Portable Firefox 17.0 ESR / 33.1

Browser & Addons

Moderatoren: Jean, |Gordon|, Moderatoren

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Portable Firefox 17.0 ESR / 33.1

Beitrag von caschy » 31.05.07, 8:14

Name: Portable Firefox
Homepage: http://www.stadt-bremerhaven.de
Supportforum: http://www.camp-firefox.de
Lizenz: Open Source
Screenshot: kennt wohl jeder
Standalone? ja
Admin-Rechte nötig? nein
Lauffähig ab (Win95, 2000, XP, Vista, 7): ab XP (und eben Mac OS X)


Der bekannte Browser als für den USB Stick angepasste Version. Einfach entpacken und mit FirefoxLoader.exe starten.

Aktuell: 3.6.3 für Win

http://stadt-bremerhaven.de/firefox-3-6 ... rschienen/
Zuletzt geändert von caschy am 02.04.10, 9:13, insgesamt 45-mal geändert.

peter1
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.07, 17:51

Re: Portable Firefox 2.0.0.4 deutsch

Beitrag von peter1 » 21.06.07, 17:56

caschy hat geschrieben:... und mit FirefoxLoader.exe starten.
Was macht der FirefoxLoader.exe?

Danke - Peter

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 21.06.07, 18:04

Dafür sorgen, dass FF aus seinem eigenen Ordner startet.
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

MOmonster
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 12.02.07, 13:11

Beitrag von MOmonster » 22.06.07, 13:26

Ich nutze Caschy´s loader auch ganz gerne. Sogar die neusten Firefox Alpha Versionen sind auf seiner Seite portable zu finden und laufen schon sehr gut.

@caschy
Gehoert hier zwar nicht hin, aber wird auch noch k-meleon 1.1 portable kommen?

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 22.06.07, 14:35

@MOmonster

K-meleon wohl eher nicht mehr
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

drago1401
Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 21.12.05, 8:12

Beitrag von drago1401 » 22.06.07, 14:47

hier mal ne deutsche alternative für Portable FF und TB, mit umfangreichem support.
http://www.thunderbirdforum.de

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 22.06.07, 15:28

Dann lieber firefox-browser.de oder thunderbird-mail.de. Das ist Support.
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

peter1
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 21.06.07, 17:51

Beitrag von peter1 » 22.06.07, 18:34

caschy hat geschrieben:Dafür sorgen, dass FF aus seinem eigenen Ordner startet.
Was ist der Unterschied zu "Ausführen in" bei den Eigenschaften einer Verknüpfung?

Ich habe FF ohne den Loader gestartet; er hat ein neues Profil eingerichtet. Wo finde Anhaltspunkte für die Suche danach?

Danke - Peter

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 22.06.07, 18:59

Peter, wenn du den FF ohne den Loader startest, ist er nicht portabel.
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

merko
Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 09.11.05, 23:24

Beitrag von merko » 23.06.07, 9:24

caschy hat geschrieben:Peter, wenn du den FF ohne den Loader startest, ist er nicht portabel.

"firefox.exe - Profile mein_profil" ...das in eine Batch aufnehmen und fertig ist die Laube. Im Unterverzeichnis "mein_profil" vom FF-Verzeichnis wird der ganze Kram dann gespeichert. FF kann das prinzipiell also schon von alleine...

;-)

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 23.06.07, 9:52

Merko - genau das habe ich schon hundert Mal dazu geschrieben. Macht aber keiner. Gibt auch Leute, die das weder können noch wissen. Die was fertiges haben wollen =)
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

bollino
Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 15.04.05, 9:31

Beitrag von bollino » 23.10.07, 12:49

Auch portableapps.com hat nun ein dt. portablen FireFox im Programm.

Dt: http://portableapps.com/de/apps/interne ... x_portable

En: http://portableapps.com/apps/internet/firefox_portable

Bo*

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 14.05.08, 13:28

Meister, das Board hier lebt vom gegenseitigen HELFEN. Nun rate mal, wer sich bereit erklärt hat, den FF/TB-Thread zu pflegen?

Schön, dass du deine Releases hier postest - aber doch nicht jede Pre-RC, oder? Ich dachte, dass wir hier gemeinsam Finals, Betas und "richtige" RCs posten.

Oder hat euer Board ein ADS?
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

Rainer Zufall
Beiträge: 588
Registriert: 29.01.02, 15:47

Beitrag von Rainer Zufall » 06.06.08, 15:03

1. caschy´s Version ist eine portable Version
2. Dieser Thread behandelt nur die portable Version
3. ich benutzte seit geraumer Zeit caschy´s Versionen neben den normalen Installations-Versionen, ohne dass die Probleme untereinander haben

Gruss
Rainer

Edith
sehe gerade, dass Du schneller wast, caschy

Jean
Beiträge: 11323
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 20.06.08, 17:22

Verehrte Gäste,

kleine Klarstellung der Regeln:
hier posten wir nur finale, RC- oder Beta-Versionen, nicht jedes alpha-pre-nightly-Teil,
das man irgendwo irgendwann zusammenbasteln kann. Das wird nur unübersichtlich,
bringt keinem was und macht keine schlanke Fessel. Wir bitten um Berücksichtigung.

Herzlichen Glückwunsch - Sie haben sich zur Reinigung des Aufzugs entschlossen.

das Putzteam

Benutzeravatar
caschy
Beiträge: 227
Registriert: 12.01.03, 21:05

Beitrag von caschy » 28.04.09, 9:32

Ich habe jetzt zu der Windows-Version auch eine für die Mac OS X-User unter euch im Angebot.

Portable Firefox 3.5 Beta 4 deutsch für Windows und Mac OS X:
http://stadt-bremerhaven.de/2009/04/28/ ... -mac-os-x/
--
Mit freundlichen Grüssen
caschy

Benutzeravatar
WinniePooh
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 16.05.08, 14:39

Beitrag von WinniePooh » 11.06.09, 18:02

Das Ganze gibt es auch als selbstkonfigurierende portable Version :)

malungu
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 10.04.08, 11:41

Beitrag von malungu » 12.06.09, 11:17

Und welchen Portable Firefox soll der ahnungslose Surfer nun nehmen?

Den von

1) caschy
2) thunderbird-forum.de
3) gnupt, oder
4) portableapps.com ?

Ich habe bisher (1) und (4) benutzt, zur Zeit aber (1), weil die portablen Versionen schneller da sind, und er perfekt funktioniert.

Gruß,
malungu

Jean
Beiträge: 11323
Registriert: 30.10.01, 12:41

Beitrag von Jean » 12.06.09, 11:24

... ich denke, da kommt die Stunde des mündigen Bürgers/Boardies ;)

Alternativ kannst du ja mal alle ausprobieren, dich für das schönste Teil entscheiden und
dann hier berichten ...

Übrigens denke ich, daß die Geschwindigkeit von allen Versionen gleich ist (ich glaube nicht,
daß sie noch individuell schwer optimiert sind)

Benutzeravatar
WinniePooh
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 16.05.08, 14:39

Beitrag von WinniePooh » 12.06.09, 13:33

malungu hat geschrieben:Sorry, mit "schneller da" meinte ich "schneller zum Download verfügbar"
Mal abgesehen davon, dass es wohl nicht auf ne Stunde ankommt, hat der von GnuPT einen eigenen Updatecheck...
Aber alles in allem sind es alles nur Loader ;-)

Ich bevorzuge allerdings Variante "3)" :-) - weil mir das Konzept persönlich besser gefällt

Antworten