerischem Talent bearbeitet werden.

Im Ordner Graphics befindet sich unter anderem die Datei Blocks1.bmp
Sie enthält die Spielsteine und weitere vom Programm benötigte Objekte.
Jeder Spielstein hat eine Grösse (inclusive Freiraum) von 48 x 48 Pixeln.

Da es neben der Farbenblindheit auch Rot-Grün Schwächen und andere Erkrankungen
gibt, hielt ich diese Lösung für angebrachter als z.B. 3 oder 5 wählbare Designs.

MiRu
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 27.11.07, 9:44

Beitrag von MiRu » 06.06.09, 15:49

äähm, XP geht irgendwie nicht

Stürzt mit Windowsfehlermeldung

... hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden...

ab, sonst nettes Spielchen.

MiRu
Wissen ist Macht - Nichts Wissen macht Nichts !?

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 06.06.09, 16:24

>äähm, XP geht irgendwie nicht
Wie soll man das interpretieren?

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 06.06.09, 17:47

Danke für die PNs.
Scheinbar haben einige Probleme mit dem Update.
Deshalb habe ich soeben dem Update noch eine Variante hinzugefügt, die Aero und ähnlichen Klickibuntikram nicht unterstützt. Die sollte auf jedem Windows laufen...

praetor
Beiträge: 32
Registriert: 21.04.02, 16:05

Beitrag von praetor » 06.06.09, 19:14

Im Ordner Graphics befindet sich unter anderem die Datei Blocks1.bmp
Sie enthält die Spielsteine und weitere vom Programm benötigte Objekte.
Jeder Spielstein hat eine Grösse (inclusive Freiraum) von 48 x 48 Pixeln.
Ich hab mal auf die Schnelle eine Steinversion mit Buchstaben erstellt, sodass die Steine besser unterscheidbar sind:
Bild
Download: http://rapidshare.de/files/47441157/blocks1.bmp.html.

Die Datei muss in den Ordner \99 Seconds\Graphics\ kopiert werden und ersetzt dort das gleichnamige Original

Grüße
praetor

Benutzeravatar
rubikon
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 16.08.03, 11:36

Beitrag von rubikon » 06.06.09, 20:43

MiRu hat geschrieben:äähm, XP geht irgendwie nicht

Stürzt mit Windowsfehlermeldung

... hat ein Problem festgestellt und muß beendet werden...

ab, sonst nettes Spielchen.

MiRu
... kann ich bestätigen. XP-Version stürzt bei mir hier gleichermaßen ab. Davon unabhängig scheint es in der Tat ein echtes Frauenspiel zu sein, meine Freundin ist ganz 'wild' auf das Spiel.. :haha:

Benutzeravatar
jakedo
Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 10.09.07, 15:43

Beitrag von jakedo » 06.06.09, 21:27

Für Palm PDAs gibt es auch so einen Bejeweled-Klon: SwapGems. Nachdem ich das testweise mal installiert hatte, musste ich mein Gerät regelmäßig stundenweise an meine Frau ausleihen. Ich glaube, ich habe diesen Thread nie gesehen :-i und auf unseren PC kommt das besser nicht :haha:

rommi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 22.03.04, 5:01

Beitrag von rommi » 06.06.09, 21:33

Praetor,
Ich hab mal auf die Schnelle eine Steinversion mit Buchstaben erstellt, sodass die Steine besser unterscheidbar sind:
Hab ich gemacht, beim Spielstart ist dann allerdings kein Mauszeiger mehr zu sehen, das Spiel somit unspielbar.

Gruss
rommi

praetor
Beiträge: 32
Registriert: 21.04.02, 16:05

Beitrag von praetor » 06.06.09, 21:39

beim Spielstart ist dann allerdings kein Mauszeiger mehr zu sehen,
... was aber sicher nichts damit zu tun haben kann, dass die BMP-Datei verändert wurde. Bist Du sicher. dass Du die richtige Datei (blocks1.bmp, Größe: 304.182 Bytes) verwendet hast?

Gruß
praetor

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 06.06.09, 22:18

Meine Partnerin lässt fragen wann die ersten Highscores gemailt werden...

lachesis
Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 13.01.05, 14:44

Beitrag von lachesis » 06.06.09, 23:22

Hi,

sowohl bei
99 Seconds_v093.exe, 99 Seconds_Vista.exe und bei 99 Seconds_XP.exe kommt eine Fehlermeldung und es startet nicht.
99 Seconds.exe läuft, aber nur als Vollbild (Oder ich hab nicht gerafft,wie ich auf den Fenstermodus umstelle)

Aber ich liebe das Spiel :-))
mal wieder bei http://www.buchlinks.de vorbeigeschaut?

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 06.06.09, 23:54

Hallo

Ich hoffe die Dunkelziffer liegt deutlich unter dem was ich vermute. Da alle 3 Varianten
bei mir auf 2 Rechnern unter XP sowie 98SE laufen und auch gestern Abend unter Windows 7
keine Probleme gemeldet wurden, weiss ich nicht was ich da noch machen könnte.

Vorschlag 1: Am besten wir lassen das mit dem Windowed-Modus ganz schnell wieder.
Vorschlag 2: Fehlermeldungen bitte per Mail oder PN an mich, dann sehen wir weiter.

Schön das einigen das Spiel so gut gefällt. Dann hat sich die Arbeit ja gelohnt. ;)

Benutzeravatar
shdr
Beiträge: 231
Registriert: 10.03.02, 16:54

Beitrag von shdr » 07.06.09, 2:18

Hab' mal Danke geklickt weil
- mal wieder ein Freeware - Programmierer live dabei ist, zuhört und weiterbastelt: =D> ThWit
- ich mit großer Freude beobachte, daß hier im EFB die Zügel etwas lockerer gelassen werden und sich so langsam (und vielleicht) eine Community bildet, die auch mal bissel diskutieren darf.

Antworten