99 Seconds v 0.97 - Ein Computerspiel für Frauen (?)

Spiele, Emulatoren, etc.

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 07.06.09, 9:01

Dankeschön Shdr

Als meine Partnerin heute morgen zum Frühdienst fahren musste, habe ich mich einmal
mit der Thematik eigenes Support-Forum auseinandergesetzt. Als Google mir dann auch
noch mitteilte, dass es sowas kostenlos gibt, habe ich nicht lange gefackelt...

http://187407.homepagemodules.de/

Nun bin ich sogar Admin :)


schönen Sonntag noch

Thomas

praetor
Beiträge: 32
Registriert: 21.04.02, 16:05

Beitrag von praetor » 07.06.09, 9:50

Hallo,

die Versionen
- 99 Seconds_Vista.exe
- 99 Seconds_XP.exe
- 99 Seconds_v093.exe
führen auch bei mir unter WinXP alle zu Abstürzen.

Eine Version, die im Fenster läuft, wäre - um dem (nicht nur) weiblichen Hang nach Multitasking entgegen zu kommen - schon prima.

Grüße
praetor

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 07.06.09, 10:24

>Eine Version, die im Fenster läuft, wäre - um dem (nicht nur)
>weiblichen Hang nach Multitasking entgegen zu kommen - schon prima.

Das sehe ich mittlerweile genauso. Aber EFB sieht sich (verständlicherweise)
nicht als Support-Forum. Beiträge werden unnötig gepushed, etc pp.

Mit etwas Geduld findet sich bestimmt der böse kleine Bug, denn hier bei mir
laufen alle 3 Versionen ja auch 2 Rechnern auf 2 Betriebssystemen.
Darüber kann man ja im vorhin neu eingerichteten Support-Forum diskutieren.
Sogar Dateianhänge sind dort möglich. Ich wüsste nämlich auch zu gern warum
die DX-Screen Variante auf allen PCs läuft und die Windowed-Version nicht.


bis dann

Thomas

Soilworker
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 03.06.06, 15:53

Beitrag von Soilworker » 07.06.09, 11:43

Ich vermisse doch eine Sache aus dem Original-Bejeweled: "drag & drop". D.h. klicken und gedrückt halten, den Mauszeiger zum nächsten Stein ziehen und loslassen. In deiner Version muss immer 2 mal geklickt werden.

Wenn man sich einmal an das Klicken-Ziehen-Loslassen gewöhnt hat, ist es schwer davon wieder wegzukommen.

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 07.06.09, 11:58

...und ich wusste nicht einmal, das man so auch die Steine bewegen kann. Dafür habe ich es auch viel zu wenig gespielt. Aber das könnte man durchaus noch einbauen...

rommi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 22.03.04, 5:01

Beitrag von rommi » 07.06.09, 15:19

Hy @Praetor,
.. was aber sicher nichts damit zu tun haben kann, dass die BMP-Datei verändert wurde. Bist Du sicher. dass Du die richtige Datei (blocks1.bmp, Größe: 304.182 Bytes) verwendet hast?
Exakt diese Datei hab ich verwendet. Nicht nur das der Mauszeiger nicht mehr funktioniert bei mir, es sind auch keine Spielsteine zu sehen, nur der Spielehintergrund mit den dunklen Steinen.

Was mir aufgefallen ist, die Original-BMP hat eine Grösse von 8.865 KB, Deine BMP hat dagegen ein vielfaches. Vielleicht hängt es damit zusammen?

Hat denn schon jemand anderes diese BMP-Datei ausprobiert?

Gruss
rommi

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 07.06.09, 16:16

Ja, ich!

Wer weiss was du da herunter geladen hast. 8,8 MB ist entschieden zu gross :)

Blocks1.bmp ist exakt 304.182 Bytes gross und funktioniert einwandfrei.

Nebenbei bemerkt, das heute morgen kurzfristig eingerichtete Support-Forum hat sich
schon bezahlt gemacht, wenn man das so sagen kann. Der Bug wurde gefunden. Es liegt
nicht am Programm sondern an der (alten) HiScores.dat. Diese bitte löschen, dann
funktioniert auch der Fenstermodus so wie er es von Anfang an tun sollte.

rommi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 15
Registriert: 22.03.04, 5:01

Beitrag von rommi » 07.06.09, 16:44

Hallo @ThWit,
Wer weiss was du da herunter geladen hast. 8,8 MB ist entschieden zu gross
Ups, sorry. Ich meinte natürlich nicht 8.856 KB sondern 8.865 Bytes.

Wie auch immer, wenn es mit der Austausch-BMP klappt dann muss der Fehler wohl bei mir im System liegen.

Danke vielmals für Dein Engagement, ein schönes Spiel mit dem ich schon zwei Mitbewohner glücklich machen konnte. Übrigens handelt es sich bei diesen zweien auch um Frauen...

Gruss
rommi

Benutzeravatar
^L^
Mitglied
Beiträge: 1892
Registriert: 07.12.03, 4:54

Beitrag von ^L^ » 07.06.09, 20:38

Absturzursache könnte die beigepackte HiScores.dat sein - nach dem Löschen dieser funktionieren bei mir alle "99er-EXEn".
Schönes, durchdachtes Tool (stoppt bei Nachrichteneingang & Dialogboxen) - Danke ! :drink:

Jean
Beiträge: 12192
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 07.06.09, 22:51

> daß hier im EFB die Zügel etwas lockerer gelassen werden

nöö, wir lassen hier nix schleifen. Nienicht ;)


> langsam (und vielleicht) eine Community bildet, die auch mal bissel diskutieren darf

hm, eigentlich durfte mensch im EFB schon immer Community bilden und diskutieren.
Es geht / ging IMHO immer nur etwas um das was / wie. Ich denke, für ein, hm, sagen wir
mal Live-Entwicklungs-Twitter ist das EFB einfach der falsche Ort, dafür gibt es Mails und
Support-Foren ... sich dann nach einigen Tagen / Wochen durch dutzende von Postings
mit alten Fehlermeldungen und veralteten "auf meinem Amiga sehen die Farben komisch
aus"-Meldungen zu kämpfen, um etwas relevantes über das Programm zu erfahren, kann
doch auch nicht der wahre Sinn (von Diskussion und Community) sein?

Benutzeravatar
SimonWpt
Mitglied
Beiträge: 221
Registriert: 29.09.05, 11:32

Beitrag von SimonWpt » 08.06.09, 9:53

Ich wäre auch überglücklich, wenn in meinem EFB-RSS-Feed nicht mehr der ganze Support-Müll zum Spiel auftaucht.

Benutzeravatar
X-Byte
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 04.02.04, 16:20

Beitrag von X-Byte » 08.06.09, 15:26

Naja, mittlerweile gibt's ja ein Supportforum, welches auch im ersten Beitrag des Threads verlinkt ist. Damit wird auch der schändliche Mißbrauch des EFB als Entwickler-Anwender Supportplattform ein Ende finden. ;-)

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 09.06.09, 15:41

Hallo

Das am Sonntag eingerichtete Support-Forum kann bereits die ersten Erfolge verbuchen.

* Im Windowed-Modus ist nun auch das resizing (vergrössern/verkleinern) möglich.
Dank Autostretch und verbesserter Mausabfrage sollte jeder seine Wunschgrösse
erstellen können. Auf Wunsch wird das Fenster auch auf 4 : 3 angepasst.
Ein inaktives Fenster geht natürlich automatisch in den Pause-Modus.

* Das gewünschte Click & Drag-Feature ist nun ebenfalls verfügbar.

Viel Spass bei der Punktejagd

Soilworker
Mitglied
Beiträge: 180
Registriert: 03.06.06, 15:53

Beitrag von Soilworker » 09.06.09, 16:51

ThWit hat geschrieben: * Das gewünschte Click & Drag-Feature ist nun ebenfalls verfügbar.
Das funktioniert noch nicht richtig. Erst beim zweiten Klick lässt sich die Maus ziehen.

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 09.06.09, 18:06

Hallo

Fehlermeldungen bitte (auch) im Support-Forum melden.

-Das Schreiben ist dort OHNE Registrierung möglich-

Vielen Dank

Thomas

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 10.06.09, 17:49

Hallo

Der Wunsch, eigene Spielsteine (oder anderer) verwenden zu können wurde nun umgesetzt.
Das Update enthält erst einmal 8 Blockmaps die während des Spielens mit den Cursor-Tasten
Up und Down durchgeschaut werden können.

Dies erspart die lästige Prozedur:
Spiel beenden, Optionsmenü aufrufen, Steine wählen, beenden, Spiel starten, begutachten.

Im 99 Seconds Supportforum ist es unter "Ankündigungen" verfügbar.

Danke EFB, in nur 10 Tagen über 1000 Besucher auf meiner Seite, das motiviert...


Thomas

Andorian
Einsteiger
Beiträge: 8
Registriert: 01.08.08, 7:50

Beitrag von Andorian » 11.06.09, 7:49

Was für ein sch....önes Spiel :roll:
Da kommt man irgendwie nicht von los.

Aus gegebenen Anlass ein Vorschlag:

Wie siehts mit einer Chef-Taste aus, die das Spiel pausiert und als unaufälliges Icon neben der Uhr "versteckt" oder so?

Ansonsten gute Arbeit.

Gruß,
Ando

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 13.06.09, 14:18

Hallo

99 Seconds Version: 0.95 ist nun als Update oder Komplettpaket verfügbar.

Alle Änderungen und Verbesserungen der vergangenen Woche wurden integriert.
Viele weitere Einstellungen werden nun gespeichert. Deshalb startet das
Spiel nun genauso, wie es zuletzt beendet wurde. Im Fensterbetrieb werden
Position und Grösse gespeichert, Hintergrundmusik an/aus, Blockset, etc.

Die Fileversion der HiScores.dat ist nun ebenfalls V.095, sie übernimmt
alte Platzierungen die mit V0.9 bis V0.94 erspielt wurden, anstatt sie
zu löschen, wie das bisher der Fall war.

(Vielleicht schaffe ich damit auch mal wieder eine Platzierung)

Danke für den Click & Drag Vorschlag, ich möchte das nicht mehr missen ;)

Thomas

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 16.06.09, 17:59

allo

99 Seconds wurde um eine weitere Spielvariante (mit Suchtfaktor?) erweitert.
Ein menschlicher Spieler kann nun gegen den JOKER antreten. Zeit spielt dabei
keine Rolle mehr. Entscheidend ist das Endergebnis und bestimmt, wer von den
beiden später in den Highscores steht...

Der Code ist grade mal 2 Tage alt und lediglich von meiner (süchtigen) Partnerin
und mir getestet worden. Auch wenn hier alles tadellos funktioniert, kann es
auf anderen Rechnern trotzdem zu Problemen führen. Admin-Rechte notwendig.

Die "Unofficial Testversion" ist deshalb auch noch nicht auf meiner Website,
sondern erst einmal nur im Supportforum (falls Probleme auftauchen) unter
Ankündigungen verfügbar. Der Download steht natürlich auch für Gäste des
Forums zur Verfügung. Fehlermeldungen können dort auch ohne Registrierung
gemeldet werden. Diese Testversion setzt ein vorhandenes 99 Seconds voraus.


99 Seconds Supportforum:
http://187407.homepagemodules.de/


...und nun viel Spass und vor allem viele Erfolgreiche Moves gegen den Joker...



Thomas

ThWit
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 04.06.09, 23:41

Beitrag von ThWit » 19.06.09, 17:54

Hallo

Leider häufen sich seit heute Nachmittag die Meldungen, meine Website wäre nicht mehr
aufrufbar. Dies konnte ich nur bedingt bestätigen (mal funktioniert es, mal nicht).

Fakt ist, dass ich seit heute vom (Freenet)Server keinen FTP-Zugang bekomme. Ob es daran
liegt, dass ich täglich 2 GB Traffic verursache, glaube ich nicht (unlimited traffic).

Ich hoffe das (Freenet)Problem verschwindet genauso schnell wie es gekommen ist.
Anderenfalls werde ich versuchen über das Supportforum etwas auf die Beine zu stellen.


Schönes Wochenende

Thomas

Antworten