Supernature-Forum sucht Freeware-Autoren als Kooperationspartner

Veränderungsvorschläge, Kommentare, Off Topic...

Moderatoren: |Gordon|, Jean, Moderatoren

Antworten
JensusUT
Beiträge: 327
Registriert: 28.04.02, 16:37

Supernature-Forum sucht Freeware-Autoren als Kooperationspartner

Beitrag von JensusUT » 27.01.06, 21:36

Hallo Boardies&Gäste,
Viele von euch besuchen regelmässig das EFB, und nicht wenige dieser Besucher sind vielleicht sogar selber Programmierer eines (oder mehrere) dieser kleinen feinen Programme. An genau diese Zielgruppe richtet sich dieser Beitrag.

Ihr habt zwar ein Tool, aber keine eigene Homepage?
Ihr habt ein Tool, eine Homepage und eine Mailadresse, aber nicht extra ein eigenes Forum?
Ihr habt ein Tool, eine Homepage und ein eigenes Forum, in dem aber kaum mal einer vorbeischaut und dessen Aufwand in keinem Verhältnis zum Nutzen steht?

Nun, dem kann abgeholfen werden. Supernature hat auf seinem Board ein Angebot ins Leben gerufen, das ich zitieren möchte (warum soll ich alles nochmal sagen ;)?):
Wie Ihr alle wisst, haben wir (das SNF, A. d. V) in der Vergangenheit bereits einige Partnerschaften geschlossen.
Da wären zum Beispiel die offiziellen Support-Foren der FTP-Server "BulletProof" sowie "Gene6".
Eine Zeitlang hatten wir das Forum der "Gamers Station" (www.gamers-station.de) als Gast bei uns, bis es dann vollständig integriert wurde.
Unser jüngster Partner ist das Projekt "SuSE Performance Enhanced Release" (www.slo-fi.de).
All diese Partnerschaften haben den Bekanntheitsgrad des SNF gesteigert und uns zahlreiche neue Mitglieder beschert.
Darum wollen wir dieses Thema jetzt aktiv angehen und nach neuen Partnern Ausschau halten.
So gibt es z.B. Unmengen von Programmen, die zwar eine eigene Homepage, aber kein Anwenderforum haben. Oder denkt an viele englische Programme, wo es an einer geeigneten Plattform für die deutschsprachigen Anwender fehlt. Es gibt viele Möglichkeiten - auch mit Firmen können wir uns eine Kooperation vorstellen, so lange die Inhalte von allgemeinem Interesse sind.
Bei Freeware-Projekten ist natürlich auch eine Unterstützung in Form von Webspace etc. möglich.

Dieser Beitrag hier soll als öffentliches Angebot verstanden werden. Wer sich angesprochen fühlt und sich für eine Zusammenarbeit interessiert, der soll bitte nicht zögern, sondern sich direkt unter webmaster@supernature-forum.de oder per PN hier im Board an mich wenden.

Wer jemanden kennt, für den das interessant sein könnte, der möge diese Info bitte an denjenigen weiterleiten - oder Ihr gebt mir einen entsprechenden Hinweis, damit ich Kontakt aufnehmen kann.

PS Selbstverständlich wollen wir kein Geld, falls das jemand vermuten sollte. Die Finanzierung des Boards ist gesichert. Wenn uns im Rahmen einer Kooperation neue, engagierte Mitglieder zugeführt werden, dann ist das wesentlich mehr wert, und es haben alle etwas davon.
likeatim war so freundlich, diesen Beitrag zu gestatten, schliesslich könnte so manche Supportanfrage dann an der richtigen Stelle erscheinen ;)...

Danke für eure Aufmerksamkeit,

Jensus

tyler
Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: 14.03.05, 7:26

Beitrag von tyler » 27.01.06, 22:00

hm, wie kann man sich diese Zusammenarbeit konkret vorstellen? Ihr stellt den Webspace und die Forenstruktur für Programmierer? (hab ich da jetzt n Fakt überlesen?)


//EDIT

Ps:
so in der Richtung / so ähnlich hatte "wir" (Sig) uns das übrigens auch vorgestellt. Ein Wiki, je Artikel eine Freeware, die jeder, also auch der Autor entsprechend pflegen kann und dazugehörige Diskussionseiten im Wiki, für z.B. Anfragen zu / Probleme mit der Software... aber das nur am Rande erwähnt ^^

JensusUT
Beiträge: 327
Registriert: 28.04.02, 16:37

Beitrag von JensusUT » 27.01.06, 22:49

Ui, feine Seite, die ihr da habt... Kannte ich noch gar nicht :)

Zur Frage: Könnte ich grundsätzlich mit "ja" beantworten. Das entsprechende Tool würde ein Unterforum bekommen, in dem dann wie hier im Board Anfragen oder Ankündigungen erstellt werden können...

Und Space ist auch möglich, ein gutes Beispiel ist Crosscoders "GoOnline": http://goonline.wohlfuehlhost.de/

Die oben erwähnten offizielle G6-/ BPFTP-Server Support-Foren sind noch ein Beispiel, wie en Programm eingebunden werden kann.

Gruß
Jensus

Antworten