Bildersuche für alle Ordner - wie Windowssuche, nur mit Anzeige

hier bitte nur *nach* Benutzen der Boardsuche (siehe oben) posten

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
BSA
Mitglied
Beiträge: 349
Registriert: 04.01.05, 15:20

Bildersuche für alle Ordner - wie Windowssuche, nur mit Anzeige

Beitrag von BSA » 17.02.08, 22:15

Hallo

für Bildbetrachtung und Sortierung verwende ich xnview, irfanview und oder acdsee 2.45, je nachdem.

Jetzt gerade wollte ich aber nicht einen einzelnen Ordner anzeigen lassen, sondern die Dateien der ganzen Festplatte - gleichzeitig.
Hab gerade die Windows-Suche und Suche nach Multimedia-Media-Dateien benutzt. Doch leider, war dies extrem (!) langsam und die Bilderanzeige irgendwie nicht vollständig.

Ich suche nun ein Programm, daß mir alle Bilder meiner Partition anzeigt.


Hab eben schon die Suche bemüht und im Bildverarbeitungsunterforum gesucht.
Doch alle Programme zeigen nur die Bilder gleichzeitig, die sich in einem (1) ausgewählten Ordner befinden.
  • also die DIA Ansicht von ACDSEE
  • und Suchfunktion (finden aller Bilder)
Gibt es sowas?
Zuletzt geändert von BSA am 17.02.08, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

Jean
Beiträge: 11362
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 17.02.08, 22:18

es gibt mehrere Bilder-Verwaltungstools, die alle Bilder in bestimmten Verzeichnissen auflisten ...
guck die mal die Teile an, die einen Index / eine DB verwenden - vermutlich reicht schon Picasa ...

Benutzeravatar
BSA
Mitglied
Beiträge: 349
Registriert: 04.01.05, 15:20

Beitrag von BSA » 17.02.08, 23:22

Mist, Picasa hat mir schon 4x so ne Frage gestellt.

und ich hab auf JA gedrückt, weil ich glaubte, nur Picasa würde sie beim Scan ignorieren.
(welche die vorherigen Dateien waren, habe ich vergessen :()

nur: WAS geschieht mit der Datei?
Wie kann ich sie jemals wieder anschauen/Finden? ist die nun gelöscht, nur weil picasa nicht damit klarkommt ?
(finde sie gerade mit dem Dateimanager nicht mehr :( )
screenshot
Bild

Benutzeravatar
alex.s
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 24.12.07, 22:47

Beitrag von alex.s » 18.02.08, 8:37

Nö löschen tut Picasa da nichts einfach so. Nutze es schon seit langem, weil es es gut "Hand-in-Hand" mit dem Google-Webalbum geht. Kannst ja mal "versteckte Dateien und Ordner anzeigen" lassen
Bei XP: Ein Explorerfenster -> Extras -> Optionen -> Ansicht -> Dort dann die obrig genannte Funktion anklicken.

Du kannst, soweit ich nicht gerade voll auf dem Holzweg bin, die zu "merkenden" Dataitypen auswählen. Da du ja wieso nur deine Bilder sammeln möchtest, kannst du den Filter ja so einstellen das auch nur Bilder gefunden werden.

// EDIT
Achso warum ich es gerade nicht weis mit dem Dateifilter ?! Hocke gerade beim Kunden und surfe ... ähhh ... teste den neuen Internetrechner!
[url=http://www.snej.tk]Mein kleiner Webblog[/url]

Benutzeravatar
BSA
Mitglied
Beiträge: 349
Registriert: 04.01.05, 15:20

Beitrag von BSA » 19.02.08, 0:25

welche Bilder-Datenbank gibt es denn noch.
Hab gerade nochmal Thumbsplus 6 probiert.
Aber das ist auch nicht das richtige.

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 19.02.08, 10:38

--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

hajo61
Beiträge: 170
Registriert: 24.03.02, 14:56

Beitrag von hajo61 » 19.02.08, 15:20

Pictomio sieht sehr interessant aus, aber Achtung, es ist derzeit nur eine Alpha-Version!

Zitat: Pictomio Alphaversionen sollten ausschließlich zu Testzwecken verwendet werden. Die Veröffentlichung einer voll funktionsfähigen Version ist für Ende März 2008 geplant. Bitte rechnen Sie bis dahin mit Programminstabilität, fehlender Funktionalität und eingeschränkter Ausführungsgeschwindigkeit.

Supportanfragen für die Alphaversion von Pictomio können derzeit leider nicht bearbeitet werden. Bitte melden Sie uns Bugs und teilen Sie uns Ihre Featurewünsche in unserem Forum mit. Zitat Ende

Gruß - hajo

AMIGO
Beiträge: 81
Registriert: 28.02.03, 17:23

Beitrag von AMIGO » 19.02.08, 20:46

vielleicht PhoA

http://www.essential-freebies.de/board/ ... highlight=

wird aber leider seit 2005 nicht mehr weiterentwickelt.

Benutzeravatar
KoGa3
Beiträge: 34
Registriert: 14.01.03, 8:10

Beitrag von KoGa3 » 20.02.08, 7:06

Gerade mit Thumbsplus (getestet: Ver. 7pro) ist das ganz einfach möglich, einfach auf den gewünschten Ordner bzw. Laufwerk einen Rechtsklick und "Inhalt aller Unterverzeichnisse anzeigen" auswählen.

Grüße
Karl

martin10018
Beiträge: 406
Registriert: 25.04.02, 10:12

Beitrag von martin10018 » 20.02.08, 10:05

Also XnView kann das auch:

Mausklick rechts auf Verzeichnis oder Laufwerk

"Show all files recursive" anwählen

Alle Dateitypen gemäß Filterung werden angezeigt.

Was willst du mehr?

Antworten